Internet of Things (IoT)

Unter dem Internet der Dinge (Internet of Things, IoT) versteht man die Vernetzung sämtlicher Gegenstände des alltäglichen Lebens und sämtlicher Gerätschaften im Industrie- und Geschäftsbereich – angefangen vom vielzitierten Kühlschrank, der dadurch bei Bedarf eigenständig Milch ordern kann bis hin zu vernetzten Produktionsanlangen in der Industrie 4.0. Die „Dinge“ sind dabei mit Sensoren versehen, die sämtliche Betriebs- und damit auch Nutzerdaten nicht nur erfassen, sondern via Internet in nachgelagerte Systeme weiterleiten (z.B. Maschine-zu-Maschine-Kommunikation (M2M), Big-Data-Software).

Lesen Sie unsere Artikel zum Thema Innovation:

Der Flughafen Düsseldorf vertraut auf intelligente Sensortechnik. ((Symbolbild))
Intelligente Sensortechnik

Brücke am Flughafen Düsseldorf funkt über IoT

Digitale Maßnahmen sollen künftig am Flughafen Düsseldorf zur erfolgreichen Abfertigung der über 24 Millionen Fluggäste pro Jahr beitragen. Intakte und...

weiterlesen
 
Michael Gloss, Geschäftsführer von Wolters Kluwer Deutschland
DILK-Premiere im September

Alle wichtigen Antworten für IT-Leiter

Im Interview berichtet Michael Gloss, Geschäftsführer von Wolters Kluwer Deutschland, über die Premiere des Deutschen IT-Leiter-Kongresses (DILK) im September...

weiterlesen
 
Digitale Zwillinge in der Produktion
Internet of Things

Was digitale Zwillinge so wertvoll macht

Noch ist der „Digital Twin“ nicht jedem ein Begriff und wirkt auf viele abstrakt. Dabei steht die Technologie rund um den „digitalen Zwilling“ kurz vor dem...

weiterlesen
 
Smarte Bienenstöcke auf dem Gelände der Telekom-Zentrale
Die Artenvielfalt fördern

Vernetztes Zuhause für viele Bienen

Erstmals betreibt die Telekom „smarte“ Bienenstöcke auf dem Gelände ihrer Bonner Zentrale. Die Bienenkörbe sind mit Internet-of-Things-Technik (IoT)...

weiterlesen
 
In der Industrie 4.0 und bei IoT-Projekten haben Unternehmen immer eine große Vielzahl an Anbietern gleichzeitig.
Große Chancen für deutsche Unternehmen

IoT-Projekte richtig umsetzen

Das Internet der Dinge birgt große Chancen für deutsche Unternehmen. Kern eines Industrial-Internet-of-Things-Projekts (IIoT) ist dabei die Plattform, die...

weiterlesen
 
Zusammenarbeit von Mensch und Roboter
Drei Fragen an ...

"Cobots" unterstützen die Produktion

Die Experten Michael Finkler, Geschäftsführer der Proalpha-Gruppe und Mitglied der Konzerngeschäftsleitung, und Dr. Hans Schumacher, Präsident und CEO der Dürr...

weiterlesen
 
Holger Bühl, Director Sales B2B bei Telefónica Deutschland
Telekommunikation 4.0

Mehr als smarte Telefone

Mit dem Ziel nicht nur Menschen, sondern auch Maschinen intelligent miteinander zu vernetzen, wechselt die digitale Transformation aktuell in eine neue Phase....

weiterlesen
 
IoT die Bedienung vom Tablet aus
IOT-Standardisierung

Internet of Things im Mittelstand: Wo ist der Einstieg?

Die Begriffe Internet der Dinge (Internet of Things, IoT) und Industrie 4.0 werden oftmals in einem Atemzug genannt. Doch was genau verbirgt sich dahinter und –...

weiterlesen
 
Der Chefjustiziar von Microsoft: Brad Smith. ((Foto: Renate Grimming))
Neuer Chip soll vernetzte Geräte sicher machen

IoT-Sicherheit: Microsoft will alte Fehler nicht wiederholen

Microsoft will im kommenden Internet der Dinge nicht die Fehler aus den Anfangszeiten der Internetrevolution wiederholen, als alle noch blauäugig und staunend...

weiterlesen
 
Telekom auf der Hannover Messe 2018
Neuer IoT-Button der Telekom

Internet der Dinge auf Knopfdruck

Mit einem neuen IoT-Service-Button will die Deutsche Telekom auf der Hannover Messe 2018 eine intelligente Nachrüstlösung für Logistik, Fertigungsanlagen,...

weiterlesen
 
©2019Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok