Sicherheit

Heutzutage sind Unternehmen in fast allen Bereichen ihrer Geschäftstätigkeiten auf IT-Systeme angewiesen, auf denen oftmals sensible Daten (Know-how, Unternehmensdaten, Personen- sowie Kunden- und Personaldaten) liegen. Um diese Daten vor Cyberkriminellen und Hackern abzusichern, bietet sich der Einsatz von IT Security Software an. Diese sorgt dafür, dass die Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit von Informationen und Informationstechnik geschützt sind.

Mit dem neuen Service von Tüv Süd Sec-IT sind Datenschutzleistungen besser auf die Kundenbedürfnisse anzupassen.
Neuer Datenschutzservice

TÜV SÜD Sec-IT unterstützt KMU

Der Schutz personenbezogener Daten gewinnt im Bewusstsein der Öffentlichkeit zunehmend an Bedeutung. Ein neuer Service von Tüv Süd Sec-IT soll es besonders...

weiterlesen
 
Ole Sieverding, Underwriting Manager Cyber bei Hiscox Deutschland
Cyber-Readiness-Report 2020

Sicherheit ist nur für 23 Prozent Chefsache

Experten in Unternehmen wissen, dass es wichtig ist, über die Bedrohungslage gut informiert zu sein, um den Cyberkriminellen immer einen Schritt voraus sein zu...

weiterlesen
 
Bildquelle: Thinkstock/iStock
Zentrales Directory vereinfacht Verwaltung von Benutzeridentitäten

Thycotic stellt Identity-Bridge vor

Mit der neuen Identity-Bridge vereinfacht Thycotic, Spezialist für Cloud-fähiges „Privilege Access Management“, ab sofort die Authentifizierung und...

weiterlesen
 
Dr. Tilman Frosch, Geschäftsführer von G Data Advanced Analytics
Umstieg aufs Home Office

Zu Hause? Aber sicher!

Dr. Tilman Frosch, Geschäftsführer von G Data Advanced Analytics, erklärt im Interview, welche Sicherheitsrisiken bei einem spontanen Umstieg auf das Home...

weiterlesen
 
Intelligente Fertigung
PAM-Lösungen

Sicher aus der Ferne

Der Zugriff von externen Dienstleistern auf kritische IT-Infrastrukturen ist Standard. Dies gilt nicht nur für Mitglieder des IT-Supports, die sich über einen...

weiterlesen
 
Notebook und Tablet

Arbeitsalltag: Aktiv und sicher von Zuhause

Deutschland, Home-Office-Land. Was bis vor wenigen Wochen noch undenkbar schien, wurde im Zuge der Corona-Krise in vielen Unternehmen im Eilverfahren umgesetzt....

weiterlesen
 
Amazon schließt eine gravierende Sicherheitslücken in Alexa. Foto: Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa
Forscher fanden Schwachstellen

Amazon schließt gravierende Sicherheitslücken in Alexa

Sicherheitsforscher aus Kalifornien haben im Sprachassistenzsystem Alexa von Amazon und den dazugehörigen vernetzten Lautsprechern mehrere gravierende...

weiterlesen
 
Laptop mit Mund-Nasen-Bedeckung
MDM-Strategie in Home-Office-Zeiten

Schluderei birgt Gefahren

Aufgrund der Corona-Krise wurden viele Arbeitnehmer regelrecht überstürzt ins Home Office geschickt. Dabei dürfte bei dem einen oder anderen Unternehmen das...

weiterlesen
 
Bundesinnenminister Horst Seehofer
Übergangssitz in Halle

Cyberagentur offiziell gegründet

Eineinhalb Jahre nach der ersten Ankündigung ist die neue Cyberagentur des Bundes mit Übergangssitz in Halle offiziell gegründet worden. Eine entsprechende...

weiterlesen
 
Widerstandsfähiger durch die Krise
Operational Resiliency

Widerstandsfähiger durch die Krise

Mit den wachsenden Datenmengen verlieren Unternehmen zunehmend den Überblick, welche Daten wo gespeichert sind. Das macht sie anfälliger für Cyber-Attacken....

weiterlesen
 
©2020Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok