30.06.2017 Rugged Business Notebook von Panasonic

Toughbook CF-XZ6: Leichtgewichtig und hart im Nehmen

Von: Guido Piech

Das neue Toughbook CF-XZ6 von Panasonic ist ein robustes und leistungsstarkes Business-Notebook.

  • Das Toughbook CF-XZ6 ist ein 2-in-1-Gerät, bei dem sich das 12“-Display von der Tastatur trennen lässt (Detachable).

    Das Toughbook CF-XZ6 ist ein 2-in-1-Gerät, bei dem sich das 12“-Display von der Tastatur trennen lässt (Detachable).

  • Für die benötigte Konnektivität sorgt eine Vielzahl von Anschlüssen, darunter LAN, HDMI, USB 3.1 (Gen 1) Type C und USB 3.0. Auch Bluetooth Version 4.1 sowie WLAN Intel Dual Band Wireless-AC 8265 sind an Bord, ein 4G-LTE-Modul ist optional integrierba

    Für die benötigte Konnektivität sorgt eine Vielzahl von Anschlüssen, darunter LAN, HDMI, USB 3.1 (Gen 1) Type C und USB 3.0. Auch Bluetooth Version 4.1 sowie WLAN Intel Dual Band Wireless-AC 8265 sind an Bord, ein 4G-LTE-Modul ist optional integrierbar.

  • Für die benötigte Konnektivität sorgt eine Vielzahl von Anschlüssen, darunter LAN, HDMI, USB 3.1 (Gen 1) Type C und USB 3.0. Auch Bluetooth Version 4.1 sowie WLAN Intel Dual Band Wireless-AC 8265 sind an Bord, ein 4G-LTE-Modul ist optional integrierba

    Für die benötigte Konnektivität sorgt eine Vielzahl von Anschlüssen, darunter LAN, HDMI, USB 3.1 (Gen 1) Type C und USB 3.0. Auch Bluetooth Version 4.1 sowie WLAN Intel Dual Band Wireless-AC 8265 sind an Bord, ein 4G-LTE-Modul ist optional integrierbar.

  • Angedockt an die Tastatur verwandeln sich beide Komponenten in ein vollwertiges Notebook mit ergonomischem Touchpad

    Angedockt an die Tastatur verwandeln sich beide Komponenten des CF-XZ6 in ein vollwertiges Notebook mit ergonomischem Touchpad.

  • Das CF-XZ6 hat einen 4-Zellen-Akku mit einer Laufzeit von bis zu 6,5 Stunden. Ein zweiter, vom Nutzer austauschbarer 4-Zellen-Akku mit Hot-Swap-Funktion befindet sich in der Tastatureinheit.

    Das CF-XZ6 hat einen 4-Zellen-Akku mit einer Laufzeit von bis zu 6,5 Stunden. Ein zweiter, vom Nutzer austauschbarer 4-Zellen-Akku mit Hot-Swap-Funktion befindet sich in der Tastatureinheit.

  • Das Toughbook CF-XZ6 allein wiegt 640 Gramm, zusammen mit der Tastatur ergibt sich ein Gesamtgewicht von 1,18 kg.

    Das Toughbook CF-XZ6 allein wiegt 640 Gramm, zusammen mit der Tastatur ergibt sich ein Gesamtgewicht von 1,18 kg.

Nachdem sich Panasonics Gerätefamilie der Toughbooks und Toughpads in vielen, zumeist jedoch rauen Einsatzgebieten in der Spitzengruppe etablieren konnten, bringt der japanische Konzern nun ein Device auf den Markt, das eine zusätzliche, recht große Zielgruppe ansprechen dürfte: Einerseits Unternehmensmitarbeiter, die häufig unterwegs sind und beispielsweise bei Kunden vor Ort präsentieren müssen, andererseits Führungskräfte, die auf Geschäftsreisen gewohnt produktiv sein wollen und dafür ein robustes und leistungsstarkes Business-Notebook in elegantem Design benötigen, das den Dauerbelastungen des täglichen Gebrauchs jedoch deutlich besser gerecht wird als herkömmliche Notebooks.

Panasonic ist es laut Aussage des Marketing-Chefs Europa, Jan Kaempfer, gelungen, 14 Jahre in Folge Marktführer im Segment der „Rugged Mobile Devices“ zu bleiben: mit 67 Prozent bei den Rugged Notebooks und mit 57 Prozent bei den Rugged Tablets. Nun kommt der japanische Technologiekonzern mit einem neuen Gerätetyp auf den Markt, der im B2B-Bereich neue Standards setzen soll.

Für die Entwickler und Designer des Toughbook CF-XZ6 galt es, die Balance zu finden zwischen Leistung, Widerstandsfähigkeit und ansprechendem Design. Es ist ein sogenanntes 2-in-1-Gerät, bei dem sich das 12“-Display von der Tastatur trennen lässt (Detachable). Angedockt an die Tastatur verwandeln sich beide Komponenten in ein vollwertiges Notebook mit ergonomischem Touchpad, bei dem der Nutzer keinerlei Abstriche zu herkömmlichen Business-Notebooks machen muss. Im Gegenteil: Die Akkulaufzeit von 14 Stunden, ein leistungsstarker Intel-Prozessor der neuesten Generation und zahlreiche Schnittstellen bieten eine Vielzahl an Möglichkeiten.

Vor allem aber bietet das CF-XZ6 im Vergleich zu herkömmlichen Business-Notebooks eine erhöhte Widerstandsfähigkeit – Panasonic ordnet es folgerichtig in der Kategorie „Business Ruggedized“ ein. Es bietet Schutz gegen Stöße und Stürze, die im Berufsalltag häufiger vorkommen. Somit eignet es sich insbesondere für Vertriebsmitarbeiter aller Branchen, für Gesundheitsfachkräfte, für Marktforscher sowie Mitarbeiter im öffentlichen Dienst und Manager, die mehr unterwegs als im Büro arbeiten.

Viele belastbare Optionen

Das CF-XZ6 ist das vierte Detachable der Toughbook-Palette – jedoch das erste in diesem Übergangssegment. Es verfügt über ein mattes, kapazitives 12"-Display mit 10-Finger-Dual-Touch-Steuerung, 3:2-Seitenverhältnis und 2160 x 1440-QHD-Auflösung. Das Tablet allein wiegt 640 Gramm, zusammen mit der Tastatur ergibt sich ein Gesamtgewicht von 1,18 kg. Es übersteht Stürze aus einer Fallhöhe von bis zu 76 cm (Schreibtischhöhe) sowie Druckbelastungen, etwa in der vollgepackten Aktentasche oder im Gepäckfach eines Flugzeugs, von bis zu 100 kg/f (1000 N).

Das Tablet hat einen 4-Zellen-Akku mit einer Laufzeit von bis zu 6,5 Stunden. Ein zweiter, vom Nutzer austauschbarer 4-Zellen-Akku mit Hot-Swap-Funktion befindet sich in der Tastatureinheit. Im kombinierten Notebook-Modus kommt man damit auf eine Gesamtausdauer von bis zu 14 Stunden.

Das CF-XZ6 läuft mit Windows 10 Professional und arbeitet mit einem Intel Core i5-7300U vPro Prozessor der siebten Generation sowie mit 8 GB RAM, 256 GB SSD. Für die benötigte Konnektivität sorgt eine Vielzahl von Anschlüssen, darunter LAN, HDMI, USB 3.1 (Gen 1) Type C und USB 3.0. Auch Bluetooth Version 4.1 sowie WLAN Intel Dual Band Wireless-AC 8265 sind an Bord, ein 4G-LTE-Modul ist optional integrierbar. Die zu Windows Hello kompatible Full-HD-Webcam und die 8-MP-Kamera auf der Rückseite gehören zur Standardkonfiguration.

Als Zubehör bietet Panasonic u.a. einen Eingabestift, eine Antireflexionsbeschichtung sowie eine Privacy Display-Sichtschutzfolie. Das Toughbook CF-XZ6 kommt mit einer serienmäßigen Drei-Jahres-Garantie und ist ab Juli 2017 ab 2081 Euro (zzgl. Mwst.) erhältlich.

©2017 Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH