Smart Speaker

Amazon Echo auf Anrichte. Foto: Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa
Sicherheitslücken aufgedeckt

Forscher hören Nutzer von smarten Lautsprechern ab

Berliner Sicherheitsforscher haben nach einem Bericht des Nachrichtenmagazins „Der Spiegel“ Sicherheitslücken in dem Freigabeprozess von Apps für smarte...

weiterlesen
 
Lautsprecher Amazon Echo
Sprachassistenten

Auswertung von Alexa-Mitschnitten von Amazon verteidigt

Amazon verteidigt die umstrittene Praxis, einige Mitschnitte von Unterhaltungen mit seiner Sprachassistentin Alexa auch von Menschen auswerten zu lassen.

weiterlesen
 
Lautsprecher Amazon Echo
In fünf bis zehn Jahren

Amazon: Unterhaltungen mit Sprachassistenten kommen

Amazon arbeitet daran, seinen Sprachassistent Alexa für längere Gespräche mit Nutzern fit zu machen.

weiterlesen
 
Lautsprecher Amazon Echo
Smarthome-Offensive

Sprachassistent Alexa wird schlauer

Amazon startet eine Smarthome-Offensive und will seine Sprachassistentin Alexa noch stärker im Alltag der Nutzer verankern.

weiterlesen
 
Bluetooth-Lautsprecher von Sonos. Foto: Andrej Sokolow
Strategiewechsel

Sonos wird mit Bluetooth-Lautsprecher mobil

Der Anbieter vernetzter Lautsprecher Sonos weitet sein Geschäft aus und will die Kunden erstmals auch außerhalb ihres Haushalts mit Musik versorgen.

weiterlesen
 
Ein Smartphone-Nutzer gibt einen Sprachbefehl ab
Umstrittenes Verfahren

Apple will Siri-Mitschnitte legal abhören lassen

Die Erkenntnis, dass Anbieter von Sprachassistenten ausgewählte Aufnahmen von Menschen auswerten ließen, sorgte für Empörung. Apple will nun eine Basis dafür...

weiterlesen
 
Gutes Training ist die halbe Miete
Kommentar

Gutes Training ist die halbe Miete

Wie in den vergangenen Monaten bekannt wurde, lassen Amazon, Apple, Google und Co. bei ihren Sprachassistenten einen Teil der Aufnahmen auch von Menschen...

weiterlesen
 
Perspektivische Darstellung des Facebook-Logos
Datenschutz

Sprachaufnahmen: Facebook lauschte ebenfalls mit

Neben Apple, Amazon und Google soll auch Facebook ausgewählte Sprachmitschnitte von Nutzern ausgewertet haben.

weiterlesen
 
Shopping via Tablet
Ein Preis für Alle war gestern

Fairness im Markt dank Personalized Pricing?

Dynamisch, in Echtzeit und angepasst an das individuelle Profil – so kann die Preisgestaltung heutzutage aussehen. Die Rede ist vom Personalized Pricing, also...

weiterlesen
 
Ein Mann spricht in sein iPhone.
Weltweite Änderung

Apple stoppt Auswertung von Siri-Aufnahmen

Apple hat als erster Anbieter von Sprachassistenten angekündigt, die Nutzer ausdrücklich um eine Erlaubnis zum nachträglichen Anhören von Mitschnitten durch...

weiterlesen
 
Ein Smart Speaker in einem Wohnzimmer
Das passiert mit den Aufnahmen

Sprachassistenten: Fremde hören mit

Belgische Journalisten konnten mehr als 1.000 private Google-Assistant-Mitschnitte auswerten und stießen dabei auf bedenkliche Analyse-Prozesse.

weiterlesen
 
Der Lautsprecher Amazon Echo mit dem Sprachassistenten «Alexa». Foto: Britta Pedersen
Neues Gutachten

Bundestag: Alexa für minderjährige ungeeignet

Amazons Sprachassistent kann für Kinder gewisse Risiken bergen. Das hat der Wissenschaftliche Dienst des Bundestags in einem Gutachten festgestellt.

weiterlesen
 
Ein Mann gibt einem Sprachassistenten auf seinem Smartphone einen Befehl
Neue Studie

Sprachassistenten weiter auf Vormarsch

Laut einer Studie der Postbank nutzt in Deutschland jeder dritte digitale Sprachassistenten. Vor allem in Familien sollen die Systeme zunehmend beliebter...

weiterlesen
 
Ein Smart Speaker auf einem Wohnzimmertisch
Smart-Home-Daten vor Gericht

Die Justiz lauscht mit

Dem Redaktionsnetzwerk Deutschland (RDN) zufolge planen Bund und Länder, Daten aus Smart-Home-Systemen zukünftig als Beweismaterial vor Gericht einzusetzen.

weiterlesen
 
Lautsprecher Amazon Echo ((Foto: Britta Pedersen))
Pro Schicht bis zu 1.000 Mitschnitte

Für Alexa: Amazon lässt seine Mitarbeiter tippen

Amazon lässt Mitarbeiter aufgezeichnete Befehle von Nutzern an seine Assistenz-Software Alexa anhören und abtippen, um die Spracherkennung zu verbessern. Der...

weiterlesen
 
Alexa-Lautsprecher von Amazon
Stärkung für das Smart-Home-Geschäft

Amazon übernimmt Router-Anbieter Eero

Um sein Geschäft im Smart-Home-Segment auszubauen hat sich Amazon einen Netzwerk-Profi ins Haus geholt und den Router-Anbieter Eero gekauft.

weiterlesen
 
Die Lautsprecher Google Assistant und Amazon Echo, ausgestattet mit der Sprachassistentin Alexa, stehen auf der Internationalen Funkausstellung IFA. Foto: Britta Pedersen
Smart Speaker von Amazon

Über 100 Millionen Alexa-Exemplare verkauft

Mehr als 100 Millionen Alexa-Geräte sollen laut Amazon inzwischen verkauft worden sein. Während des Weihnachtsgeschäftes wäre vor allem die kleine...

weiterlesen
 
Ein Lautsprecher Amazon Echo - Alexa Voice Service - auf der IFA in Berlin. Foto: Britta Pedersen
Datenschutz

Private Sprachdateien von Alexa geleakt

Intime Sprachaufnahmen von Amazons Assistent Alexa sind einem Bericht des Fachmagazins „c't” zufolge in unbefugte Hände geraten.

weiterlesen
 
Amazon-Manager David Limp stellt eine vernetzte Mikrowelle mit der digitalen Assistentin Alexa vor. Foto: Andrej Sokolow
Smart Home

Amazon: Neue Pläne für Alexa

Die Alexa-Mikrowelle von Amazon galt ursprünglich als Vorzeigemodell für das Smart Home. Nun erwägt der Konzern, das Gerät auch in Deutschland zu...

weiterlesen
 
Ein Tablet mit einem Schneemann auf dem Bildschirm
Gadgets unter dem Weihnachtsbaum

Sicherheitstipps für Technikgeschenke

Weihnachten ist für viele die bevorzugte Zeit, sich mit neuen Gadgets auseinanderzusetzen. Damit die Geschenke nicht zum Reinfall werden, sollten einige...

weiterlesen
 
Digitaler Sprachroboter
Digitale Sprachroboter

Bei Zuruf Service

Text- und sprachbasierte Technologien wie Chatbots, Smart Speaker oder Voice-Biometrie erobern zunehmend den Kundenservice. Sie sollen das Leben der Kunden...

weiterlesen
 
In den USA kommt Apple Music in der dritten Dezemberwoche auf die Amazon-Echo-Geräte. ((Foto: Elaine Thompson/AP))
Smart Speaker

Apple Music für Amazon Echo im Anmarsch

Amazons Smart Speaker Echo erhält über ein Update noch in diesem Jahr Zugriff auf den Musikstreaming-Dienst von Apple. Die Funktion soll zunächst in den USA...

weiterlesen
 
Sonos will sich mit der Integration verschiedener Sprachassistenten von der Konkurrenz abheben. Foto: Christoph Dernbach
Smart Speaker

Sonos plant Google-Integration erst im kommenden Jahr

Mit der Integration von mehreren Sprachassistenten in einem Gerät will Sonos den Markt für Smart Speaker aufmischen. Die Implementierung des Google Assistant...

weiterlesen
 
Eine handgezeichnete Glühbirne schwebt über einer Hand
Blick in die Zukunft

Sieben potentielle Auslöser einer digitalen Disruption

Das Beratungsunternehmen Gartner hat eine Reihe von Technologien auf ihr disruptives Potential untersucht und nun die sieben vielversprechendsten Trends...

weiterlesen
 
Das Smart Display Facebook „Portal” im Einsatz
Gerüchte um neuen Smart Speaker

Facebook soll an Set-Top-Box arbeiten

Verschiedenen Medienberichten zufolge soll Facebook an einem Smart Device für den Fernseher arbeiten. Das Gerät könne demnach die Budget-Variante der vergangene...

weiterlesen
 
Smarter Router vernetzt das gesamte Zuhause
Huawei stellt Wifi Q2 vor

Smarter Router vernetzt das gesamte Zuhause

Ein neues Gigabit-Wlan-System soll das kabellose Netzwerk im Smart Home schneller, zuverlässiger und leistungsfähiger machen.

weiterlesen
 
Google stellt neue Produkte vor: Google Home Hub (l-r), Pixel Slate und zwei neue Smartphones. Foto: Richard Drew/AP
Präsentation in New York

Google zeigt neue Pixel-Smartphones

Google hat in New York die dritte Generation seines Pixel-Smartphones vorgestellt. Das Gerücht um einen Smart Speaker mit Display bewahrheitete sich bei der...

weiterlesen
 
Apple Homepod
Digitale Sprachassistenten

Die fünf besten Smart Speaker 2018

Kaum ein Techniktrend dominiert das aktuelle Jahr so hartnäckig wie die Sprachsteuerung. Smart Speaker sollen den Hype nun in die Wohnzimmer dieser Welt tragen....

weiterlesen
 
"Alexa" soll künftig mehr Persönlichkeit bekommen. Foto: Andrea Warnecke
Digitale Sprachassistenten

Alexa überall

Amazons digitaler Sprachassistent soll in Zukunft das Zentrum des vernetzten Smart Homes werden und für unzählige Einsatzmöglichkeiten implementiert werden...

weiterlesen
 
In dem hauseigenen Lautsprecher Echo steckt die Amazon-Software Alexa. Foto: Britta Pedersen
Blick in die Zukunft

Smart Speaker als ständige Begleiter?

Amazons Smart-Home-Chef Daniel Rausch glaubt, dass sich digitale Sprachassistenten zukünftig immer in Hörweite befinden werden.

weiterlesen
 
Internet der Dinge für Privatkunden
IFA 2018: Telekom präsentiert „Magenta Connected Life“

Internet der Dinge für Privatkunden

Der Alltag wird zunehmend digitaler. Vernetzte Produkte machen die Freizeit komfortabler, das Leben sicherer und die tägliche Arbeit effizienter. Unter „Magenta...

weiterlesen
 
Sprachassistenten wie Google Assistant (l.) und Amazon Echo werden die Fernbedienung ablösen. Foto: Britta Pedersen
IFA-Trends

Sprachsteuerung löst Fernbedienung ab

Sprachsteuerung ist einer der dominierenden Trends der IFA. Experten sehen bereits das Ende der klassischen Fernbedienung nahen.

weiterlesen
 
Telekom
Tester gesucht

Telekom kündigt Sprachassistenten an

Die Telekom bringt einen intelligenten Sprachassistenten auf den Markt. Im ersten Schritt werden 1.000 Kunden den Smart Speaker trainieren. Tester erhalten das...

weiterlesen
 
Der Google Assistant kann jetzt zwei Sprachen gleichzeitig verstehen. Foto: Rolf Vennenbernd
Neue Funktion

Google Assistant wird zweisprachig

Google lässt seinen intelligenten Sprachassistenten erstmals auf zwei Sprachen parallel reagieren.

weiterlesen
 
Schlafzimmer
IFA-Neuheiten

Wenn das Schlafzimmer smart wird

Bei der IFA wurde eine Reihe von intelligenten Schlaflösungen vorgestellt, mit denen sich die Qualität der Nachtruhe analysieren und verbessern lassen soll.

weiterlesen
 
Google Home Lautsprecher
Neue Studie

Digitale Sprachassistenten werden immer gefragter

Eine neue Studie von Bitkom und Deloitte zeigt, dass digitale Sprachassistenten immer mehr an Popularität gewinnen.

weiterlesen
 
Die Intel-Chips mit den Codenamen «Whiskey Lake» und «Amber Lake» unterstützen mehrere Sprachassistenten gleichzeitig. Foto: Andrej Sokolow
Parallelbetrieb

Intel-Chips für multiplen Einsatz von Sprachassistenten

Der Chipkonzern Intel bringt Prozessoren auf den Markt, mit denen Geräte mehrere Sprachassistenten gleichzeitig unterstützen können.

weiterlesen
 
Bose Home Speaker 500
Zum Start der IFA

Bose zeigt neuen Smart Speaker

Bose hat kurz vor dem Start der diesjährigen IFA neue Produkt enthüllt. Der Home Speaker 500, die Soundbar 500 und die Soundbar 700 sollen bereits etablierten...

weiterlesen
 
Blaupunkt stellt Modell „PVA 100“ vor
Blaupunkt stellt Modell „PVA 100“ vor

Neuer Smart Speaker kommt auf den Markt

Auch Blaupunkt stellt nun mit dem PVA 100 einen intelligenten Lautsprecher vor. Das quadratische Gerät soll 250 Gramm wiegen und aufgrund seiner Plug-in-Lösung...

weiterlesen
 
Die Lautsprecher Google Assistant und Amazon Echo auf der Internationalen Funkausstellung IFA. Foto: Britta Pedersen
Führende Technologie

Amazon und Google profitieren vom Hype um Smart Speaker

Für Amazon und Google ist der Boom der Smart Speaker nicht nur aufgrund der eigenen Modelle im Segment ein Segen, sondern auch weil immer mehr Dritthersteller...

weiterlesen
 
Google Home Mini
Gerüchte um neuen Ableger

Google Home mit Display im Anmarsch

Insiderberichten zufolge soll Google noch in diesem Jahr einen Display-Speaker für seine Home-Serie veröffentlichten.

weiterlesen
 
Der Lautsprecher Amazon Echo mit dem Alexa Voice Service steht auf einem Tisch. Foto: Elaine Thompson/AP
Google und Amazon sollen den Markt dominieren

Verbreitung von smarten Lautsprechern nimmt zu

Marktforscher prognostizieren, dass bis Ende 2018 mehr als 100 Millionen smarte Lautsprecher im Einsatz sein sollen.

weiterlesen
 
Der Lautsprecher Amazon Echo steht demnächst auch in Hotelzimmern. Foto: Britta Pedersen
Service für das Gastgewerbe

Amazon bringt Alexa in Hotelzimmer

Amazon will seine Assistenz-Software Alexa als nützlichen Helfer in Hotelzimmern etablieren. Gäste sollen über Amazons Echo-Lautsprecher per Sprachbefehl...

weiterlesen
 
Apple ist in den Markt vernetzter Lautsprecher eingestiegen und macht mit seinem Homepod Google und Amazon Konkurrenz.
Konkurrenz für Alexa und Echo

Verkauf des Apple-Homepod-Lautsprechers ist gestartet

Apple hat heute seinen vernetzten Lautsprecher Homepod in den Handel gebracht und steigt damit in einen bisher von Amazon und Google besetzten Markt ein....

weiterlesen
 
Amazon Echo-Familie
Sprachassistenten im Trend

Geräte mit Spracherkennung verbreiten sich im Haushalt

Google Assistant und Amazon Alexa erobern immer mehr Geräte, vom Backofen bis zur Datenbrille.

weiterlesen
 
Die Sprachassistenten Google Assistant und Amazon Echo - Alexa Voice Service (r.) sind eines der großen CES-Themen. Foto: Britta Pedersen
Kampfarena digitaler Sprachassistenten

Duell zwischen Amazons Alexa und Google Assistant auf der CES

Die diesjährige Technikmesse CES wird zur Kampfarena digitaler Sprachassistenten. Vor allem Amazon und Google liefern sich einen Showdown. Amazons Assistentin...

weiterlesen
 
Apples HomePod soll 349 Dollar kosten. Foto: Christoph Dernbach
Marktstart des smarten Lautsprechers verschoben

Apple HomePod kommt erst 2018

Apple verpasst das wichtige Weihnachtsgeschäft in einer der wichtigsten Gerätekategorien jenseits des Smartphones. Was ist da los?

weiterlesen
 
Die Hardware-Palette von Google
Google Home und Pixel Buds

Google baut smarte Helfer für den Alltag

Smart Speaker wie Google Home sind im Alltag angekommen. Und einen Echtzeit-Übersetzer gibt es jetzt auch.

weiterlesen
 
Sprachassistenten sind eine neue Benutzerschnittstelle
Smart Speaker

Alexa beginnt die Business-Revolution

Sprachassistenten sind eine neue Schnittstelle zu den Kunden und Mitarbeitern. Kommt nach Mobile jetzt Voice?

weiterlesen
 
©2019Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok