Payment

Lösungen für das Mobile Payment (M-Payment) schaffen die Grundvoraussetzungen, um mit dem Smartphone Dienstleistungen oder Waren bargeldlos zu bezahlen. Für den mobilen Zahlungsverkehr spielen vor allem der Übertragungsstandard Near Field Communication (NFC), verschiedene Bezahlapps sowie die Bezahldienste großer Anbieter (Apple Pay, Paypal) eine zentrale Rolle.

Hipster mit Abbildung der App Moneyou Go
Neue Banking-App

Intelligent Sparen und Geld ausgeben

Mit der Banking-App Moneyou Go können Nutzer ab sofort schnell und einfach ein kostenloses Girokonto direkt am Smartphone eröffnen.

weiterlesen
 
Eine Joggerin beim Laufen
Mobile Banking holt auf

Dem Online-Banking dicht auf den Fersen

Laut einer aktuellen Befragung ist Banking per App schnell, zeitlich und örtlich flexibel und damit mittlerweile fast schon so beliebt wie das klassische...

weiterlesen
 
Der Bitcoin ist die wohl bekannteste Digitalwährung. Foto: Jens Kalaene/ZB
Bitcoin und Co.

Kurse der Kryptowährungen stürzen weiter ab

Kein Ende der Flaute in Sicht: Die Spekulanten an den Kryptobörsen müssen weiterhin mit schlechten Aussichten rechnen – ein Ende des Kursverfalls ist nicht in...

weiterlesen
 
Saturn hat eine erste Version des Systems bereits im Frühjahr drei Monate lang in Innsbruck in Österreich getestet. ((Foto: Monika Skolimowska))
„Saturn Smartpay”

Kassenloses Zahlungssystem bei Saturn

Einkaufen ohne Schlange zu stehen: Saturn zeigt heute in einer Hamburger Filiale, wie das bei dem Elektronriesen in Zukunft aussehen könnte.

weiterlesen
 
Mobil per Smartphone bezahlen
Bezahlen per Smartphone

DKB startet 2019 mit Google Pay

Die Deutsche Kreditbank AG (DKB) wird ihren Kunden ab Frühjahr 2019 das mobile Bezahlverfahren Google Pay anbieten.

weiterlesen
 
Rund um die Kryptowährung Bitcoin gibt es immer wieder groß angelegte Betrügereien. Foto: Jens Kalaene
Gefälschten Accounts von Tesla-Chef Musk

Bitcoin-Schwindel auf Twitter

Mit gefälschten Twitter-Profilen haben Betrüger mehr als 150.000 Dollar eingesackt. Die Opfer wurden unter Vortäuschung falscher Tatsachen zum Kauf der...

weiterlesen
 
Eine Frau gibt ihre Kreditkarten-Daten in einen Laptop ein.
Fotodienst mit neuer Funktion

Praxistest: Bezahlen über Instagram

Über den Foto-Dienst Instagram sollen in Zukunft auch direkte Zahlungen möglich sein. Damit folgt die erstmals 2010 erschienene App einem Weg, der sich schon...

weiterlesen
 
Eine symbolische Bitcoin-Münze
Die Geschichte eines Phänomens

Bitcoin feiert zehnjähriges Jubiläum

Die Kryptowährung Bitcoin wird zehn Jahre alt. Angefangen als Spielwiese für Entwickler und Technikinteressierte, hat sich das digitale Zahlungsmittel zu einem...

weiterlesen
 
Ramona Pop (Grüne), Berlins Wirtschaftssenatorin, spricht bei der Eröffnung von Europas größtem Fintech-Hub (H:32). Foto: Sina Schuldt/Archiv
Konzerne suchen Partnerschaften

Deutsche Fintechs sammeln Rekordsummen ein

Die Start-up-Szene in der Finanzbranche boomt weiterhin. Das zeigen auch die Investitionen, die jüngst von den Unternehmen eingesammelt werden konnten.

weiterlesen
 
Paypal hat in Deutschland rund 20,5 Millionen Kunden. Foto: Lukas Schulze
Mobile Payment

Google Pay bekommt Paypal-Unterstützung

Nutzer von Google Pay können das mobile Bezahlsystem bald auch in Kombination mit Paypal verwenden.

weiterlesen
 
©2019Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok