04.09.2017 Cancom gewinnt Ausschreibung

HPE-Server für die EU

Der IT-Dienstleister Cancom hat eine Ausschreibung der Europäischen Kommission gewonnen, die die Lieferung von HPE-Serversystemen und -Dienstleistungen bis zu rund 100 Mio. Euro umfasst.

Europäische Kommission erhält HPE-Server

Der IT-Dienstleister Cancom versorgt die Europäische Kommission künftig mit HPE-Server-Systemen und RZ-Infrastrukturen.

Die Generaldirektion für Informatik der Europäischen Kommission (Digit) hat Cancom, München, den Zuschlag für einen Rahmenvertrag über die Lieferung von IT-Hardware mit zugehörigen Serviceleistungen erteilt. Als Ergebnis der öffentlichen Ausschreibung „Data Centre Compute Solutions (DCCS)“ können die Europäische Kommission sowie mehr als 50 beteiligte Einrichtungen, darunter das Europäische Parlament und der Europäische Gerichtshof, über das vereinbarte Bestellmanagement Rechenzentrumsinfrastruktur und begleitende Services beziehen.

Der unterzeichnete Rahmenvertrag beläuft sich eigenen angaben zufolge auf ein maximales Gesamtvolumen von rund 100 Mio. Euro und hat eine Laufzeit von vier Jahren. Cancom realisiert den Vertrag, der bis zu rund 7.000 Serversysteme in fünf unterschiedliche Kategorien von Blade- und Rack-Servern umfasst, in Kooperation mit seinem langjährigen Partner Hewlett Packard Enterprise (HPE).

Der Münchener IT-Dienstleister verantwortet das gesamte Projektmanagement und übernimmt im Rahmen des Vertrags die operative Umsetzung und Steuerung, heißt es in einer Pressemeldung. In der zentralen Service Factory sollen die Server konfiguriert und die gewünschte Software installiert werden. Das Logistik- und Servicenetzwerk des Anbieters sorge darüber hinaus für eine zeitgerechte Lieferung und optionale Installation an die betreffenden EU-Institutionen in Belgien, Luxemburg und Straßburg sowie an weitere Standorte innerhalb der Europäischen Union. Das geplante Servicekonzept setzt man europaweit mit „HPE Datacenter Care Services“ der Serviceorganisation HPE Pointnext um.

Bildquelle: Thinkstock/iStock

©2017 Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH