Smart Home

Der Leitgedanke des Smart Home (oder auch intelligentes Haus) ist die technische Vernetzung von Haustechnik (z.B. Heizung, Rauchmelder, Rollladen, Smart Meter) und Haushaltsgeräten (z.B. Kühlschrank) sowie Unterhaltungselektronik (z.B. TV) untereinander sowie mit dem Internet. Per Smartphone, Tablet oder Laptop lassen sich die Smart-Home-Geräte dann jederzeit und von überall aus steuern.

Lautsprecher Amazon Echo
Smarthome-Offensive

Sprachassistent Alexa wird schlauer

Amazon startet eine Smarthome-Offensive und will seine Sprachassistentin Alexa noch stärker im Alltag der Nutzer verankern.

weiterlesen
 
Sebastian Klein, Geschäftsführer iRobot Deutschland
Saugroboter

Mitbewohner gesucht: fleißig, sauber, gut vernetzt

„Smart Home“ ist eines der Schlagwörter der letzten Jahre. Doch nicht nur Heizung, Beleuchtung oder Rollläden lassen sich vernetzen und automatisieren: Im...

weiterlesen
 
Flagshipstore des chinesischen Smartphone-Herstellers Xiaomi in Hongkong. Foto: Miguel Candela/SOPA Images via ZUMA Wire
Xiaomi will Sortiment erweitern

Smart-Home-Segment im Blick

Xiaomi ist hierzulande vor allem für seine Smartphones bekannt. Nun will der chinesische Hersteller auch Zubehör für das Smart Home in Deutschland anbieten.

weiterlesen
 
Besichtigung nach Lust und Laune
Digitales Zutrittssystem

Besichtigung nach Lust und Laune

Ein neues digitales Zutritts system soll es Wohnungssuchenden ermöglichen, Objekte nach Lust und Laune zu besichtigen – sie brauchen dafür lediglich die...

weiterlesen
 
Ein Mann spricht in sein iPhone.
Weltweite Änderung

Apple stoppt Auswertung von Siri-Aufnahmen

Apple hat als erster Anbieter von Sprachassistenten angekündigt, die Nutzer ausdrücklich um eine Erlaubnis zum nachträglichen Anhören von Mitschnitten durch...

weiterlesen
 
Amazon hatte die Bestellknöpfe 2016 nach Deutschland gebracht. ((Foto: Ina Fassbender))
Amazon klemmt sie bald ab

„Dash“-Bestellknöpfe werden wertloses Plastik

Amazons „Dash“-Bestellknöpfe zum schnellen Nachordern von Alltagsartikeln werden in wenigen Wochen zu einem wertlosen Stück Plastik. Der Online-Händler klemmt...

weiterlesen
 
Ein Smart Speaker in einem Wohnzimmer
Das passiert mit den Aufnahmen

Sprachassistenten: Fremde hören mit

Belgische Journalisten konnten mehr als 1.000 private Google-Assistant-Mitschnitte auswerten und stießen dabei auf bedenkliche Analyse-Prozesse.

weiterlesen
 
Virtueller Touchscreen im Kleiderschrank
Interaktives Projektionsmodul

Kompakter Baustein für IoT-Systeme

Mit dem BML100PI zeigt Bosch ein IoT-Modul, mit dem sich Regale zum „Smart Shelf” aufrüsten lassen sollen. Die Idee könnte für Händler und private Nutzer...

weiterlesen
 
Der Lautsprecher Amazon Echo mit dem Sprachassistenten «Alexa». Foto: Britta Pedersen
Neues Gutachten

Bundestag: Alexa für minderjährige ungeeignet

Amazons Sprachassistent kann für Kinder gewisse Risiken bergen. Das hat der Wissenschaftliche Dienst des Bundestags in einem Gutachten festgestellt.

weiterlesen
 
Ein maskierter Einbrecher betritt ein Haus
Sicherheitslücke in Smart-Home-Hub

Wenn Einbrecher vom Smart Home profitieren

Sicherheitsexperten haben eine schwere Sicherheitslücke in einem populären Smart-Home-Controller gefunden, die von Eindringlingen als Türöffner genutzt werden...

weiterlesen
 
©2020Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok