Business Intelligence / Big Data

Per Definition geht es beim Thema Big Data um die Sammlung und Verarbeitung großer Datenmengen aus vielfältigen Quellen. Zu Big Data gehören strukturierte, häufig maschinengenerierte Daten (Protokolle, RFID- und M2M-Daten) und unstrukturierte Daten (aus sozialen Netzen). Seit einigen Jahren ist es mithilfe neuer Methoden und Technologien (Hadoop) möglich, Datenmengen auch jenseits menschlich vorstellbarer Quantität (Terabytes, Petabytes und Exabytes) zu analysieren. Hilfe bei der Verwaltung und Analyse sämtlicher Daten bieten Business-Intelligence-Lösungen (BI) und Data Warehousing. Das Ziel von Big-Data-Analysen (Business Analytics) ist es, die riesigen Datenmengen zu durchsuchen und auszuwerten - dank In-Memory-Technologien (wie z.B. SAP HANA) sogar in Echtzeit.

Giovanni Grossi, Board International
Erfolge mit der Transformation der Entscheidungsfindung

Board International weiter auf Wachstumskurs

Unbeeindruckt vom Eigentümerwechsel vor gut einem Jahr konnte der Schweizer BI-Spezialist Board International 2019 auch im elften Jahr in Folge ein Umsatzplus...

weiterlesen
 
Seehafen
EU-Projekt zur Künstlichen Intelligenz

Big-Data-Plattform für Seehäfen

Seehäfen sind wichtige Umschlagplätze für den internationalen Handel – und sie werden immer digitaler. Eine Big-Data-Plattform soll zu mehr Automatisierung...

weiterlesen
 
Google-Chef Sundar Pichai ((Bildquelle: Andrej Sokolow/dpa))
Technologie voller Risiken

Google will rasche Regeln für Gesichtserkennung

Google-Chef Sundar Pichai hat Regierungen aufgerufen, schnell Regeln für den Einsatz von Technologie zur Gesichtserkennung aufzustellen.

weiterlesen
 
Bildquelle: H. Heyerlein / Unsplash
Semi- und unstrukturierte Json- oder XML-Datenbestände im Griff

Datenschutz auch bei „Dark Data“

Den Schutz personenbezogener Daten in semi- und unstrukturierten Json- oder XML-Datenbeständen („Dark Data“) verbessert die Jet-Software GmbH. Babenhausen....

weiterlesen
 
Bildquelle: Metamorworks / iStock / Getty Images Plus
Insightsoftware stärkt Enterprise-Performance-Management

Marlin Equity Partners will Longview verkaufen

Die Investmentgesellschaft Marlin Equity Partners will das 2014 erworbene kanadische Softwarehaus Longview Solutions wieder verkaufen. Das geht aus einem...

weiterlesen
 
Symbolbild Entscheidungsfindung
Entscheidungsfindung in Unternehmen

Zwischen Big Data und Bauchgefühl

Deutsche Führungskräfte sind einer neuen Studie von Splunk und Censuswide zufolge im Vergleich zu ihren Pendants in Frankreich und Großbritannien deutlich...

weiterlesen
 
Facebook Logo. Foto: Richard Drew/AP/dpa
Auflagen gefordert

Kartellamt will mehr Kontrolle von Digitalgiganten

Das Bundeskartellamt will mehr Möglichkeiten zur Kontrolle von Digitalkonzernen wie Facebook.

weiterlesen
 
Niels Pothmann, Head of AI, Arvato Systems
Advanced Analytics

Prozesse unter der Lupe

Niels Pothmann, Head of AI, Arvato Systems, im Interview über das Zusammenspiel von Datenanalyse und Künstlicher Intelligenz (KI).

weiterlesen
 
Logistik
Standard- oder Individuallösung?

DB Schenker optimiert das Tender Management

Der Anbieter von globalen Logistikdienstleistungen, DB Schenker, setzt für die Optimierung seines komplexen Angebots- und Ausschreibungs-Managements (Tender...

weiterlesen
 
„Private Data Exchange“ für sicheren, internen Datenaustausch

Snowflake schützt „Big Data“

Snowflake Computing, der 2012 gegründete kalifornische Anbieter von Data Warehousing in der Cloud, hat heute mit dem „Private Data Exchange“ ein zentralisiertes...

weiterlesen
 
Auf der Hebebühne
KI-Strategie

Algorithmen auf der Hebebühne

Bereits im November des vergangenen Jahres kündigte das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) erstmals eine Kon­trollinstanz für Anwendungen auf...

weiterlesen
 
Geschäftsmänner entwickeln eine Strategie am Schreibtisch
Datengetriebenes Business

CDO – der neue Chef-Stratege?

Wenn Daten mehr und mehr zur Basis für unternehmenskritische Entscheidungen werden, ist dann der CEO eigentlich noch der wichtigste Entscheider im Unternehmen?...

weiterlesen
 
Christian Werling, Regional Director DACH bei Thoughtspot
Advanced Analytics als Wegbereiter

Mehr Nutzerakzeptanz für Analytics-Prozesse

Christian Werling, Regional Director DACH bei Thoughtspot, im Interview über die Zukunft der Datenanalyse.

weiterlesen
 
Digitale DNA
Digitale DNA

Vom Datenlieferanten zum Informationsproduzenten

Die Relevanz eines ganzheitlichen Stammdatenmanagements wird in vielen Unternehmen falsch eingeschätzt. Einer neuen Studie zufolge muss daher vor allem der...

weiterlesen
 
GWG Wuppertal Fimrengebäude
Bessere Datenanalyse

So komfortabel kann Immobilienverwaltung sein

Die GWG Gemeinnützige Wohnungsbaugesellschaft mbH Wuppertal steuert mit einem neuen, bediener-freundlichen Tool von der Planung bis zum Reporting ihre...

weiterlesen
 
Frank Thelen, Dr. András Treszl und Prof. Dr. Roland Linder (v.l.n.r.), TK
Einzug in den Alltag

„KI soll unser Handeln intelligenter machen“

Sie hilft uns beim Autofahren, macht Computerspiele erst richtig spannend und bearbeitet die Steuererklärung – Künstliche Intelligenz (KI) hat längst Einzug in...

weiterlesen
 
Peter Küssner, Geschäftsführer von Cubeware
Advanced Analytics

Aus der Vergangenheit für die Zukunft lernen

Peter Küssner, Geschäftsführer von Cubeware, im Interview über das Potential von Advanced Analytics.

weiterlesen
 
Ein stilisiertes Tacho / Symbolbild Geschwindigkeit
Krankenkasse setzt auf Datenautomation

Kürzere Zeit für geplante Releases

Die Schweizer Krankenkasse Helsana konnte mit einer neuen Software-Lösung die Pflege seiner Data Warehouse Systeme stark vereinfachen.

weiterlesen
 
Carsten Bange, Geschäftsführer des Business Application Research Center (BARC)
Business Intelligence im Wandel

Die Zusammenhänge richtig erkennen

Dr. Carsten Bange, Geschäftsführer des Business Application Research Center (BARC), im Interview über den zunehmenden Wandel von Datenanalysen im...

weiterlesen
 
Service-Techniker bei der Arbeit
MAN nutzt KI

Der Panne immer einen Schritt voraus

Der Nutzfahrzeug- und Maschinenbaukonzern MAN nutzt Künstliche Intelligenz, um technisch bedingte Ausfälle von LKWs und anderen Maschinen vorherzusagen.

weiterlesen
 
©2020Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok