Netzwerk

Innerhalb einer Netzwerklandschaft sind mehrere Computer-Arbeitsplätze per Kabel oder Funk (WLAN) miteinander verbunden. Mitarbeiter können so z.B. Datenbanken, Drucker oder den Internetzugang (Router) gemeinsam nutzen und über Instant Messaging oder E-Mail-Verkehr innerhalb des Netzwerkes miteinander kommunizieren.

Darum lahmt Deutschland beim flächendeckenden Internet
Breitband-Ausbaus im ländlichen Raum

Darum lahmt Deutschland beim flächendeckenden Internet

Das Kompetenzzentrum Öffentliche Wirtschaft, Infrastruktur und Daseinsvorsorge e.V. an der Universität Leipzig stellte nun die „Studie zur Förderung des...

weiterlesen
 
Stilisiertes 5G-Logo
Kampf um Mobilfunkfrequenzen

So festgefahren ist die 5G-Auktion

Die Versteigerung der 5G-Mobilfunkfrequenzen erfordert von den Teilnehmern immer mehr Geduld. Ein Experte glaubt, dass die Auktion einen Verlierer haben wird.

weiterlesen
 
Die Wirkung von „Fake News“ im Internet wird nach Ansicht des Politwissenschaftlers Simon Hegelich überschätzt. ((Foto: Jens Kalaene))
Digitalausschuss

Europawahl: Angst vor Fake News im Netz

Die Zahl der Desinformationskampagnen im Netz ist nach Meinung von Politwissenschaftler Simon Hegelich zwar höher als angenommen, ihre Wirkung werde allerdings...

weiterlesen
 
Die drei bisherigen Netzbetreiber Deutsche Telekom, Vodafone und Telefónica (O2) sowie der Neueinsteiger Drillisch bieten derzeit um 5G-Mobilfunkfrequenzen. Foto: Christophe Gateau
Milliardeneinnahmen für den Staat

5G-Auktion nimmt weiter an Fahrt auf

Die Versteigerung der 5G-Mobilfunkfrequenzen steht inzwischen bei mehr als 5 Milliarden Euro und hat somit endgültig die bisherigen Erwartungen übertroffenen.

weiterlesen
 
Bitkom-Chef Achim Berg fordert europaweit die gleichen Wettbewerbsbedingungen für alle Netzausrüster an. Foto: Daniel Karmann
Neue Mobilfunk-Infrastruktur

5G-Sicherheit: Bitkom fordert europäische Lösung

Bitkom-Präsident Achim Berg warnt vor Alleingängen bei der Absicherung der 5G-Infrastrukturen. Gefragt sei eine europäische Lösung.

weiterlesen
 
Ein Smartphone vor einem 5G-Logo
Gebote auf Mobilfunkfrequenzen

5G-Auktion übersteigt vier Milliarden Euro

Nachdem bei der Auktion der schnellen 5G-Mobilfunkfrequenzen erst in der vergangenen Woche die drei Milliarden Euro geknackt wurde, kann der Staat nun schon auf...

weiterlesen
 
Mehr Sicherheit für Netzwerklösungen
Machine Learning und Cyber Defense Services

Mehr Sicherheit für Netzwerklösungen

Cyberkriminelle setzen bei Angriffen oft auf getarnte Schadprogramme. Neue G-Data-Businesslösungen mit integrierter Deepray-Technologie wollen dieses...

weiterlesen
 
Das 5G werde auch die Bereiche Spiele, Sport und andere Unterhaltungsinhalte «revolutionieren», hieß es bei Samsung. Foto: Christophe Gateau
Start in Südkorea

5G-Technologie für die Massen

In Südkorea wurde das erste kommerzielle 5G-Netz in Betrieb genommen. Die Mobilfunkanbieter sind damit knapp dem US-Betreiber Verizon zuvorgekommen.

weiterlesen
 
Ein dreidimensionales 5G-Logo
Aus der S10-Reihe

Samsungs erstes 5G-Smartphone erhältlich

Nachdem in den USA und Südkorea die ersten 5G-Netze in Betrieb genommen wurde, hat Samsung das erste Smartphone mit einem entsprechenden Mobilfunkchip...

weiterlesen
 
Hwang Chang-gyu (2.v.l), Vorstandsvorsitzender der KT Corp., einem der Mobilfunkanbieter Südkoreas: Südkorea hat am Vortag eines der weltweit ersten 5G-Kommunikationsnetze gestartet. Foto: -
Neue Mobilfunkgeneration

Südkorea und USA nehmen 5G-Netze in Betrieb

Mit Südkorea und den USA wurde an gleich zwei Orten der kommerzielle Betrieb von 5G-Mobilfunknetzen aufgenommen.

weiterlesen
 
©2019Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok