Telefónica / O2

Alles zu Telefónica - Nachrichten und Interviews, Produkte und Unternehmenslösungen, Personalmeldungen und Veranstaltungen. Lesen Sie unsere Artikel:

Drillisch fordert wegen mangelnder eigener Infrastruktur den Zugang zum 5G-Netz eines Konkurrenten. Foto: picture alliance / Frank Rumpenhorst/dpa/Symbolbild
Schiedsrichter Netzagentur

Streit um Mobilfunk-Markt: Netzagentur soll schlichten

Wegen festgefahrener Verhandlungen zwischen Telekommunikationsfirmen wird die Bundesnetzagentur erstmals zum Schiedsrichter am Mobilfunkmarkt.

weiterlesen
 
Mobilfunkmast
5G-Standard

Deutschlands Firmen setzen auf eigene Mobilfunknetze

Die Nachfrage nach eigenen 5G-Mobilfunknetzen kommt unter deutschen Firmen allmählich in Schwung. Inzwischen bekamen laut Bundesnetzagentur 74 Unternehmen ein...

weiterlesen
 
Der Deutschland-Sitz von Telefónica in München. Foto: Lino Mirgeler/dpa
Druck der Bundesnetzagentur

Telefónica: Fehlende LTE-Standorte sind errichtet

Der wegen zu langsamen Netzausbaus unter Druck geratene Mobilfunknetzbetreiber Telefónica hat nach eigenen Angaben die noch fehlenden LTE-Standorte vor Ablauf...

weiterlesen
 
Im Ostseebad Heiligendamm steht am 23.09.2010 der «Rote Knopf» zur Inbetriebnahme des ersten Vodafone-Standortes der neuen Mobilfunkgeneration LTE in Deutschland bereit. Foto: Bernd Wüstneck/dpa-Zentralbild/dpa
ap LTE-Jubiläum

Provider bekräftigen ihre Ausbaupläne

Zum zehnten Jahrestag der Versteigerung der LTE-Mobilfunkfrequenzen im Mai 2010 in Deutschland haben die Mobilfunkprovider ihre Ausbaupläne konkretisiert.

weiterlesen
 
Die Deutschlandzentrale des Telekommunikationsanbieters O2, der Kernmarke von Telefonica Deutschland. Foto: Sven Hoppe/dpa
227.000 neue Kunden

Telefonica profitiert von steigendem Datenverbrauch

Der Mobilfunkbetreiber Telefonica Deutschland (O2) hat im ersten Quartal vom gestiegenen Datenverbrauch seiner Kunden profitiert.

weiterlesen
 
Mobilitätsdaten
RKI versucht Coronavirus einzudämmen

Gibt Telefónica Schwarmdaten weiter?

Telefónica Deutschland will Mobilitätsdaten an das Robert-Koch-Institut (RKI) weitergeben. Durch die Analyse dieser anonymisierten Daten soll die Verbreitung...

weiterlesen
 
Vernetzung
Vernetzungslösung im Einzelhandel

Aldi wird mit SD-WAN ausgestattet

Telefónica Deutschland gibt an, europaweit mehr als 8.000 Standorte des Lebensmitteleinzelhändlers Aldi mit der SD-WAN-Technologie von Cisco zu vernetzen.

weiterlesen
 
Karsten Pradel von Telefónica
Von 5G profitieren

Vorsprung durch smarte Vernetzung

Im Interview erläutert Karsten Pradel, Director B2B bei Telefónica Deutschland, wie Unternehmen zukünftig von 5G-Netzwerken profitieren können, was für...

weiterlesen
 
In den deutschen Mobilfunknetzen sind 2019 erneut mehr Daten verbraucht worden als je zuvor. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa
1,5 Mio Jahre Musik streamen

O2-Nutzer knacken Exabyte-Grenze

In den deutschen Mobilfunknetzen sind 2019 erneut mehr Daten verbraucht worden als je zuvor. Telefónica knackte im O2-Netz nach eigenen Angaben vom Donnerstag...

weiterlesen
 
Mehr Durchblick gefragt
Geschäftliche Mobilfunktarife

Mehr Durchblick gefragt

Mit einem speziellen Tarifrechner möchte es Telefónica Deutschland den Geschäftskunden zukünftig vereinfachen, ein passendes Mobilfunkangebot zu finden.

weiterlesen
 
Kautschuk-Gewinnung
Network as a Service

Chemiespezialist setzt auf moderne Vernetzungslösung

Telefónica Global Solutions vernetzt in Zukunft das Spezial-Chemie-Unternehmen Arlanxeo. Die Business Unit des TK-Dienstleisters und Arlanxeo schlossen einen...

weiterlesen
 
Auch im Fall eines ungeregelten Brexit wollen die drei größten deutschen Mobilfunk-Anbieter vorerst keine Roaming-Gebühren erheben. Foto: Friso Gentsch/dpa
Surfen ohne Zusatzkosten

Auch bei No-Deal-Brexit keine Roaming-Gebühren für Reisende

Reisende mit deutschem Handyvertrag surfen unabhängig vom Ausgang des Brexit-Dramas auch in Zukunft ohne Zusatzkosten in Großbritannien mit dem Smartphone im...

weiterlesen
 
Kreditkartendaten werden per Tastatur eingegeben
News der Woche

Steigende Gefahr beim Online-Banking

Die wichtigsten Randnotizen der Woche im Überblick: Vermehrte Angriffe mit Banking-Trojanern, VR-Experten verlassen Facebook, Telefónica schließt...

weiterlesen
 
Das Logo der Deutschen Telekom an einem Gebäude
Neues Login-Verfahren

Die Mobilfunknummer wird zum Schlüssel

Telekom, Telefónica und Vodafone haben mit Mobile Connect ein neues Login-Verfahren vorgstellt, bei dem die Anmeldung über die Mobilfunknummer erfolgt.

weiterlesen
 
Virtual Solution verstärkt Führungsteam
Sicherheitsanbieter setzt auf Ausbau

Virtual Solution verstärkt Führungsteam

Der Sicherheitsspezialist Virtual Solution erweitert sein Führungsteam: Christian Mueller ist neuer Chief Marketing Officer und Sascha Wellershoff neuer Chief...

weiterlesen
 
Projekt „Factory 56"
Erstes 5G-Netz für die Automobilproduktion

Projekt „Factory 56"

Mercedes-Benz Cars errichtet zusammen mit dem Telekommunikationsunternehmen Telefónica Deutschland und dem Netzwerkausrüster Ericsson in der „Factory 56“ in...

weiterlesen
 
Das Vodafone-Logo vor einem Konzerngebäude
Kooperation im Kabelnetz

Vodafone und Telefónica machen gemeinsame Sache

Die Mobilfunkanbieter Vodafone und Telefónica kooperieren zukünftig im Kabelnetz. Vodafone will sich dadurch die Übernahme von Unitymedia sichern.

weiterlesen
 
Das Logo des Telekommunikationsanbieters Telefonica ist auf einem Schild in der Nähe der Zentrale zu sehen. Foto: Lino Mirgeler
Versorgungsauflagen

Defizite beim Mobilfunkausbau

Der Mobilfunkkonzern Telefónica gerät in Erklärungsnot. Nach einem Bericht der Bundesnetzagentur ist die Firma noch weit entfernt von den Ausbauvorgaben, die...

weiterlesen
 
Roboter verweist Holzfiguren ihres Platzes
News der Woche

Wenn die Kündigung von der KI kommt

Die Randnotizen der Woche auf einen Blick: Fragwürdige Personalpolitik bei Amazon, Accenture in Bedrängnis, kurioser Instagram-Fernseher und vieles mehr.

weiterlesen
 
5G-Logo
Eilanträge abgelehnt

5G-Auktion findet wie geplant statt

Die Eilanträge von Telefónica, Vodafone und Deutsche Telekom wurden vom Kölner Verwaltungsgericht abgelehnt, die Auktion soll demnach wie geplant stattfinden.

weiterlesen
 
Telefónica fordert „vernünftige“ Regeln für 5G-Netzausbau
Appell an die Politik

Telefónica fordert „vernünftige“ Regeln für 5G-Netzausbau

Für den zügigen Ausbau der neuen Mobilfunkgeneration 5G hat Telefónica-Chef José María Álvarez-Pallete an die Politik in Europa appelliert, vernünftige und...

weiterlesen
 
Roaming-Pflicht als Gefahr für Jobs
Aufregung bei Netzbetreibern

Roaming-Pflicht als Gefahr für Jobs

Lokale Roaming-Pflichten in Deutschland gefährden nach Ansicht des Betriebsrats der Deutschen Telekom Tausende Arbeitsplätze.

weiterlesen
 
Breko verstärkt Präsidium und Vorstand
Reaktion auf Mitgliederzuwachs

Breko verstärkt Präsidium und Vorstand

Der Bundesverband Breitbandkommunikation (Breko) trägt dem Mitgliederwachstum Rechnung und hat Präsidium sowie Vorstand weiter verstärkt. Auf der heutigen...

weiterlesen
 
Die Telekom hat einen Acht-Punkte-Plan vorgelegt, der die Einführung von 5G in Deutschland beschleunigen soll. Foto: Mark Schiefelbein/AP
Breitbandausbau

Telekom will 90 Prozent der Fläche mit 5G versorgen

Telekom-Chef Tim Höttges will bis zum Jahr 2025 den Großteil der Bevölkerung mit 5G versorgen.

weiterlesen
 
Holger Bühl, Director Sales B2B bei Telefónica Deutschland
Telekommunikation 4.0

Mehr als smarte Telefone

Mit dem Ziel nicht nur Menschen, sondern auch Maschinen intelligent miteinander zu vernetzen, wechselt die digitale Transformation aktuell in eine neue Phase....

weiterlesen
 
Große Datenbasis für Künstliche Intelligenz (KI)
Künstliche Intelligenz

Mit KI leichten Schrittes durch die digitale Welt

Im Gespräch erläutern Thorsten Kühlmeyer, Leiter des Bereichs „Business Analytics & Artificial Intelligence“ bei Telefónica Deutschland, und Jens-Olaf Berwig,...

weiterlesen
 
Bei dem Pilotprojekt geht es um gemeinsame Glasfaserleitungen, die Baukosten sparen sollen. ((Foto: Rolf Vennenbernd))
Konkurrenten gehen gemeinsame Wege

Mobilfunknetz: Vodafone und Telefónica kooperieren beim Ausbau

Beim Ausbau ihrer Mobilfunknetze gehen die beiden Konkurrenten Vodafone und Telefónica künftig in einem Pilotprojekt gemeinsame Wege.

weiterlesen
 
Mobile Connect soll im Einkauf in Online-Shops und bei der Anmeldung in Internet-Portalen funktionieren. ((Foto: Arno Burgi))
Sicheres Anmelden im Netz

Mobile Connect: Einfache Benutzeridentifikation per Mobilfunknummer

Verbraucher in Deutschland sollen sich künftig mit ihrem Mobiltelefon sicher bei gängigen Internetdiensten anmelden können. Bei dem Verfahren „Mobile Connect“...

weiterlesen
 
Höhepunkte des rheinischen Karnevals mit reichlich Kamelle sind die Rosenmontagszüge in Düsseldorf und Köln.
Fünfte Jahreszeit: So bewegt sich Deutschland

Smarte Verkehrsplanung an den Karnevalstagen

Mit der interaktiven Karte „So bewegt sich Deutschland“ hat Telefónica Next Anfang des Jahres deutschlandweite Verkehrsströme auf Basis von anonymisierten...

weiterlesen
 
München
Telefónica Next und Intraplan: Bewegungsströme anhand von Mobilfunkdaten

Big-Data-Analysen für Verkehr in München

Anonymisierte Mobilfunkdaten aus dem Netz von Telefónica Deutschland geben Auskunft über das Verkehrsaufkommen in München.

weiterlesen
 
Thorsten Dirks, Telefónica
Lufthansa bestätigt Dirks als Eurowings-Vorstand

CEO Thorsten Dirks verlässt Telefónica Deutschland

Der amtierende Vorstandsvorsitzende Thorsten Dirks verlässt Telefónica Deutschland im März 2017 und widmet sich bei Eurowings einer neuen Aufgabe.

weiterlesen
 
Telefónica Deutschland Zentrale neben dem Olympiagelände in München
Pilotprojet mit neuem Mobilfunk-Turbo

Telefónica und Huawei testen 4,5G-Technologie

In einem ersten Praxistest bringt Telefónica die Mobilfunktechnologie 4,5G aus dem Labor in den Live-Betrieb.

weiterlesen
 
Mobilisierung von Geschäftsprozessen

Telefonica nutzt Red Hat Mobile Application Platform

Die Telefonica Group hat sich weltweit für den Einsatz der Red Hat Mobile Application Platform als Referenzplattform entschieden.

weiterlesen
 
Integration in den Telefónica Konzern

Gettings wird eingestellt

Zum 1.1.2016 wird die Gettings GmbH in die Telefónica Deutschland-Gruppe eingebunden. Konkret bedeutet dies: Gettings wird eingestellt. Der Vorgang geschieht im...

weiterlesen
 
Auch in Deutschland

Cyanogen-Smartphone bei Telefónica

Telefónica und der spanische Smartphone-Hersteller BQ setzen gemeinsam auf Cyanogen OS. Als Erste wird Telefónicas spanische Mobilfunktochter Movistar das neue...

weiterlesen
 
Apple als Mobilfunkanbieter

Verdrängen neue Geschäftsmodelle die Provider?

Die Apple-SIM könnte die Abrissbirne für die Geschäftsmodelle der Provider sein. Deren Aussichten auf gute Geschäfte sind düsterer als je zuvor. Aber es gibt...

weiterlesen
 
7.700 Mobilfunkstandorte

Telekom kauft Telefonica-Antennen

Die Telekom übernimmt überzählige Netzstandorte von Telefónica Deutschland.

weiterlesen
 
Update: Gesamtgebote belaufen sich auf über 3 Mrd. Euro

Frequenzversteigerung für mobiles Breitband

Aktuell versteigert die Bundesnetzagentur Frequenzen für mobiles Breitband – Telefónica Germany, Telekom Deutschland sowie Vodafone wurden für die Auktion...

Mehr zum Thema
 
Machine-to-Machine

Provider setzen auf Wachstumsmarkt M2M

Die Machine-to-Machine (M2M) Kommunikation ist die Basistechnologie für den Aufbau des Internet der Dinge und gilt als einer der größten Wachstumsmärkte - auch...

weiterlesen
 
Businesskunden im Fokus von Telefónica

LTE verändert Mobilfunkmarkt

­Im Interview berichtet Helge Weiß, Director ­Product & Marketing B2B, warum der LTE-Ausbau, die Überarbeitung von veralteten Mobilfunkverträgen und ein...

weiterlesen
 
©2020Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok