Baumann Federn wechselt auf SAP Hana als Datenplattform

ERP-Daten in Echtzeit analysieren

Künftig will die Baumann Federn AG, ein 166 Mio. Euro Umsatz starker Schweizer Lieferant für Federn und Stanzteile mit weltweit 1.500 Mitarbeitern, ihre SAP-Suite auf der Datenplattform Hana nutzen. Elf Standorte auf drei Kontinenten sollen damit arbeiten.

Weitweit gefragte Schweizer Präzision: Um näher beim Kunden zu sein, eröffnet Baumann – wie im Jahr 2000 in Shanghai – rund um den Globus neue Standorte.

Die In-Memory-Technologie ermöglicht es Prozesse weiter zu optimieren, weil benötigte Daten zeitnäher zur Verfügung stehen und selbst komplexe analytische Reports direkt auf Basis der transaktionalen Daten erstellt werden. Das erspart die Überführung und Aufbereitung der Daten in ein „Business Warehouse“. Betrieben werden die Systeme in der „Hana Cloud“ der Gia Informatik AG aus Oftringen, der IT-Tochter des Konzerns Müller Martini.

Die Baumann-Gruppe, deren Firmengeschichte bis ins Jahr 1886 zurückreicht, war schon immer innovativer IT-Anwender. Bereits 1980 begann dort das EDV-Zeitalter - mit zwei IBM-Systemen S/34. 1988 – im Jahr der Markteinführung der AS/400 – nahm im Rahmen des Projektes „EDV 90“ bei Baumann ein erster Midrange-Server den Betrieb auf. Zehn Jahre später 1998 erfolgte im EDV-Projekt „Movex“ die Einführung eines modernen ERP-Systems, das alle Baumann-Betriebe weltweit vernetzt. Aktuell erfolgt dessen Ablösung durch SAP; derzeit werden aber noch beide ERP-Systeme genutzt, da sich Baumann gegen einen „Big Bang“-Approach entschieden hatte.

Mit innovativer Fertigungstechnik, einem modernen Maschinenpark und rund 200 Mitarbeitern in Deutschland hat sich Baumann  auch hierzulande einem namhaften Kundenstamm – vorwiegend aus der Automobilindustrie – erarbeitet. Der deutsche Firmensitz liegt am Fuße der Schwäbischen Alb in Lichtenstein-Unterhausen.

www.gia.ch

www.sap.de

www.baumann-springs.com/de

Bildquelle: Baumann Federn AG

©2019Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok