05.09.2017 Neuer Komplettanbieter

Data Center Group ändert Unternehmensstruktur

Bisherige Einzelunternehmen werden zu einem Komplettanbieter verschmolzen >>>

Durch die Anpassung der Unternehmensstruktur will die Data Center Group ihren Anspruch stärken, IT- und Unternehmensverantwortlichen als Partner für Rechenzentren und deren Betrieb zur Seite zu stehen.

Durch die Anpassung der Unternehmensstruktur will die Data Center Group ihren Anspruch stärken, IT- und Unternehmensverantwortlichen als Partner für Rechenzentren und deren Betrieb zur Seite zu stehen.

Aufgrund der ständig zunehmenden Nachfrage nach hochprofessionellen IT-Infrastrukturen werden die bisherigen Unternehmen proRZ Rechenzentrumsbau, RZservices, SECUrisk und RZingcon miteinander zu einem im deutschen Markt führenden Komplettanbieter für höchstverfügbare Rechenzentrumsinfrastrukturen verschmolzen. Ab dem 01. September 2017 stellen die bekannten und bewährten Marken die Geschäftsbereiche der DC-Datacenter-Group GmbH dar. Die RZ-Products GmbH, weltweiter Anbieter patentierter Hochsicherheitsbautechnik, bleibt ein eigenständiges Tochterunternehmen der Unternehmensgruppe.
 
Für die Kunden der Data Center Group bedeutet die Umstrukturierung eine Bündelung der fachlichen Qualifikationen und auch bewährte Ansprechpartner stehen weiterhin unter den bisherigen Kontaktdaten zur Verfügung, so das Unternehmen.
 
Bildquelle: Thinkstock / iStock

 

 

©2017 Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH