Twitter

Nachrichten und Interviews, Tipps und Tricks zu Twitter. Lesen Sie unsere Artikel:

Rund um die Kryptowährung Bitcoin gibt es immer wieder groß angelegte Betrügereien. Foto: Jens Kalaene
Gefälschten Accounts von Tesla-Chef Musk

Bitcoin-Schwindel auf Twitter

Mit gefälschten Twitter-Profilen haben Betrüger mehr als 150.000 Dollar eingesackt. Die Opfer wurden unter Vortäuschung falscher Tatsachen zum Kauf der...

weiterlesen
 
Durch Linien verbundene Holzfiguren
Viel Aktivität, wenig Ziele

Wie Unternehmen Social Media nutzen

Eine neue Studie beschäftigt sich ausführlich mit der Social-Media-Praxis von Unternehmen und untersucht unter anderem, welche Defizite dabei noch vorherrschen...

weiterlesen
 
Juli 2016: Alex Jones wird von Polizisten aus einer Gruppe von Demonstranten weggeführt. Foto: John Minchillo/AP
Hetze gegen Medien

Verschwörungstheoretiker Alex Jones bei Twitter gesperrt

Twitter hat den Account des rechtspopulistischen Verschwörungstheoretikers Alex Jones dauerhaft gesperrt.

weiterlesen
 
Twitter-Chef Jack Dorsey sagte, man sei die Versuche russischer Einflussnahme «unvorbereitet und schlecht ausgestattet» gewesen. Foto: Jose Luis Magana/AP
Manipulation bei US-Wahlen

US-Senat hört Vertreter von Facebook und Twitter an

Der US-Senat hat im Nachgang der russischen Einflussnahme auf die US-Wahlen Erklärungen von Twitter und Facebook eingefordert.

weiterlesen
 
Die Forscher gehen davon aus, dass die verschiedenen Akteure, die sich in die Debatte eingeschaltet haben, jeweils unterschiedliche Ziele verfolgen. Foto: Silas Stein
Debatte um Impfungen

Bots verbreiten Falschinformationen auf Twitter

Wie die George Washington Universität mitteilt, wurde eine Debatte um Impfungen auf Twitter stark manipulativ von außen beeinflusst.

weiterlesen
 
Vermummter Mann am Laptop
Gefährliche Inhalte schneller löschen

EU bekämpft Terrorpropaganda im Netz

Die EU will Internetkonzerne ab sofort mehr in die Pflicht nehmen, wenn es um die Löschung von Terrorpropaganda geht. Das berichtet EU-Sicherheitskommissar...

weiterlesen
 
Der Hashtag #Hass auf einem Bildschirm in Berlin. Foto: Lukas Schulze
Netzdurchsungsgesetz

Beschwerdewelle in den sozialen Netzwerken

Das Netzdurchsungsgesetz hat den sozialen Netzwerken seit Januar fast eine halbe Millionen beschwerden gebracht.

weiterlesen
 
Facebook arbeitet an einem Archiv, in dem Wahlwerbung oder Anzeigen zu politischem Themen bis zu sieben Jahre lang auffindbar sein sollen. Foto: Marcio Jose Sanchez/AP
Reaktion auf Kritik

Facebook und Twitter machen Werbung transparenter

Facebook und Twitter lösen ihr Versprechen ein, für mehr Transparenz bei Werbeanzeigen zu sorgen. Das weltgrößte Online-Netzwerk gibt Nutzern die Möglichkeit,...

weiterlesen
 
Twitter will es schwieriger machen, den Dienst für Falschnachrichten, Propaganda und anonyme Attacken zu missbrauchen. Foto: Silas Stein
Automatisierte Accounts

Twitter verschärft Vorgehen gegen Spambot-Betreiber

Twitter will es schwieriger machen, den Dienst für Falschnachrichten, Propaganda und anonyme Attacken zu missbrauchen.

weiterlesen
 
US-Digitalpionier Jaron Lanier spricht auf der Cebit in Hannover.
Negative Auswirkungen der Sozialen Netzwerke

Cebit: Netzpionier Lanier warnt vor Sozialen Medien

US-Digitalpionier Jaron Lanier hat zum Auftakt der Cebit vor den negativen Auswirkungen der Sozialen Netzwerke gewarnt und empfohlen, Plattformen wie Facebook,...

weiterlesen
 
Der ugandische Präsident Yoweri Museveni hat sozialen Medien in der Vergangenheit vorgeworfen, sie würden nur helfen, Gerüchte und Tratsch zu verbreiten. Foto: Julie Jacobson/AP
Whatsapp-Steuer

Uganda führt Steuer auf Nutzung sozialer Medien ein

Uganda will einem Parlamentsbeschluss zufolge eine Steuer für die Nutzung von sozialen Medien über Mobiltelefone einführen. Die Steuer wird in Uganda schlicht...

weiterlesen
 
Twitter hat seinen mehr als 330 Millionen Nutzern eine Änderung ihrer Passwörter empfohlen. ((Foto: Matt Rourke/AP))
„Es tut uns sehr leid“

Sicherheitspanne bei Twitter: Besser schnell das Passwort ändern

Twitter hat seinen mehr als 330 Millionen Nutzern eine Änderung ihrer Passwörter empfohlen, nachdem diese durch eine technische Panne intern im Klartext...

weiterlesen
 
US-Forscher habe sich genauer mit der Verbreitung unwahrer Inhalte auf dem Kurznachrichtendienst Twitter beschäftigt. ((Foto: Matt Rourke))
Schneeballeffekt

Unwahres soll sich auf Twitter schneller verbreiten

Mit gezogener Waffe stürmt im Dezember 2016 ein Mann in eine kleine Pizzeria in der US-Hauptstadt Washington. Er will dort einen Kinderpornoring ausheben, in...

weiterlesen
 
Das Twitter-Logo spiegelt sich in einer Fensterfassade in San Francisco. ((Foto: Christoph Dernbach))
Für ein besseres Wiederfinden

Neue Bookmark-Funktion bei Twitter

Twitter-Nutzer sollen künftig Tweets markieren können, um sie später wiederzufinden. Über die Bookmark-Funktion können Inhalte mit einem Lesezeichen...

weiterlesen
 
Evan Spiegel, Gründer der App-Betreiberfirma Snap, und US-Model Kylie Jenner ((Foto: Peter Foley, Justin Lane/EPA))
Reality-TV-Sternchen

Tweed von Kylie Jenner sorgt für Absturz der Snapchat-Aktie

Was ein Tweet eines Reality-TV-Sternchens anrichten kann: Mit der Nachricht, Snapchat nach einem Update nicht mehr zu nutzen, trug Kylie Jenner am Donnerstag...

weiterlesen
 
Trump-Anhänger beklagten sich bei Twitter, dass ihre Follower-Zahlen gesunken seien. ((Foto: Franz-Peter Tschauner))
Von Social Bots gesteuert?

Tausende verdächtige Twitter-Accounts gesperrt

Der US-Kurznachrichtendienst Twitter hat tausende Accounts gesperrt, um zu prüfen, ob diese von Social Bots gesteuert sein könnten. Das berichteten US-Medien am...

weiterlesen
 
Facebook und auch Twitter löschen z.B. von den Nutzern hochgeladene Inhalte, ohne sie darüber in Kenntnis zu setzen. ((Foto: Matt Rourke/AP))
Soziale Netzwerke

Facebook und Twitter erfüllen Verbraucherschutz nicht

Die sozialen Netzwerke Facebook und Twitter erfüllen die EU-Regeln zum Schutz ihrer Nutzer nur unzureichend. Das geht aus einem Papier der EU-Kommission hervor,...

weiterlesen
 
Twitter-Mitgründer Jack Dorsey versucht als Firmenchef, den Dienst einfacher nutzbar zu machen und so das Wachstum anzukurbeln. ((Foto: Jeff Chiu/AP))
Nutzerzahl stagniert

Twitter schreibt schwarze Zahlen

Twitter hat knapp zwölf Jahre nach der Gründung seinen ersten Gewinn geschafft. Im vergangenen Quartal gab es schwarze Zahlen von 91 Mio. Dollar.

weiterlesen
 
Twitter findet noch mehr Accounts mit Russland-Verbindung. ((Foto: Matt Rourke))
US-Präsidentenwahl 2016

Twitter findet noch mehr Accounts mit Russland-Verbindung

Twitter hat nach einer neuen Untersuchung zahlreiche weitere aus Russland gesteuerte Accounts gefunden, die zur US-Präsidentenwahl 2016 die öffentliche Meinung...

weiterlesen
 
Screenshot des gehackten Twitter-Accounts von Spiegel-Chefredakteur Klaus Brinbäumer ((Foto: dpa))
Türkei-Flagge und Erdogan-Bild

Twitter-Account von Spiegel-Chefredakteur gehackt

Der Twitter-Kanal von Spiegel-Chefredakteur Klaus Brinkbäumer ist am Wochenende gehackt worden. Dies meldete der Spiegel per Twitter. Bis etwa 1 Uhr am...

weiterlesen
 
Twitter war nach umstrittenen Tweets von Trump mit Attacken auf Personen und Regierungen mehrfach aufgefordert worden, dagegen vorzugehen. ((Foto: Ahn Young-Joon))
Zum Spagat gezwungen

Twitter verteidigt Umgang mit umstrittenen Trump-Tweets

Twitter hat deutlich gemacht, dass der Kurznachrichtendienst auch weiterhin nicht gegen aggressive Tweets von US-Präsident Donald Trump vorgehen wird.

weiterlesen
 
Beatrix von Storch im Dezember beim AfD-Bundesparteitag in Hannover ((Foto: Hauke-Christian Dittrich))
Verstoß gegen die Regeln

Warum Twitter einen Satire-Tweet der „Titanic“ löscht

Das Satiremagazin „Titanic“ parodiert Tweets der AfD-Politikerin Beatrix von Storch und handelt sich so Ärger mit Twitter ein. Daran gibt es nicht nur in den...

weiterlesen
 
Twitter hat auf die Kritik reagiert und das Programm erst einmal gestoppt. Foto: Matt Rourke
Nach Eklat

Twitter setzt blauen Haken aus

Streit um den blauen Haken bei Twitter: Das Symbol zur Verifizierung von Nutzern wurde ausgesetzt, nachdem die Bestätigung des Accounts eines Rassisten in den...

weiterlesen
 
Für die Studie „#Twitter4Retail Germany“, wurden über 1.000 Internetnutzer und mehr als 500 Twitter-Nutzer befragt wurden.
Twitter-Studie zum Weihnachtsgeschäft

Analysiert: Twitter-Nutzer und ihr Kaufverhalten

Was Online-Händler im Weihnachtsgeschäft beachten sollten, was die deutschen Kunden 2017 erwarten und wie Twitter dabei helfen kann, den wichtigen...

weiterlesen
 
Twitter stockt die Obergrenze für Text-Beiträge auf 280 Zeichen auf. Foto: Ole Spata
Radikale Veränderung

Twitter jetzt mit 280 Zeichen

Twitter-Nachrichten dürfen künftig doppelt so lang sein wie bisher.

weiterlesen
 
Steueroase Urlaubsparadies
#Paradisepapers sorgt für Tweet-Sturm

Tricksen im Paradies: Apple, Facebook, Twitter

Ein neues Veröffentlichungen, basierend auf 1,4 Terabyte interner Daten zweier Finanzdienstleister sowie den Unternehmensregistern von 19 Steueroasen enthält...

weiterlesen
 
Was ist das größere Problem: Quantität oder Qualität? Foto: Matt Rourke
Test mit doppelt so langen Tweets

Twitter: 280 Zeichen statt 140?

Twitter probiert doppelt so lange Tweets aus und stellt damit sein bekanntestes Markenzeichen in Frage. Der Kurznachrichtendienst zeigte sich schon vorab...

weiterlesen
 
Twitter sprach von einem Softwarefehler, durch den eigentlich gesperrte Begriffe in der Liste auftauchten. Foto: Ole Spata/dpa
Nach Facebook-Skandal

Twitter und Google schließen Lücken zu rassistischer Werbung

Nach der Entdeckung, dass Facebook gezielte Anzeigen an Antisemiten zuließ, sind ähnliche Lücken auch in den Werbeplattformen von Google und Twitter...

weiterlesen
 
Jack Dorsey, Vorstandsvorsitzender von Twitter, während der Digitalmesse dmexco in Köln. Foto: Rolf Vennenbernd
Interview mit Twitter-Chef Dorsey

"Wir haben genug Geld auf der Bank, um unser Geschäft weiter auszubauen."

Jack Dorsey über seine Visionen für die Zukunft und alte Fehler. Außerdem erklärt er, wie er dem Hass im Netz begegnen will >>>

weiterlesen
 
Jack Dorsey, Vorstandsvorsitzender von Twitter, auf der Digitalmesse dmexco in Köln. Foto: Rolf Vennenbernd
140+20

Beschränkung auf 160 Zeichen bei Twitter bleibt

«Wir glauben, dass es wirklich wichtig ist, diese Kürze beizubehalten», sagte Twitter-Chef Jack Dorsey am Rande der Digitalmesse dmexco in Köln.

weiterlesen
 
#HappyBirthday: 10 Jahre Hashtag
#HappyBirthday: 10 Jahre Hashtag

Das war der erste Hashtag

Es ist noch gar nicht so lange her, da hatte die Raute keine große Funktion. Doch in den vergangenen zehn Jahren hat sie eine steile Karriere hingelegt.

weiterlesen
 
Der Berliner Künstler Shahak Shapira liegt vor dem mit Farbe auf den Boden gesprühtem Wort «Jew Scum». Foto: Shahak Shapira
Protest-Kunst

Hass-Tweets vor Twitter-Zentrale gesprüht

Eine Sprühaktion des Berliner Künstlers Shahak Shapira vor der deutschen Twitter-Zentrale in Hamburg hat die Diskussion um den Umgang mit Hass-Kommentaren im...

weiterlesen
 
Twitter hatte mit Störungen zu kämpfen gehabt. Foto: Tobias Hase/Illustration
Störungen am Freitag

Twitter-Ausfall auch in Deutschland

Twitter kämpfte am Freitagnachmittag mit Störungen. «Einige Nutzer haben aktuell Probleme, Twitter zu erreichen oder Tweets abzusetzen», twitterte der...

weiterlesen
 
Mit stärker personalisierter Werbung will Twitter das Geschäft ankurbeln. Foto: Tobias Hase
Werbung besser personalisieren

Achtung: Twitter ändert Datenschutzbestimmungen

Twitter macht wieder mal einen Anlauf, die Werbung stärker zu personalisieren. Nutzerdaten werden nun länger gespeichert und «Do Not Track» ignoriert.

weiterlesen
 
Kehrt zum schwächelnden Kurznachrichtendienst Twitter zurück: Mitgründer Biz STone. Foto: Jose Mendez/Archiv
Twitter-Aktie steigt

Mitgründer Biz Stone kehrt zu Twitter zurück

Biz Stone Mitgründer von Twitter kehrt ins Unternehmen zurück.

weiterlesen
 
Twitter kommt nicht aus den roten Zahlen heraus. Foto: Soeren Stache
TV-News, Sport und Konzerte

Twitter kooperiert mit Bloomberg

Twitter will zur Streaming-Plattform werden. Der Kurznachrichtendienst stellte Pläne für die Übertragung von Konzerten, Sport-Programmen und News vor.

weiterlesen
 
Twitter im Griff

4 Twitter-Tools für das Follower-Management

Diese vier Tools helfen, die Follower auf Twitter zu sortieren und zu analysieren. Und es gibt noch weitere nützliche Funktionen >>>

weiterlesen
 
Twitter hält das Vorgehen der US-Regierung für einen Angriff auf die Meinungsfreiheit. Foto: Arno Burgi
Herausgabe von Nutzerdaten

Wegen Trump: Twitter verklagt US-Regierung

Twitter hat die US-Regierung verklagt, es geht um die Daten eines Trump-Kritikers, die man nicht herausgeben will.

weiterlesen
 
Das Icon von Twitter ist auf einem Smartphone auf dem Display zu sehen. Foto: Patrick Seeger/Illustration
Mehr Platz

Twitter: Nutzernamen fliegt aus Antwort-Tweets raus

Twitter macht einen weiteren Schritt, um Nutzern mehr Platz in den Grenzen eines Tweets freizumachen.

weiterlesen
 
Twitter versucht, sich vor allem über Werbung zu finanzieren, wie etwa von Unternehmen im Nachrichtenstrom der Nutzer platzierte Tweets. Foto: Patrick Seeger
Zusatz-Funktionen gegen Geld

Twitter: Kommt jetzt das Abo-Modell?

Twitter denkt über ein kostenpflichtiges Abo-Modell nach, das für professionellen Nutzer mehr Funktionen geben würde.

weiterlesen
 
Der Angriff sendete Tweets über Accounts von ProSieben, Welt, BVB und tausenden anderen. Foto: Silas Stein
BVB und Boris Becker betroffen

#Nazialmanya: Erdogan-Anhänger hacken Twitter-Konten

Erdogan-Anhänger haben tausende Twitter-Konten gekapert. Borussia Dortmund, Boris Becker auch Klaas Heufer-Umlauf waren neben anderen betroffen.

weiterlesen
 
Twitter wurde schon länger vorgeworfen, nicht hart genug Mobbing, Belästigungen und aggressives Verhalten zu bekämpfen. Foto: Arno Burgi
Ausblenden statt durchgreifen

Mobbing und Hassrede auf Twitter

Twitter versucht mal wieder sein Vorgehen gegen Belästigungen, Mobbing und Hassrede zu intensivieren. So will man jetzt auch aktiv nach Profilen Ausschau...

weiterlesen
 
Tatort in Heidelberg: Angesichts von wüsten Gerüchten sah sich die Polizei genötigt, auf Twitter zu betonen, dass es sich um einen Deutschen ohne Migrationshintergrund handle. Foto: R. Priebe
WTF? 

Krisenkommunikation: Die Polizei und der Ton auf Twitter

Krisenkommunikation online - damit mussten auch die Polizeistellen in München nach dem Amoklauf und in Berlin nach dem Terroranschlag schon ihre Erfahrungen...

weiterlesen
 
Twitter kämpfte zuletzt immer wieder gegen rote Zahlen und ein verlangsamtes Wachstum an. Foto: Arno Burgi
Hashtags zu aktuellen Trends

Twitter führt Entdecken-Knopf ein

Der Kurznachrichtendienst Twitter will seinen Nutzern mit einer neuen Funktion zu einem besseren Überblick bei aktuellen Themen verhelfen.

weiterlesen
 
Twitter machen ein deutlich verlangsamtes Wachstum und fortlaufende Verluste zu schaffen, die Aktie ist im Keller. Foto: Christoph Schmidt
Periscope integriert

Twitter: Neuer Live-Button

Der Livestreaming-Dienst Periscope wird direkt in die hauseigenen Mobil-Apps integriert, wie Twitter bekanntgab.

weiterlesen
 
Twitter-Mitgründer Jack Dorsey nahm die Sperrung mit Humor. Foto: Andrew Gombert/Archiv
Jack Dorsey gesperrt

Twitter sperrt den eigenen Chef aus

Twitter-Chef Jack Dorsey (40) ist versehentlich in seinem eigenen Kurznachrichtendienst gesperrt worden.

weiterlesen
 
Hilft Stummschalten?

Twitter versucht es erneut gegen Mobbing und Attacken

Twitter verschärft den Kampf gegen Mobbing und verbale Angriffe: Unter anderem werde es einfacher, Missbrauch zu melden, kündigte Firmenchef Jack Dorsey an.

weiterlesen
 
Obamas Sieges-Tweet 2012: «Four more years.» (vier weitere Jahre). Bald gibt der jetzige US-Präsident seinen Account ab. Foto: Twitter/Archiv
Twitter- und Facebook-Übergabe

Obamas Tweets werden gelöscht

Wenn Barack Obama als US-Präsident abtritt, muss er auch alle dazugehörigen Konten in den sozialen Medien abgeben. Seine Tweets werden zwar gelöscht, bleiben...

weiterlesen
 
Seit dem Frühjahr 2015 verlor die Twitter-Aktie mehr als die Hälfte ihres Werts. Foto: Soeren Stache/Archiv
Desinteresse bezüglich Twitter-Übernahme

Bei der Twitter-Aktie ist die Luft raus

Bei der Twitter-Aktie ist die Luft raus – Desinteresse seitens Google und Disney

weiterlesen
 
Disney denkt über Gebot für Twitter nach» vom. Foto: Christian Charisius/Illustration
Interesse an Übertragungen von Sportereignissen?

Schnappt sich Disney Twitter?

Disney prüft laut Medienberichten ein Gebot für den Kurznachrichtendienst Twitter. Die jüngsten Experimente von Twitter mit Live-Übertragungen von...

weiterlesen
 
Twitter-Chef Jack Dorsey hatte unlängst angekündigt, dass er unter anderem stärker auf Videos setzen will. Foto: Andrew Gombert
Fokus auf Videos

Twitter führt mehr Platz in Tweets ein

Der Kurznachrichtendienst Twitter ermöglicht seinen Nutzern fortan etwas mehr Platz in den Tweets. Anhänge wie Fotos oder Videos würden nicht mehr bei der...

weiterlesen
 
Twitter-Chef Jack Dorsey will vermehrt Videos beim Kurznachrichtendienst einbinden. Twitter kämpft derzeit mit Problemen. Die Zahl der Nutzer steckt bei rund 300 Millionen fest und wächst nur langsam. Foto: Andrew Gombert
Jack Dorsey nennt Buzzwords Video und KI

Twitter setzt auf Videos

Mit Hilfe selbstlernender Maschinen will Twitter zentrale Momente eines Videos erkennen und den Nutzern als Highlights präsentieren.

weiterlesen
 
©2018Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok