Datenschutz

Die Einführung der Datenschutz-Grundverordnung im Mai 2018 markierte eine Zäsur in der hiesigen Geschäftsfeld. Dokumentationspflichten, Krisenpläne und ein komplexes Regelwerk gehen seit dem mit der Verarbeitung von persönlichen Daten einher. Das bremst in all seiner Unklarheit vor allem kleinere und mittelständische Unternehmen aus, ist für Bürger aber auch ein klarer Gewinn beim Recht auf informationelle Selbstbestimmung. Wir bilden an dieser Stelle alle Facetten der Verordnung ab und geben praktische Tipps zur Umsetzung der Regelungen.

Laptop in Benutzung. Foto: Silas Stein/dpa
DSGVO nur unzureichend erfüllt

Gravierende Datenschutzmängel bei Online-Plattformen

Viele bekannte Online-Plattformen erfüllen einer Studie zufolge die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) nur unzureichend.

weiterlesen
 
Bildquelle: Markus Spiske/Unsplash
Informatica: Fokus auf vertrauenswürdige und zugriffsbereite Daten

Data-Engineering mit i-Anschluss

Mit neuen Data-Engineering-Tools will das US-Softwarehaus Informatica es für Dateningenieure einfacher machen, saubere, zuverlässige, vertrauenswürdige und...

weiterlesen
 
Solche Bilder soll es im Netz nicht mehr geben: Europäische Ermittler haben Server des IS-Sprachrohrs Amak erfolgreich angegriffen und lahmgelegt. Foto: Uncredited/Amaq News Agency/AP/dpa
Schlag gegen Online-Propaganda

Europäische Ermittler und Europol legen IS-Webserver lahm

Europäischen Ermittlern und der Polizeibehörde Europol ist nach eigener Einschätzung ein Schlag gegen die gefährliche Online-Propaganda der Terrormiliz...

weiterlesen
 
Ein Operationssaal mit moderner Medizintechnik
IT-Sicherheit in der Medizin

Mehr Schutz für Patienten

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat einen neuen Leitfaden „Sicherheit von Medizinprodukten - Leitfaden zur Nutzung des MDS2 aus...

weiterlesen
 
Eric Kaldschmidt, Head of Development der Impetus Unternehmensberatung GmbH
Softwarelösung zur DSGVO

Mehr Licht ins Dunkel bringen

Eric Kaldschmidt, Head of Development der Impetus Unternehmensberatung GmbH in Eschborn, im Interview über die zunehmende Härte von DSGVO-Strafen und Strategien...

weiterlesen
 
Tafel mit Schrift
„Fremde“ Apps im Unternehmen

Erlauben oder verbieten?

Die Frage nach dem Erlauben oder Verbieten von nicht autorisierten Apps auf Dienst- oder BYOD-Geräten kommt in jedem Unternehmen irgendwann auf.

weiterlesen
 
Blaue Tür mit Riegel
Kommentar

Dem Fremdzugriff auf Daten einen Riegel vorschieben

Im digitalen Zeitalter entscheiden Daten, ihre Verfügbarkeit und vor allem ihre Sicherheit über den Erfolg oder Misserfolg eines Unternehmens. Deshalb ist...

weiterlesen
 
Mann sitzt mit Tablet auf Treppe
Zero Sign-on

Mobil und sicher ohne Passwort

Mobilgeräte und Cloud-Speicher verändern in atemberaubender Geschwindigkeit die Geschäfts- und Arbeitswelt. Der klassische (stationäre) Arbeitsplatz...

weiterlesen
 
Zahlreiche Apps für iPhone und iPad, die eine Twitter-Kommunikation eingebaut haben, enthalten gravierende Sicherheitslücken. Foto: Fabian Sommer/dpa
Ernsthafte Sicherheitslücken

Warnung vor veralteter Twitter-Software für iOS-Apps

Zahlreiche Apps für iPhone und iPad, die eine Twitter-Kommunikation eingebaut haben, enthalten gravierende Sicherheitslücken.

weiterlesen
 
Internet der Dinge Symbolbild Foto: Sebastian Gollnow/dpa
Gefahr im "Internet der Dinge"

Risiken im Cyberspace: Wenn das Aquarium das Casino hackt

Im Kammergericht Berlin müssen die Mitarbeiter des obersten Straf- und Zivilgerichtes der Bundeshauptstadt in diesen Tagen mit Fax, Papier und Telefon...

weiterlesen
 
Der Facebook-Schriftzug
Widerstand von Regierungen

Facebook kündigt Ausbau von Verschlüsselung an

Die USA, Großbritannien und Australien haben Facebook aufgefordert, den angekündigten Ausbau der Verschlüsselung beim Online-Netzwerk nicht ohne eine Hintertür...

weiterlesen
 
rauenhand bedient Computermaus
Dekra mit Lösung für KMU

Lichtblick im DSGVO-Dschungel?

Mit dem Softwaretool „SafeD“ stellte Dekra nun eine Lösung vor, die durch E-Learning und Dokumenten-Management die DSGVO für kleinere Unternehmen beherrschbar...

weiterlesen
 
Stetoskop
13.000 Datensätze in Deutschland

Millionen Patientendaten ungeschützt im Netz

Sensible medizinische Daten von weltweit mehreren Millionen Patienten sind nach einem Bericht des Bayerischen Rundfunks auf offen zugänglichen Servern im Netz...

weiterlesen
 
Facebooks „Gefällt mir”-Button
Bundesgericht urteilt

Datenschützer dürfen Betrieb von Facebook-Fanpages verbieten

Die Betreiber von gewerblichen Fanpages auf Facebook sind mitverantwortlich für die Sammlung von Nutzerdaten im Hintergrund.

weiterlesen
 
Das Icon der Facebook-App auf einem Screen
Noch viele ungeklärte Fragen

Facebook will Debatte über Nutzerrecht auf Daten-Transfers

Facebook sieht noch viele ungeklärte Fragen zum Recht der Nutzer, Daten von einem Online-Dienst zu einem anderen zu übertragen.

weiterlesen
 
Ein Smartphone auf dem die Youtube-App läuft
Änderungen angekündigt

Youtube zahlt Millionenstrafe

Google zahlt 170 Millionen Dollar Strafe nach dem Vorwurf von US-Behörden, die zum Unternehmen gehörende Videoplattform Youtube habe illegal Daten von Kindern...

weiterlesen
 
Ein Smartphone-Nutzer gibt einen Sprachbefehl ab
Umstrittenes Verfahren

Apple will Siri-Mitschnitte legal abhören lassen

Die Erkenntnis, dass Anbieter von Sprachassistenten ausgewählte Aufnahmen von Menschen auswerten ließen, sorgte für Empörung. Apple will nun eine Basis dafür...

weiterlesen
 
Gutes Training ist die halbe Miete
Kommentar

Gutes Training ist die halbe Miete

Wie in den vergangenen Monaten bekannt wurde, lassen Amazon, Apple, Google und Co. bei ihren Sprachassistenten einen Teil der Aufnahmen auch von Menschen...

weiterlesen
 
Kreditkarten auf einer Notebook-Tastatur
Plattform gesperrt

Großes Datenleck bei Mastercard

In einem Online-Forum wurden die privaten Nutzerdaten von rund 90.000 Teilnehmern eines Mastercard-Bonusprogramms entdeckt.

weiterlesen
 
Geschäftsmann blickt verstohlen durch eine Büro-Jalousie
Weniger Informationen preisgeben

Praxis: Mehr Privatsphäre bei Google

Ganz egal ob Analytics, Play Store oder Gmail – ein Konto bei Google gehört für viele Dienste des Suchmaschinenriesens zum Pflichtprogramm. Wer trotz Anmeldung...

weiterlesen
 
©2019Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok