13.09.2017 Die ersten Eindrücke

So läuft die dmexco 2017

Themen, Trends und Strategien für die erfolgreiche digitale Transformation finden sich seit heute auf der dmexco 2017 in Köln. Die ersten Eindrücke >>>

  • Der erste Tag der dmexco 2017

    Großer Andrang am ersten Tag der dmexco 2017 (Bildquelle: dmexco)

  • Der erste Tag der dmexco 2017

    2017 erleben die Besucher mehr als 250 Stunden Programm auf der dmexco. (Bildquelle: dmexco)

  • Rund 1.100 Aussteller tummeln sich auf der dmexco.

    1.100 Aussteller und über 570 Sprecher wollen auf der dmexco 2017 für digitale Innovationen, Insights und Lösungen für neue Impulse sorgen.

  • Rund 570 Sprecher sind in diesem Jahr auf der dmexco vertreten.

    Rund 570 Sprecher sind in diesem Jahr auf der dmexco vertreten.

  • Pepper darf auf der dmexco nicht fehlen.

    Er darf auf der Messe natürlich nicht fehlen: der Roboter Pepper.

  • Google lässt malen.

    Google lässt malen.

  • Viele Vorträge auf der dmexco waren gut besucht.

    Viele Vorträge auf der dmexco waren gut besucht.

  • In der Start-up-Area: Be Professional.

    In der Start-up-Area: Be Professional. Das Motto gefällt uns!

  • Im Start-up Village präsentieren rund 150 Gründer ihre Business-Ideen.

    Im Start-up Village präsentieren rund 150 Gründer ihre Business-Ideen.

Mit 1.100 Ausstellern aus aller Welt in sechs Hallen und mehr als 570 internationalen Sprechern versammelt die Messe die weltweite Digitalwirtschaft. Unter dem Konferenzmotto „Lightening the Age of Transformation“ wird zwei Tage lang die Transformationsfähigkeit von Marketing, Marken und ganzen Unternehmen diskutiert.

Die digitale Transformation steht in der globalen Wirtschaft bereits seit Jahren ganz oben auf der Agenda – mit unterschiedlichen Erfolgen und Auswirkungen für einzelne Märkte, Industrien, Unternehmen und Konsumenten. Im Zentrum des digitalen Wandels steht seit heute die dmexco 2017: Die Messe setzt zwei Tage lang zentrale Trends und Themen, die die Marketing-, Media- und Kommunikationsindustrie in den nächsten Jahren bewegen werden. 1.100 Aussteller und über 570 Sprecher wollen auf der Show für digitale Innovationen, Insights und Lösungen für neue Impulse sorgen, neue Denkanstöße geben und Kreativität sowie Innovationen fördern. Wie groß die Potentiale im Digital Business sind, zeigt der Online-Vermarkterkreis (OVK) im Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e. V. im neuen OVK-Report, der auf der Messe erstmals vorgestellt wurde. Der aktuellen Prognose zufolge wächst der Markt für digitale Display-Werbung in Deutschland demnach um sieben Prozent gegenüber dem Vorjahr. Die Werbeumsatzerwartungen belaufen sich auf insgesamt 1,91 Mrd. Euro.

Treffpunkt der globalen Marken und Agenturen


Auch nach der erstmaligen Öffnung einer neuen sechsten Halle ist die Messe auf einer Gesamtfläche von rund 100.000 Quadratmetern mit 1.100 Ausstellern ausgebucht. Mit an Bord sind Unternehmen der globalen Digitalwirtschaft, darunter u.a. Accenture, Adobe, Deloitte, Ebay, Facebook, Google, IBM, Microsoft, Otto Group, Paypal, RTL Group, Salesforce, SAP, Spotify und Twitter. Erstmals in eigener Halle treffen die Newcomer aus Marketing, Medien und Tech direkt auf Investoren, potentielle Partner und neue Kunden: Im Start-up Village präsentieren rund 150 Gründer ihre Business-Ideen. Im Expo-Special „World of Experience“ zeigen „First Mover“ der Connected World ihre Neuheiten rund um Trends wie Internet of Things (IoT), Künstliche Intelligenz (KI), Virtual (VR) und Augmented Reality (AR) sowie die zahlreichen Facetten des Smart Home.

Christian Muche und Frank Schneider, beide von der dmexco: „Mit ihrem Wachstum und ihrer Dynamik ist die Erfolgsstory der Messe ein Spiegelbild der Transformation, die die globale Digitalwirtschaft durchläuft. Dabei nimmt unsere Industrie in der digitalen Transformation eine Vorreiterrolle ein. Bei aller Schnelligkeit der Entwicklung und der digitalen Kommunikationsmöglichkeiten ist es gerade im Business von großer Wichtigkeit, sich persönlich zu treffen, sich auszutauschen und Geschäft zu machen. Genau hierfür bietet die Messe die optimale und anerkannte Plattform – national wie international.“

Bildquelle: dmexco / MEDIENHAUS Verlag

©2017 Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH