Vernetzte Skyline

IT-Infrastruktur

Eine gut geplante und sichere IT-Infrastruktur ist das A und O jedes Unternehmens. Deshalb sollten sie sich darüber Gedanken machen, ob ihr Netzwerk sämtlichen Sicherheitsbestimmungenentspricht, ob sie ein eigenes Rechenzentrum (RZ) betreiben wollen oder ihre Daten besser in die Cloud legen, welche Storage-Lösungen passend wären und welche Rolle Machine-to-Machine-Kommunikation (M2M) zukünftig in den eigenen Reihen spielen wird.

Bildquelle: Fraunhofer-Institut für Sichere Informationstechnologie (SIT)
Whitepaper zur Sicherheit webbasierter Kommunikationsdienste

Datenschutz für virtuelle Meetings und Events

Was müssen Veranstalter von Webinaren datenschutzrechtlich beachten? Wann lassen sich Videokonferenzdienste von US-Anbietern nutzen? Was ist bei...

weiterlesen
 
Die Hauptversammlung des Softwarekonzerns SAP findet wegen der Corona-Krise in diesem Jahr nur online statt. Foto: Uwe Anspach/dpa
Hauptversammlung

SAP-Chef Klein: Haben Geduld unserer Kunden überstrapaziert

Europas größter Softwarehersteller SAP will seine Probleme entschlossener anpacken.

weiterlesen
 
Auf dem Display eines Smartphones ist das Logo des schnellen Datendienstes LTE zu sehen. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa
10 Jahre LTE

Die 4. Mobilfunkgeneration ist lange noch nicht obsolet

Das LTE-Zeitalter im Mobilfunk begann vor zehn Jahren mit einem Marketing-Trick: Die Provider priesen die neue Technologie mit dem sperrigen Namen „Long Term...

weiterlesen
 
Schrott-Roboter
IT-Investitionen auf dem Prüfstand

Refurbishing als Alternative

Sind ein Austausch oder die Erweiterung von Hardware nötig, ist eine kostengünstige Alternative zur Neuware der Hersteller für zahlreiche Unternehmen eine...

weiterlesen
 
Das Wort Cybersecurity steht auf einem Plakat im Hasso-Plattner-Institut (HPI). Foto: Ralf Hirschberger/dpa-Zentralbild/dpa
Nach Hinweis

HPI schließt Datenschutzlücke in Schul-Cloud

Das Hasso-Plattner-Institut hat eine Datenschutzlücke in der HPI Schul-Cloud geschlossen.

weiterlesen
 
Nvidia baut GPU-Supercomputer für Rechenzentren

DGX A100 schafft bis zu 5 Petaflops

Mit dem neuen Modell A100 liefert ab sofort seine dritte Generation des KI-Servers DGX aus – den ersten 5-Petaflops-Server der Welt. Kostenpunkt: Knapp 200.000...

weiterlesen
 
Diamanten
Edward Snowden auf der Digital X

Digitale Hochkaräter für den Mittelstand

Die Mittelstandsveranstaltung Digital X findet in diesem Jahr online statt. Schirmherr Hagen Rickmann begrüßt als Sprecher neben Tim Höttges auch den...

weiterlesen
 
Langfristige Mail-Verschlüsselung gefragt
Kryptografie

Langfristige Mail-Verschlüsselung gefragt

Das L3S Research Center der Leibniz Universität und Tutanota arbeiten im Rahmen eines Forschungsprojektes an Post-Quanten-Kryptografie für den E-Mail-Verkehr.

weiterlesen
 
Supercomputer mit Rechenpower
Enorme Rechenleistung

Forschungszentrum Jülich bekommt neuen Supercomputer

Der neue Bullsequana X2415, der jüngst von Atos lanciert wurde, soll der erste Supercomputer in Europa mit dem Nvidia-A100- Grafikprozessorder sein.

weiterlesen
 
Bildquelle: Getty Images / iStock / Getty Images Plus
Großes Software-Upgrade für iSecurity Anti-Ransomware

Raz-Lee simuliert Cyber-Attacken

Das auf die Serverplattform IBM i spezialisierte Softwarehaus Raz-Lee Security hat ein umfangreiches Upgrade für seine im Frühjahr 2018 lancierte...

weiterlesen
 
©2020Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok