zurück zur Startseite Trusted Cloud

Brigitte Zypries, Bundesministerin für Wirtschaft und Energie zum Kompetenznetzwerk Trusted Cloud e.V.

Der Markt für neue Lösungen in der Informationstechnologie ist im Aufbruch. Das Thema Cloud Computing beschäftigt nicht mehr allein die Experten. Es hat längst Einzug in die Tages- und Wirtschaftspresse gehalten. In einer aktuellen Umfrage des Handelsblatts geben sich 47 Prozent der befragten Unternehmen aufgeschlossen gegenüber dem Cloud Computing. Aus Sicht des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie ist der konsequente Einsatz von Cloud Services eine zentrale Basistechnologie für die erfolgreiche digitale Transformation der Wirtschaft. Daher freut uns die hohe Aufgeschlossenheit. Mehr noch: Die Cloud-Technologie leistet einen wichtigen Beitrag zur Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit der europäischen Wirtschaft.

Aber nicht alle Unternehmen zeigen sich gleichermaßen offen für das Thema. Mittelständische Unternehmen sind vielfach noch zurückhaltend oder skeptisch gegenüber der Nutzung von Cloud Computing eingestellt. Aktuelle Studien zeigen uns, dass nur 15 bis 20 Prozent der kleinen und mittelständischen Unternehmen bereits Lösungen aus der Cloud nutzen. Bei den Großunternehmen sind es immerhin fast 40 Prozent. Während 77 Prozent der Großunternehmen zumindest schon eine Strategie für die Nutzung von Cloud-Technologien haben, fehlt diese bei 60 Prozent der kleineren Unternehmen.

Brigitte Zypries, Bundesministerin für Wirtschaft und Energie
Brigitte Zypries, Bundesministerin für Wirtschaft und Energie

Fragt man nach den Gründen für diese Zurückhaltung, sticht ein Argument hervor: Sicherheit. Nach einer Umfrage von KPMG und dem deutschen Branchenverband Bitkom überwiegen bei den befragten Unternehmen die Bedenken hinsichtlich der Sicherheit der Daten und der Einhaltung der rechtlichen Anforderungen zum Datenschutz. Für mehr als 50 Prozent der Unternehmen sprechen diese Aspekte gegen den Einsatz einer Cloud-Lösung im eigenen Unternehmen. Für die Unternehmen ist es essentiell, dass ihre Daten sicher und rechtskonform verarbeitet werden und nach Stand der Technik bestmöglich geschützt sind.

Damit auch diese Unternehmen die Vorteile von Cloud Computing für die eigene Wettbewerbsfähigkeit nutzen können, müssen wir ihnen helfen, sichere und vertrauenswürdige Cloud-Dienstleistungen zu identifizieren. Gerade kleine und mittlere Unternehmen benötigen Orientierungswissen über die Einsatzmöglichkeiten von Cloud Computing, Best-Practice-Beispiele und einen unabhängigen Bewertungsmaßstab zum vertrauenswürdigen Einsatz von Cloud-Technologie. Deshalb haben wir unter Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie zusammen mit einer unabhängigen Initiative, dem Kompetenznetzwerk Trusted Cloud e. V., ein in Deutschland anerkanntes Gütesiegel geschaffen.

Gütesiegel für die Cloud

Das Gütesiegel soll den Entscheidern in den Unternehmen die Auswahl von Cloud Services erleichtern. Es zeigt den Anwendern, wo und durch wen ihre Daten verarbeitet und gespeichert werden. Die Anwender können bei den Anbietern, die das Gütesiegel Trusted Cloud erhalten haben, darauf vertrauen, dass die zugesicherten Mindestanforderungen an Transparenz, Sicherheit, Service-Qualität und Rechtskonformität eingehalten werden. Gleichzeitig verhilft das Gütesiegel dazu, dass die Anwender eine bessere Markttransparenz über die Cloud-Computing-Anbieter bekommen.

Aber die Cloud ist nicht allein ein nationales Thema. Eine besondere Stärke dieser Technogie ist ihre Eignung für grenzüberschreitende Lösungen. Es ist wichtig, die Grundlagen für die EU-weite Verbreitung sicherer und rechtskonformer Cloud-Dienste zu gestalten. Daher hat die deutsche Bundesregierung sehr früh Initiativen in Richtung einer europäischen Zusammenarbeit gestartet. Im Rahmen der deutsch-französischen Digitalkonferenz im Jahr 2016 haben wir eine enge Zusammenarbeit mit Initiativen aus Frankreich und den Niederlanden vereinbart.

Wir haben sowohl in Deutschland als auch auf europäischer Ebene die Weichen für den Einsatz vertrauenswürdiger Technologien zur erfolgreichen digitalen Transformation der Wirtschaft gestellt. Eine wichtige Hilfe hierbei ist das Gütesiegel Trusted Cloud. Machen Sie davon Gebrauch und stärken Sie so die Wettbewerbsfähigkeit Ihres Unternehmens.

Bildquelle: BMWI

©2018Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok