18.05.2017 Digitales Kommunikations-Tool

Init launcht globales Intranet für Continental

Die Init AG für digitale Kommunikation hat das Intranet des Automobilzulieferers Continental auf den neuesten Stand in Sachen Employee Experience und Digital Workplace gebracht. Das personalisierbare Portal des Konzerns ist die digitale Heimat der über 227.000 Mitarbeiter an 427 Standorten in 56 Ländern.

Das neue Intranet soll die Welt von Continental für alle Mitarbeiter verfügbar machen.

„Das neue Intranet macht die Welt von Continental für alle Mitarbeiter verfügbar, zugänglich und auf den verschiedensten Endgeräten nutzbar“, so Sven Olschewski, Projektleiter IT, und Emanuel Buddensiek, Projektleiter Corporate Communications im Konzern. „Unser Ziel ist es, dass alle Mitarbeiter ihre Ideen in einem Klima voller Motivation und Inspiration umsetzen. Den Dialog zwischen dem Unternehmen und seinen Mitarbeitern fördern wir mit diesem weltweiten digitalen Kommunikations-Tool.“

Den internen Informations- und Kommunikationsknoten entwickelte Init auf der Grundlage eines mitarbeiter- und service-zentrierten Designs mit über 400 Anwendergeschichten. Damit sei das Portal an den Bedürfnissen der Mitarbeiter ausgerichtet: Auf den jeweiligen Standort und Arbeitskontext abgestimmte Themen- und Newsfeeds bieten Orientierung, Werkzeuge zur digitalen Zusammenarbeit fördern den Ideenaustausch zwischen Teams, intelligent vernetzte Inhalte und Infotainment-Angebote inspirieren. Dialog und Kollaboration werden zudem durch die enge Integration von Connext, der Social-Enterprise-Plattform von Continental, gefördert. Bianca Rudnjanin, Business Owner des Intranets bei Continental, bestätigt, dass das Konzept aufgegangen ist und die Nutzungsfrequenz und Interaktivität täglich steigt.

Vor der weltweiten Einführung des Intranets entwickelte der Dienstleister zudem ein globales Trainingsprogramm und führte die Continental-Mitarbeiter in rund 100 weltweiten Präsenz- und Online-Trainings an das neue System heran.

Bildquelle: Thinkstock/iStock

©2017 Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH