Digitale Währung: Bitcoin, Ethereum und Co.

Digitale Zahlungsmittel, die auf der Blockchain-Technologie basieren, sind allgegenwärtig. Egal ob Bitcoin, Etherum, Dash oder Ripple – gezahlt und spekuliert wird inzwischen mit allen Ausprägungen der abstrakten Währung. Mehr als 1.500 gibt es davon inzwischen, Tendenz steigend. Beliebt sind die Kryptowährungen unter anderem aufgrund ihrer Autonomie und Sicherheit.

Der Bitcoin ist die wohl bekannteste Digitalwährung. Foto: Jens Kalaene/ZB
Bitcoin und Co.

Kurse der Kryptowährungen stürzen weiter ab

Kein Ende der Flaute in Sicht: Die Spekulanten an den Kryptobörsen müssen weiterhin mit schlechten Aussichten rechnen – ein Ende des Kursverfalls ist nicht in...

weiterlesen
 
Georgeta Toth, Proofpoint
Kryptomining

Vorsicht vor gefälschten Mails

Wie Endnutzer durch täuschend echt gefälschte Mails oder infizierte Webseiten zum Download von Malware gebracht werden, beschreibt Georgeta Toth von Proofpoint.

weiterlesen
 
Rolf Haas, McAfee
Gefährliche Coin-Miner

Fremde Rechenleistung im Visier

Warum Coin-Miner-Malware für Cyberkriminelle immer wichtiger wird, erklärt Rolf Haas von McAfee.

weiterlesen
 
Jochen Koehler, Bromium
Kryptojacking

Mining-Malware klaut wichtige Ressourcen

3 Fragen an Jochen Koehler von Bromium rund um die aktuellen Gefahren von Kryptojacking

weiterlesen
 
Bitcoin verlor in diesem Jahr über zwei Drittel seines Werts - das macht auch die Erzeugung der Digitalwährung weniger attraktiv. ((Foto: Jens Kalaene))
Anhaltender Negativtrend

Bitcoin-Kurs lässt Nvidia-Aktie fallen

Der Grafikkartenhersteller Nvidia hat massiv vom Hype um die Kryptowährung Bitcoin profitiert. Der Kursverfall bringt den Hardware-Spezialisten nun in...

weiterlesen
 
Cyberkriminelle in Goldgräberstimmung
Kryptojacking vorbeugen

Cyberkriminelle in Goldgräberstimmung

In den vergangenen Monaten zeichnet sich ein neuer Trend in der Cyberkriminalität ab: Angreifer versuchen, mit ihren Attacken nicht länger über Ransomware Geld...

weiterlesen
 
Die Potentiale der Blockchain-Technologie
Eine Lösung, aber kein Problem

Was bringt die Blockchain im Big Business?

Hinsichtlich der Blockchain ist noch einige Aufklärungsarbeit notwendig. Denn kaum jemand weiß, was genau hinter diesem Konzept steckt, wie es funktioniert und...

weiterlesen
 
Rund um die Kryptowährung Bitcoin gibt es immer wieder groß angelegte Betrügereien. Foto: Jens Kalaene
Gefälschten Accounts von Tesla-Chef Musk

Bitcoin-Schwindel auf Twitter

Mit gefälschten Twitter-Profilen haben Betrüger mehr als 150.000 Dollar eingesackt. Die Opfer wurden unter Vortäuschung falscher Tatsachen zum Kauf der...

weiterlesen
 
Eine symbolische Bitcoin-Münze
Die Geschichte eines Phänomens

Bitcoin feiert zehnjähriges Jubiläum

Die Kryptowährung Bitcoin wird zehn Jahre alt. Angefangen als Spielwiese für Entwickler und Technikinteressierte, hat sich das digitale Zahlungsmittel zu einem...

weiterlesen
 
HTC stellt Blockchain-Smartphone "Exodus 1" vor
Nur mit Kryptowährung erhältlich

HTC stellt Blockchain-Smartphone Exodus 1 vor

HTC stellt mit Exodus 1 sein erstes Blockchain-Smartphone vor und lädt die globale Krypto-Community und ihre Entwickler zur Zusammenarbeit ein. Zusätzlich...

weiterlesen
 
So schützen sich Nutzer vor Crypto Mining
Eco-Verband stellt Lagebericht vor

So schützen sich Nutzer vor Crypto Mining

Unerwünschtes Crypto Mining nimmt zu und immer mehr Internetnutzer erzeugen beim Besuch einer Webseite wissentlich oder unwissentlich Kryptowährungen für...

weiterlesen
 
Cyberkriminelle bereichern sich oft auf Kosten der Rechenleistung fremder Computer.
Im Verborgenen

Malware-Angriff mittels Crypto Mining

Wenn die Leistungsfähigkeit von Endgeräten plötzlich grundlos nachlässt, könnte dies an einem Malware-Angriff mittels Crypto Mining liegen. Denn dabei werden...

weiterlesen
 
Candid Wüest, Symantec
Illegales Schürfen von Kryptowährungen

Crypto Mining bleibt oft unentdeckt

Wie die Infizierung von Netzwerken oder Rechnern mit Crypto-Mining-Malware abläuft, erläutert Candid Wüest von Symantec.

weiterlesen
 
Smartphone mit Bitcoin-Symbol
Neue Handelsplattform

Deutsche Kryptobörse öffnet 2019

Mit Bitmeister soll im ersten Quartal 2019 eine voll regulierte und von der Finanzaufsicht lizenzierte Kryptobörse aus Deutschland öffnen.

weiterlesen
 
Bitcoin-Symbol
Scharia-konformes Handeln

Erste islamische Kryptobörse kurz vor Start

Mit FICE (First Islamic Crypto Exchange) soll Anfang September eine Vorabversion der ersten Scharia-konformen Kryptobörse starten.

weiterlesen
 
Experten raten Internetnutzern vor allem, ihre Anti-Viren-Programme auf dem neuesten Stand zu halten. Foto: Daniel Naupold
Heimliches Mining von Kryptowährung

Wie sich Hacker mit Kryptojacking bereichern

Wenn die PC-Systeme ungewöhnlich heiß laufen, kann das ein Zeichen für Kryptojacking sein. So funktioniert das heimliche Umleiten von Rechenleistung, um auf...

weiterlesen
 
Ethereum-Taste
Opera startet Testphase

Android-Browser mit integrierter Krypto-Wallet

Opera hat angekündigt, den ersten Browser mit integrierter Krypto-Wallet zu veröffentlichten.

weiterlesen
 
Detektiv mit Anzug im Schatten
Krypto-Miner und Security Fake Apps auch für Mittelstand gefährlich

Neue Malware fliegt unter dem Radar

Die täglichen Schlagzeilen über die Datenspionage in Regierungsnetzwerken oder den Facebook-Datenskandal dominieren die öffentliche Security-Wahrnehmung. Doch...

weiterlesen
 
Facebook hatte im Januar Anzeigen für Kryptowährungen verboten, da sie oft mit irreführenden oder betrügerischeren Praktiken in Verbindung gestanden hatten. Foto: Silas Stein
Soziales Netzwerk

Facebook lässt Werbung für Kryptowährungen wieder zu

Facebook hat das generelle Werbeverbot für Kryptowährungen gelockert. Ab sofort sei es wieder möglich, in dem sozialen Netzwerk für Produkte wie Bitcoin oder...

weiterlesen
 
Zur Digitalisierungsoffensive für die Bestattungsbranche sollte auch das digitale Bezahlen gehören.
Digitalisierungsoffensive

Bestattungen per Bitcoin bezahlen

Im Gespräch mit Björn Krämer, Gründer und Geschäftsführer des digitalen Bestattungshauses Mymoria, über eine neue Bezahlmethode, die das Unternehmen nun seinen...

weiterlesen
 
Ein Mann untersucht in der israelischen Diamantenbörse einen Stein. ((Foto: Abir Sultan/EPA))
Digitalwährung „Carat“

Israels Diamantenbörse bringt Kryptowährung auf den Markt

Die israelische Diamantenbörse in Ramat Gan nahe Tel Aviv will mit einem israelischen Start-up eine eigene Kryptowährung auf den Markt bringen.

weiterlesen
 
Blockchain-Technologie in der Praxis
Erste Projekte laufen

Die Blockchain im Praxiseinsatz

Kryptowährungen wie Bitcoin haben gezeigt: Blockchain-Technologie kann die Übertragung von Werten im Web sichern. Viele Experten sehen sie als neue...

weiterlesen
 
Aufgrund der vergleichsweise günstigen Stromerzeugung, die in Island fast ausschließlich aus erneuerbaren Energien erfolgt, ziehen viele Rechenzentren auf jene Insel. ((Bildquelle: Lea Sommerhäuser))
Mining in Island

Frisst die Digitalwährung Bitcoin zu viel Strom?

Der hohe Energieverbrauch zur Erzeugung der Digitalwährung Bitcoin sorgt weiter für Schlagzeilen.

weiterlesen
 
Über die Kodak-Plattform sollen Fotografen eine unerlaubte Nutzung geschützter Bilder stoppen können. ((Foto: Boris Roessler))
Bildervermarktung mit Kodakcoin

Kodak führt Kryptowährung für Fotografen ein

Der Hype um Bitcoin und Co. nimmt kein Ende: Die Aussicht auf eine Kryptowährung macht sogar den abgehalfterten Foto-Dino Kodak wieder an der Börse attraktiv.

weiterlesen
 
Das Computernetzwerk hinter Bitcoin braucht Unmengen von Energie. ((Foto: Julian Stratenschulte))
Suche nach Alternativen

Miese Ökobilanz für Bitcoin

Der Bitcoin-Hype lockt auch konservative Sparer aus der Deckung. Beim traditionellen Festgeldsparen schrecken niedrige Zinssätze von unter zwei Prozent die...

weiterlesen
 
Einfluss der Blockchain
Digitale Werbung: Mehr Transparenz, weniger Betrug

Blockchain im Online-Marketing

Blockchain – da denken viele zunächst an die Kryptowährung Bitcoin. Doch tatsächlich wird die Technologie künftig auch das Online-Marketing verändern. Aus Sicht...

weiterlesen
 
Bitcoin-Münzen, aufgenommen in Berlin beim Münzhandel «BitcoinCommodities». Foto: Jens Kalaene
Bitcoins kaufen, Kurse, Prognosen und mehr

Bitcoin: 5 zentrale Fragen und Antworten

Ist Bitcoin echtes Geld und wie funktioniert es? Wie komme ich an Bitcoin und wo kann ich damit bezahlen? Und wird die Blase platzen? Fünf Fragen und Antworten...

weiterlesen
 
Bitcoin ist die bekannteste unter den Digitalwährungen. Foto: Jens Kalaene
China und Spekulationen

Bitcoin: Rasante Erholung

Nach dem jüngsten Kurssturz hat sich der Bitcoin noch rasanter wieder erholt. Im Laufe des Freitagnachmittags fiel die Kryptowährung zuerst unter 3000 Dollar,...

weiterlesen
 
Bitcoin ist die bekannteste unter den Digitalwährungen. Foto: Jens Kalaene
Was steckt dahinter?

Bitcoin-Kurs fällt unter 3000 Dollar

Die Talfahrt der Digitalwährung Bitcoin hat sich am Freitag fortgesetzt. An vielen wichtigen Handelsbörsen wie Bitstamp oder Coinbase fiel der Kurs unter die...

weiterlesen
 
Kryptowährungen im Kampf mit traditionellen Zahlungsmitteln

Bitcoin und Co. gegen Gold und Cash

Über 70 Prozent der Verbraucher kennen Bitcoin und Co. oder haben davon schon mal gehört. Im Wettbewerb mit staatlichen Währungen und Gold werden sie aber als...

weiterlesen
 
Digitale Währung beim Lieferservice

Mit Bitcoins bei Lieferando.de bezahlen

Bei der Online-Essensbestellplattform Lieferando.de können Kunden nun neben den klassischen Zahlungsmethoden ihre Rechnung auch mit Bitcoins begleichen.

weiterlesen
 
Noch ist der Bitcoin nicht alltagstauglich. Foto: Jens Kalaene
Kryptowährung

Bitcoin: Chancen und Risiken

Am Wochenende ist der Bitcoin erstmals über die Marke von 2000 US-Dollar gestiegen. Chancen in Japan und USA wecken Hoffnungen der Spekulanten. Deutsche Banker...

weiterlesen
 
Neues Innovationszentrum

KPMG und Microsoft machen Frankfurt zum Blockchain-Hotspot

KPMG und Microsoft arbeiten beim Thema Blockchain zusammen. Ein neues gemeinsames Innovationszentrum in Frankfurt soll Anwendungsmöglichkeiten der Blockchain...

weiterlesen
 
Ebury-CTO Toby Young
E-Cash auf dem Vormarsch

Wird es eine bargeldlose Gesellschaft geben?

Interview mit Toby Young, CTO (Chief Technology Officer) des Fintech-Unternehmens Ebury, über die Hürden internationaler Finanztransaktionen, die Bedeutung von...

weiterlesen
 
Großes Entwicklungspotenzial

Virtuelle Währungen wie Bitcoin auf dem Vormarsch

Ob sie eine Konkurrenz für traditionelle Zahlungsmittel darstellen untersuchte eine aktuelle Umfrage.

weiterlesen
 
Bitcoin
Kursschwankungen bei Bitcoins

Bitcoin: Virtuelle Währung

Was verbirgt sich hinter der virtuellen Internetwährung Bitcoin und welche rechtlichen Aspekte gilt es bei Transaktionen zu beachten?

 

weiterlesen
 
©2018Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok