16.12.2016 Dr. Christoph Steiger kommt von SAP

Neuer Vorstand „Digital Business“ und CDO für Hoffmann

Die Hoffmann Group hat Dr. Christoph Steiger zum neuen Vorstandsmitglied für „Digital Business“ und Chief Digital Officer (CDO) ernannt. In dieser neu geschaffenen Position wird der 48-Jährige ab dem 1. Januar 2017 die Digitalisierung der Hoffmann Group verantworten.

Dr. Christoph Steiger, Hoffmann

Dr. Christoph Steiger wird neuer Vorstand „Digital Business“ und Chief Digital Officer bei der Hoffmann Group.

Christoph Steiger ist ein Pionier auf dem Gebiet der digitalen Transformation. Als weltweiter Leiter der Management-Beratung der SAP (Business Transformation Services) hat er in den vergangenen Jahren viele Kunden in ihrer digitalen Transformation begleitet.

„Die fortschreitende Digitalisierung von Geschäftsbeziehungen bietet für die Hoffmann Group unverändert große Chancen“, erklärt Christoph Steiger. „Wir stellen heute die Weichen, damit wir auch in Zukunft erfolgreich sind. Die Gruppe verfügt über Produkt- und Marktwissen im B2B-Umfeld. Ich kenne sie nun seit mehreren Jahren und schätze die Kultur und das Engagement der Mitarbeiter. Ich freue mich, mit ihnen gemeinsam den Weg im digitalen Zeitalter zu gestalten.“

Für seine neuen Aufgaben bringt Christoph Steiger zudem Industriewissen in Schlüsselbranchen wie z.B. Automobil und Maschinenbau mit. Er arbeitete bei der BMW AG, für die er insgesamt vier Jahre lang in der Entwicklung tätig war, sowie als Unternehmensberater für führende Automobilhersteller. Steiger studierte Physik und Wirtschaftsinformatik an den Universitäten Tübingen und Paderborn und promovierte in Wirtschaftswissenschaften an der Universität Paderborn.

Bildquelle: Hoffmann Group

©2017 Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH