Mobile Device Management

Wer Mobile Security großschreibt und alle mobilen Devices wie Smartphones und Tablets im Unternehmen zuverlässig, zentral und nach deutschen Sicherheitsstandards verwalten möchte, sollte auf eine professionelle Mobile-Device-Management-Lösung (MDM) zurückgreifen. Dies ist vor allem auch im Hinblick auf den Bring-your-own-Device-Trend (BOYD) wichtig.

BYOD: Rechtliche Aspekte und Nutzen im Gleichgewicht
Rechtliche Aspekte und Nutzen in Einklang bringen

Tipps, um das Risiko von BYOD zu minimieren

Bring Your Own Device (BYOD) ist bei Unternehmen wie Mitarbeitern beliebt. Doch die rechtlichen Anforderungen beim betrieblichen Einsatz privater Endgeräte...

weiterlesen
 
Datenschutz bei BYOD

Schlüsselanhänger für mehr Sicherheit

Wenn der Mitarbeiter sein eigenes Smartphone mitbringt, bleibt dann die Sicherheit für Unternehmensdaten auf der Strecke? Nicht zwingend, denn es gibt smarte...

weiterlesen
 
Enterprise Mobility

EMM-Anbieter wollen das Internet der Dinge verwalten

Bald soll es Milliarden vernetzte Smart Devices geben. EMM-Anbieter integrieren deshalb IoT-Funktionen in ihre Produkte.

weiterlesen
 
Mobile Agenten in MDM-Lösungen

Mit MDM Mitarbeiter ausspähen?

Viele Unternehmen setzen auf MDM-Lösungen, um die mit dem Firmennetzwerk verbundenen Mobilgeräte der Mitarbeiter zu überwachen. Inwieweit können mobile Agenten...

weiterlesen
 
Thorsten Staudenmaier-Föhr, CHG-Meridian
Herausforderung bei der Lösungsauswahl

Was das MDM erfüllen muss

Laut Thorsten Staudenmaier-Föhr, Solutions Manager für den Bereich Enterprise Mobility Solutions (EMS) bei CHG-Meridian, liegen bei der Auswahl einer passenden...

weiterlesen
 
DSGVO beachten und Verstöße gegen das Fernmeldegeheimnis vermeiden

MDM, auch eine rechtliche Herausforderung

Sicherheitsspezialist Virtual Solution macht auf rechtliche Anforderungen beim Einsatz einer Suite für Mobile-Device-Management (MDM) aufmerksam. Vor allem in...

weiterlesen
 
Hochspannungsleitungen
Mehr Spannung im Netz

Wie Amprion seine Mobilgeräte absichert

Der Netzbetreiber Amprion lässt mithilfe der Dorstener Sector27 GmbH den Lebenszyklus seiner mobilen Endgeräte sicher steuern und verwalten.

weiterlesen
 
Michael Reibold, Cosynus
Die richtige Balance finden

Sicherheitsrisiko: Android vs. iOS

Das Sicherheitsrisiko eines „einfachen“ Android-Geräts – mit einer oftmals bereits zum Verkaufszeitpunkt veralteten Version des Betriebssystems – sei...

weiterlesen
 
Jürgen Müller, Blackberry
Mobile Device Management

Was sich hinter Enterprise of Things verbirgt

Im Interview erklärt Jürgen Müller, Managing Director Central/Eastern Europe bei Blackberry, u.a. was das Unternehmen im Zusammenhang mit Mobile Device...

weiterlesen
 
Anngret Podschelni, T-Systems
Grenzüberschreitendes MDM

Mobilgeräte in Quarantäne

Nicht nur im Ausland, sondern auch im Inland können die Unternehmensdaten und Applikationen bei Verlust eines Mobilgeräts gezielt gelöscht werden. „Das Endgerät...

weiterlesen
 
©2019Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok