Studie: Taxi-Apps etablieren sich in Deutschland

So viele Deutsche nutzen Taxi Apps

Ein Taxi mit Hilfe einer App zu bestellen, etabliert sich allmählich in Deutschland. Laut einer Studie des Bitkom nutzen aktuell 21 Prozent der Taxi-Kunden eine entsprechende Anwendung auf dem Smartphone, um ein Fahrzeug zu rufen.

Der Studie zufolge ist MyTaxi am meisten verbreitet. Foto: Wolfram Steinberg

Der Studie zufolge ist MyTaxi am meisten verbreitet. Foto: Wolfram Steinberg

Am häufigsten ist eine Taxi-App bei jüngeren Leuten in Gebrauch. Demnach rufen 26 Prozent der 14- bis 29-Jährigen und 29 Prozent der 30- bis 49-Jährigen ein Taxi per App.

MyTaxi ist demnach am meisten verbreitet. Von den befragten Taxi-Nutzer verwendeten:

  • MyTaxi - 13 Prozent
  • Taxi.de - 5 Prozent
  • Taxi.eu - 3 Prozent
  • Taxi Deutschland - 2 Prozent

dpa/rs

©2018Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok