Rechenzentrum (RZ)

Das Rechenzentrum (RZ) bzw. Datacenter ist ein Unternehmensbereich (meistens ein Raum oder Gebäude), in dem Rechen- und Serviceleistungen zentralisiert angeboten werden. Das RZ verfügt in der Regel über leistungsfähige Rechner inklusive IT-Infrastruktur sowie Softwaresysteme. Wir informieren über Betrieb, Kosten, Energie-Effizienz - auch mit zahlreichen Praxisbeispielen aus dem DACH-Markt.

2019 soll der Supercomputer komplett ausgebaut sein. ((Symbolbild))
Kandidat für die Top-500-Liste

Was kann der neue Supercomputer des HLRN-Verbunds?

Atos, Anbieter für die digitale Transformation, verantwortet die Installation des neuen Supercomputers des Norddeutschen Verbundes für Hoch- und...

weiterlesen
 
Bildquelle: © Gerd Altmann/Pixelio.de
Technogroup schafft Umsatzplus auf 35 Mio.

Wachstum mit Drittwartung

Die Hochheimer Technogroup schloss das Geschäftsjahr 2017 mit einer Umsatzsteigerung von 11,3 Prozent auf 35 Mio. Euro ab. 90 Prozent des Umsatzes werden über...

weiterlesen
 
RZ-Planungen für Vodafone
Prior1 übernimmt Verkabelung

Neue Core Center von Vodafone

Erste Projektphasen gemeistert: Der Rechenzentrumsspezialist Prior1 plant und begleitet die Netzwerkinstallation für Core Center von Vodafone.

weiterlesen
 
Data Center
Automatisierung auf breiter Front

4 Strategien für moderne Rechenzentren

Wenn immer weniger Mitarbeiter immer komplexere Aufgaben in einem Rechenzentrum (RZ) übernehmen müssen, scheint der nächste logische Schritt eine...

weiterlesen
 
Trotz hoher Kosten und verkehrstechnischer Risiken spricht einiges für Frankfurt als RZ-Standort.
Frankfurt im Fokus

Die Hauptstadt der Rechenzentren

In keiner anderen deutschen Stadt schießen derzeit mehr Rechenzentren (RZ) aus dem Boden als in Frankfurt a.M. Welche Gründe hat dieser Bauboom? Welche Anbieter...

weiterlesen
 
Bildquelle: Thinkstock / iStock
Hana-on-Power und Suse Linux für SAP im Zusammenspiel

Zugeschnitten auf SAP

Nach wie vor ist das Standing von IBM im SAP-Markt stark. Und zwar konkret mit den Hana-on-Power-Serversystemen, die im Wettbewerb zu den Intel-on-Hana-Servern...

weiterlesen
 
Bildquelle: Thinkstock / iStock
Wie eine IBM Power7+ einer Power8 „davon-powert“

Das RAM-Wunder

Wie kann man mit einem Power7-Server locker einem Power8-System derselben Prozessorklasse „davon-powern“? Mit mehr Hauptspeicher. Wie, das verrät Ulrich Wilsch.

weiterlesen
 
Aufgrund der vergleichsweise günstigen Stromerzeugung, die in Island fast ausschließlich aus erneuerbaren Energien erfolgt, ziehen viele Rechenzentren auf jene Insel. ((Bildquelle: Lea Sommerhäuser))
Mining in Island

Frisst die Digitalwährung Bitcoin zu viel Strom?

Der hohe Energieverbrauch zur Erzeugung der Digitalwährung Bitcoin sorgt weiter für Schlagzeilen.

weiterlesen
 
Dr. Ralf Dingeldein, CEO der Technogroup
Third-Party-Maintenance verlängert das „Serverleben“

„Frischzellenkur“ für die Hardware

Die Lebensdauer der kostenintensiven Server- und Storage-Systeme entscheidet mit über die IT-Verteilung von Investitionen, weil die digitale Transformation...

weiterlesen
 
Energieeffizienz im Rechenzentrum
Rechenzentrum: Es geht besser als 1,0

Wie wird der PUE wirklich effektiv?

Am Power-Usage-Effectiveness-Wert, kurz PUE-Wert, scheiden sich oftmals die Geister, denn nicht immer bildet er auch die tatsächliche Energieeffizienz von...

weiterlesen
 
©2018 Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH