18.05.2017 Christian Mehrtens folgt auf Jochen Wießler

Neuer Mittelstands-Mann für SAP

Von: Berthold Wesseler

Christian Mehrtens leitet ab dem 15. August den Geschäftsbereich Mittelstand und Partner und wird Mitglied der Geschäftsleitung bei SAP Deutschland. Er folgt auf Jochen Wießler, der das Amt im Oktober 2012 angetreten hatte. Wießler verlässt SAP zum 30. Juni auf eigenen Wunsch.

  • Christian Mehrtens kommt von HP nach Walldorf

  • Mittelstands-Mann Jochen Wießler verlässt SAP auf eigenen Wunsch

Wie sein Vorgänger hat auch Christian Mehrtens lange Jahre seiner Karriere bei Microsoft und Oracle verbracht. Er kommt jetzt aber von HP, wo er seit Februar 2015 als Vertriebsdirektor in Deutschland und Österreich den Partner- und Mittelstandsvertrieb verantwortete.

„Der überwiegende Teil unseres Neugeschäftes erfolgt über unsere Partner“, sagt Daniel Holz, Managing Director von SAP Deutschland. „Dabei ist unser Ziel, neue Partner zu gewinnen, sowie das Engagement unserer aktiven Partner im Cloud-Umfeld auszubauen. Mit Christian Mehrtens als ausgewiesenem Mittelstands- und Channel-Experten haben wir die ideale Besetzung gefunden, um dies weiter voranzutreiben.“

Vor seiner Tätigkeit bei HP war Mehrtens als Mitglied der Geschäftsleitung für Microsoft Schweiz tätig, zunächst als Chief Operating Officer und später als Direktor für das Mittelstands- und Partnergeschäft. Zuvor verantwortete er bei Microsoft Deutschland unter anderem das komplette Channel-Geschäft im Mittelstand. Dabei war die Markteinführung von Microsoft Office 2010 ein Meilenstein seiner Laufbahn. Weitere Stationen seiner Karriere waren Oracle und Compaq.

Bildquelle: SAP

©2017 Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH