Business Intelligence / Big Data

Per Definition geht es beim Thema Big Data um die Sammlung und Verarbeitung großer Datenmengen aus vielfältigen Quellen. Zu Big Data gehören strukturierte, häufig maschinengenerierte Daten (Protokolle, RFID- und M2M-Daten) und unstrukturierte Daten (aus sozialen Netzen). Seit einigen Jahren ist es mithilfe neuer Methoden und Technologien (Hadoop) möglich, Datenmengen auch jenseits menschlich vorstellbarer Quantität (Terabytes, Petabytes und Exabytes) zu analysieren. Hilfe bei der Verwaltung und Analyse sämtlicher Daten bieten Business-Intelligence-Lösungen (BI) und Data Warehousing. Das Ziel von Big-Data-Analysen (Business Analytics) ist es, die riesigen Datenmengen zu durchsuchen und auszuwerten - dank In-Memory-Technologien (wie z.B. SAP HANA) sogar in Echtzeit.

Die heutige Informationsflut ist ideal für KI-Anwendungen.
Künstliche Intelligenz 2.0

Der Mensch denkt, die Maschine lenkt

Im Enterprise Content Management kommt KI schon länger zum Tragen, etwa bei ECM-Herstellern, die die intelligente Extraktion und Klassifikation von Dokumenten...

weiterlesen
 
Wecker
Pro und Contra Künstliche Intelligenz

Mehr Zeit fürs Wesentliche?

Nachdem auch dem Letzten klar geworden sein dürfte, wie wichtig der verantwortungsvolle Umgang mit Daten ist, wollen wir vor diesem Hintergrund auch die Rolle...

weiterlesen
 
Versicherungen konkurrieren nicht nur um Kunden, sondern auch um die besten Vermittler.
Zusammenarbeit mit Yext

Barmenia digitalisiert seinen Vertrieb

Die digitale Transformation ist für viele Krankenversicherungen aktuell eine der wichtigsten Herausforderungen. Mit zahlreichen Innovationsprojekten gilt die...

weiterlesen
 
Wer hat die Nase vorn in Sachen „Künstliche Intelligenz“?
Wer hat die Nase vorn?

Wettlauf um die KI-Vorherrschaft

Wer hat in Sachen Künstliche Intelligenz (KI) die Nase vorn? Gemäß aktuellen Studien zeichnet sich für China und die USA ein Vorsprung ab, während die...

weiterlesen
 
Rittal bringt mehr Transparenz in die Umsatzplanung

SAP-basiertes BI-Tool eingeführt

Der Schaltschrankhersteller Rittal hat als Baustein seiner „Digital Sales Excellence“-Strategie international ein neues, einfach zu bedienendes BI-Tool für...

weiterlesen
 
Immer mehr Anbieter gehen mit sogenannter „KI“ bei ihren Kunden hausieren.
Alter Wein in neuen Schläuchen

Und plötzlich wird alles intelligent ...

Die IT-Branche zeichnet sich schon immer durch das Erfinden neuer Begrifflichkeiten aus, die eigentlich nichts anderes sind als alter Wein in neuen Schläuchen....

weiterlesen
 
Google-Algorithmus sagt den Tod voraus
Kommentar: Beispiel für Googles Allmacht

KI-Tool sagt den Tod vorher

Vergangene Woche sorgte eine Pressemitteilung über ein neues Google-Tool für Künstliche Intelligenz (KI) für ordentlich Diskussionsstoff: Ein neuer Algorithmus...

weiterlesen
 
Die meisten Unternehmen besitzen eine Digitalstrategie.
Ein Blick in die Praxis von SMA

Mehr Chancen durch Künstliche Intelligenz

Viel wird über Künstliche Intelligenz (KI) gesprochen, doch wie lässt sie sich in der Praxis effizient einsetzen? Einen innovativen Weg beschritt ein...

weiterlesen
 
Google-Chef Sundar Pichai ((Foto: Eric Risberg))
Heftige interne Debatten

Wird Google KI für Waffen liefern?

Google hat nach heftigen internen Debatten versprochen, keine Künstliche Intelligenz (KI) für Waffensysteme zu liefern. Zugleich werde man in anderen Bereichen...

weiterlesen
 
Große Datenbasis für Künstliche Intelligenz (KI)
Künstliche Intelligenz

Mit KI leichten Schrittes durch die digitale Welt

Im Gespräch erläutern Thorsten Kühlmeyer, Leiter des Bereichs „Business Analytics & Artificial Intelligence“ bei Telefónica Deutschland, und Jens-Olaf Berwig,...

weiterlesen
 
Algorithmen sorgen für großes Unbehagen
Neue Bertelsmann-Studie

Algorithmen bestimmen zunehmend über unser Leben

Fast die Hälfte der Deutschen kann mit dem Begriff Algorithmus nichts anfangen. Das ist das Ergebnis einer von der Bertelsmann-Stiftung in Gütersloh...

weiterlesen
 
Faust als Mutmacher im Datendschungel
Interview mit dem Rechtsanwalt Dr. Tobias Bosch

Mehr Mut zur Vertragsfreiheit!

In lockerer Folge greift IT-MITTELSTAND das Thema „Daten: Rechte und Pflichten“ auf. Uns geht es nicht darum, den Status quo zu beschreiben, sondern eine...

weiterlesen
 
Bildquelle: Thinkstock/iStock
Microstrategy 10.11 bringt viele News für das Frontend

Performance-Verbesserungen inklusive

Gerade als man dachte, der BI-Anbieter Microstrategy würde sich auf das Backend fokussieren, bringt der jetzt mit neuen Version 10.11 viele Verbesserungen für...

weiterlesen
 
Die Nordwestbahn erstellt mit dem BI-System ihre Berichte an die Aufgabenträger auf Knopfdruck.
Vertragsmanagement

So verbessert die Nordwestbahn das Controlling

Timetoact bei der Nordwestbahn ein branchenspezifisches, automatisiertes Berichtssystem auf Basis der Software von Cubeware.

weiterlesen
 
Der Baustoffprofi Wienerberger generiert mithilfe von Qlik schneller und präziser Reports und Analysen.
Baustoffprofi setzt bei Data Analytics auf Qlik Sense

Wienerberger-Mitarbeiter wollen keine Zahlenwüsten

Als Produzent von Ziegeln für Wand, Dach und Fassade sowie von Rohrsystemen und Flächenbefestigungen ist die Wienerberger AG mit ihren etwa 16.000 Mitarbeitern...

weiterlesen
 
In Dublin besprachen die beiden Mayato-Manager Paolo Vacilotto (links, Leiter des SAS-Teams) und Georg Heeren (Geschäftsführer) Details der Zusammenarbeit mit Ute Greene, Inside Sales Team Managerin bei SAS.
Business-Analytics-Spezialisten wollen mehr als nur beraten

Mayato wird SAS-Reseller

Die Umsetzung von SAS-Projekten zählt schon seit Jahren zum Portfolio des Business-Analytics-Spezialisten Mayato GmbH. Ab sofort übernehmen die Berliner Berater...

weiterlesen
 
Digitalisierung: Viel unkoordinierter Aktionismus
Zu viel unkoordinierter Aktionismus?

Digitalisierung ohne Plan

Falsch verstandene Digitalisierung: Warum Change Management die eigentliche Herausforderung unserer Zeit ist und warum manche Geschäftsmodelle auch noch in 30...

weiterlesen
 
Die Hans im Glück GmbH
Burger oder Salat?

Was man aus seinen Business-Intelligence-Daten lernen kann

Was essen die Gäste wann und wo am liebsten? Liegt ein Burgergrill hinsichtlich der Auslastung im Plan? Und welcher Personaleinsatz ist optimal? Fragen wie...

weiterlesen
 
Self-Service-Analytics mit Tableau
Sponsored Post: Einheitliches Konzernreporting bei Lufthansa

Lufthansa setzt auf Visual Analytics

Mit Tableau Software spart Lufthansa 30% Datenaufbereitungszeit, gewinnt Autonomie in Fachbereichen und etabliert eine faktenbasierte Entscheidungskultur.

weiterlesen
 
Big Data Anwender
Data Scientist

Der beste Job der Welt - mit hohen Anforderungen

In den Unternehmen werden immer mehr Daten gesammelt. Doch sie müssen auch ausgewertet werden. Das neue Berufsbild des Datenwissenschaftlers entsteht.

weiterlesen
 
©2018Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok