ERP-Beratung

Bei der Auswahl und Einführung eines passenden ERP-Systems wollen unabhängige Berater, IT-Consultants und Programmierer helfen. Aber woran erkennt man die Kompetenz von Systemhäusern oder externen Berater? Und ist es klüger, auf eine verbreitete ERP-Software zu setzen, ausgehend davon, dass die größere Anzahl an Beratern mehr Sicherheit bietet?

Diese und viele weitere Fragen haben wir zahlreichen deutschen ERP-Profis gestellt...

Papierflieger, weiß und rot
ERP-Rollout

Einführungsprojekt erfolgreich gedreht

Die Straub-Verpackungen GmbH aus Bräunlingen im Schwarzwald hat im Oktober 2019 ihr neues ERP-System Microsoft Dynamics AX erfolgreich in Betrieb

genommen.

 

weiterlesen
 
Uwe Bergmann, Cosmo Consult
Internationalisierung

Erst Strategie, dann Struktur

Im Interview lobt Uwe Bergmann von Cosmo Consult den deutschen Mittelstand und erklärt, weshalb die Wahl eines ERP-Systems die gesamte Unternehmensstrategie...

weiterlesen
 
Multi- & Omni-Channel-Marketing-Strategie
Strategische Partnerschaft

Multi- & Omni-Channel-Strategie

Die Cosmo-Consult-Gruppe und Plentysystems arbeiten künftig eng zusammen. Anfang August unterzeichneten beide hierzu eine strategische Vereinbarung.

weiterlesen
 
Gesunde Ressourcenplanung
Joga Med setzt auf GUS-OS

Gesunde Ressourcenplanung

Der Schweizer Hersteller von Süßwaren für den Lebensmittel- und Arzneimittelbereich Joga Med ersetzt seine ERP-Software und bildet künftig seine...

weiterlesen
 
Durchgängig cool
ERP-Umstieg

Durchgängig cool

Alutronic, ein Hersteller von Aluminium-Kühlkörpern, vertraute die letzten 20 Jahre auf eine Eigenlösung, um Kundenaufträge zu bearbeiten. Um künftiges Wachstum...

weiterlesen
 
Interview mit Martin Hinrichs, Produktmanager der ams.Solution AG

Best Practices für die Einzelfertigung

Warum die Nachfrage nach Spezial-ERP-Lösungen im Industrie 4.0-Umfeld weiter steigen wird, erklärt im Interview mit IT-MITTELSTAND Martin Hinrichs,...

weiterlesen
 
Hauptsitz der Arbonia AG in Arbon/Schweiz
Gebäudezulieferer Arbonia setzt auf Digitalisierung mit SAP S/4 Hana

Greenfield-Einführung in drei Schritten

Mit der Implementierung der SAP-Software S/4 Hana in der Finanzabteilung, für die die NTT-Tochter Itelligence verantwortlich zeichnete, legt Arbonia die Basis...

weiterlesen
 
Torsten Straß, CGI
Torsten Straß, der für Zentral- und Osteuropa verantwortliche CGI-Manager

Acando schlüpft bei CGI unter

Die Acando Group, mit mehr als 2.100 Beschäftigten in Schweden, Norwegen, Finnland, Lettland und Deutschland ein führendes IT-Beratungsunternehmen in...

weiterlesen
 
Holtzmann & Sohn rüstet auf
Neuausrichtung der IT

Holtzmann & Sohn rüstet auf

Die Münsteraner Gesellschaft für Warenwirtschafts-Systeme (GWS), ein Anbieter von ERP-Lösungen für den Handel, hat vom Großhändler Holtzmann & Sohn in...

weiterlesen
 
Keine Angst vor dem Softwarewechsel
Guter Service und moderne Lösungen sparen Kosten und Zeit

Keine Angst vor dem Softwarewechsel

Viele Unternehmen der Gesundheitsbranche vertrauen auf ihre altbewährte, im Laufe der Jahre weiter angewachsene IT- Struktur. Veränderte Prozesse und zusätzlich...

weiterlesen
 
Studie zu SAP Application Management
Führungskräfte setzen auf externe Dienstleister

Studie zu SAP Application Management

Das SAP-Portfolio verändert sich stetig, und damit auch der Betrieb von Applikationen in Rechenzentren. War ihr Management bislang stark Prozess- und...

weiterlesen
 
Oracle-Partner Steltix bietet Audit für Enterprise One an

Funktionstrennung im ERP-System

Funktionstrennung ist für alle Unternehmen ein wichtiges Thema. Gesetzliche Bestimmungen müssen eingehalten werden, aber das eigene Unternehmen soll auch vor...

weiterlesen
 
ERPsocial von Hansalog
Standardsoftware für soziale Einrichtungen in der Behindertenhilfe

ERPsocial auf der Werkstätten : Messe

Leistung - Vielfalt - Qualität: Das sind die Attribute, mit denen der Personalsoftwarehersteller Hansalog aus Ankum die wesentlichen Merkmale seiner...

weiterlesen
 
Kartoffelanlieferung bei Südstärke
Südstärke löst Eigenentwicklungen und Insellösungen ab

SAP kommt, IBM i bleibt

Am 1. Juli 2017 hat die Südstärke GmbH, ein mittelständischer Lebensmittelhersteller aus dem oberbayerischen Schrobenhausen, auf einen Schlag die meisten...

weiterlesen
 
Klosterfrau harmonisiert ERP-Landschaft
Pharmaspezialist setzt auf S/4 Hana

ERP-Konsolidierung bei Klosterfrau

Das Beratungshaus Allgeier ES erhielt den Zuschlag, beim Kölner Pharmaspezialisten Klosterfrau eine umfangreiche Konsolidierung der ERP-Systeme durchzuführen.

weiterlesen
 
Für Mittelständler sind ERP-Projekte kein Alltag, deshalb sind Missverständnisse vorprogrammiert.
Mittelständler und ERP-Projekte

Missverständnisse bei der ERP-Auswahl vermeiden

Während ERP-Projekte für Mittelständler die absolute Ausnahme darstellen und schnell im Ausnahmezustand münden können, sind sie für ERP-Anbieter Tagesgeschäft....

weiterlesen
 
So haben Mittelständler die Kosten im Blick

Transparenz bei der Abrechnung von ERP Anpassungen?

Mittelständler müssen die Kosten im Blick behalten, auch und gerade beim Thema ERP. Dazu zählt insbesondere das Vertrauen in die Fähigkeiten der Berater und...

weiterlesen
 
Das sagen die Profis

Wie können Anwender ERP-Know-how aufbauen?

Um nicht wegen jeder Kleinigkeit auf den Software-Lieferanten oder externe Kräfte angewiesen zu sein, sind viele Anwender bestrebt, eigenes ERP-Know-how...

weiterlesen
 
ERP-Wissen beim Kunden aufbauen

Welche Unterstützung bieten ERP-Häuser?

Damit Anwender eigenes ERP-Wissen aufbauen, bieten die Anbieter diese Maßnahmen an ...

weiterlesen
 
Vertrauenssache ERP

Woran erkennt man gute ERP-Beratung?

Aufgrund ihrer Komplexität und des hohen finanziellen und personellen Aufwands mutieren ERP-Projekte im Mittelstand nicht selten zu extremen Belastungsproben....

weiterlesen
 
©2019Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok