IT-Organisation

Bei der Organisation ihrer IT sollten Unternehmen vor allem die Bereiche Asset-, Lizenz-, Projekt- und Servicemanagement im Blick haben. Nicht weniger wichtig sind Fragen zur Finanzierung sowie die möglichen IT-Dienstleistungen, auf die Anwender zurückgreifen können.

Godaddy hat nach eigenen Angaben 17 Millionen Kunden weltweit. ((Foto: Andrew Gombert/EPA))
Fokus auf kleine Unternehmen

Web-Anbieter Godaddy will in Deutschland durchstarten

Der amerikanische Internet-Anbieter Godaddy geht in Deutschland an den Start. Dabei wolle man sich auf kleine Unternehmen fokussieren, teilte das Unternehmen...

weiterlesen
 
Die Rahmenbedingungen für den Einkauf von IT-Leistungen werden seit vielen Jahren durch die öffentliche Hand in Abstimmung mit der Wirtschaft fortentwickelt.
Mustervertrag für den Einkauf

IT-Beschaffung durch die öffentliche Verwaltung neu geregelt

Das Bundesministerium des Innern (BMI) und der Digitalverband Bitkom haben sich auf eine neue vertragliche Grundlage für die Vergabe von IT-bezogenen...

weiterlesen
 
Henkel ist mit Adhesive Technologies globaler Marktführer im Klebstoffbereich.
Stabile IT-Infrastruktur

Digitale Transformation: Henkel wird von Atos unterstützt

Atos, Anbieter für die digitale Transformation, erbringt für Henkel umfangreiche IT-Outsourcing-Services. Das international agierende Unternehmen Henkel ist...

weiterlesen
 
Risikokapital
Venture Capital, US-Style

Risikokapital legt Startups auf einen Exit fest

Venture Capital wie im Silicon Valley hat Konsequenzen für die Startups, die sich damit finanzieren. Unter anderem müssen sie wachsen und wachsen - bis zum...

weiterlesen
 
Der Mindmanager kann z.B. für die Vorbereitung und Durchführung von Besprechungen genutzt werden.
Weniger Missverständnisse

Warum Endress+Hauser vom Mindmanager profitiert

Im Bereich der IT war die Endress+Hauser bisher stets auf der Höhe der Zeit: So erwarb das Unternehmen bereits vor 17 Jahren, als die Mindmapping-Methode nur...

weiterlesen
 
Service-Prozesse automatisieren
IT-Servicemanagement

Versicherer baut auf automatisierte ITSM-Prozesse

Wie die Stuttgarter Versicherungsgruppe ihr IT-Servicemanagement (ITSM) automatisiert und damit gleichzeitig die Prozesse standardisiert

weiterlesen
 
Große Fische fressen kleine Fische
Sponsored Post: M&A im IT-Mittelstand: Investorensuche für IT-Unternehmen

Herausforderung: Digitalisierung, Konsolidierung, Nachfolge

Verkaufen oder Durchstarten? Diese Frage stellen sich aktuell viele mittelständische IT-Unternehmer und halten Ausschau nach einem strategischen Investor.

weiterlesen
 
Aktuell gestaltet sich die Angebotspalette der Managed Service Provider recht breit.
Software-Verkauf allein reicht nicht mehr

Mit Managed Services ziemlich breit aufgestellt

Mit Services lässt sich als Anbieter bekanntlich mehr ­verdienen als mit dem Verkauf von Software. Von daher ist es nicht verwunderlich, dass die...

weiterlesen
 
Energieforschung beim Wuppertal Institut
Projekte, Ressourcen und Controlling im Blick

Energieprojekte schneller realisieren

Das Wuppertal Institut hat sich zum Ablauf seiner Forschungsprojekte rund um Energie und Klima für die Einführung der Multi-Projektmanagement-Software...

weiterlesen
 
Patrick Wings, Taskworld-Geschäftsführer in Deutschland
Integration von Drittsystemen in die Collaboration-Suite

Taskworld plant Public-API

Ergänzend zu den bisherigen Schnittstellen des Online-Projektmanagementsystems Taskworld (etwa zu Dropbox, Google Drive oder Microsoft Office) entwickelt der...

weiterlesen
 
©2018 Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH