Über eine Milliarde Dollar?

Amazon übernimmt Roboterauto-Entwickler Zoox

Amazon steigt mit der Übernahme des Roboterwagen-Entwicklers Zoox ins Geschäft mit selbstfahrenden Autos ein.

Amazon kauft Zoox. Foto: Holger Hollemann/dpa

Das Ziel der 2014 gegründeten Firma ist es, eine Robotaxi-Flotte aufzubauen. Foto: Holger Hollemann/dpa

Die Unternehmen gaben am Freitag eine Kaufvereinbarung bekannt, ohne Angaben zu den finanziellen Details zu machen.

Laut US-Medienberichten zahlt Amazon über eine Milliarde Dollar. Zoox ist eines von vielen Start-ups, die an Technik und Software für autonomes Fahren arbeiten. Das Ziel der 2014 gegründeten Firma ist es, eine Robotaxi-Flotte aufzubauen. Amazon investierte bereits in den Zoox-Konkurrenten Aurora. Der weltgrößte Online-Händler könnte von solcher Technik für zukünftige Lieferwagen profitieren.

dpa/tg

©2020Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok