Systemhaus verstärkt sich im Bereich Netzwerke und IT-Security

Bechtle erwirbt BT Stemmer

Mit der Übernahme der BT Stemmer GmbH, München, kommen 160 weitere Mitarbeiter zu Bechtle. Der Umsatz des aufgekauften Spezialisten für Netzwerklösungen, Unified Communications, IT-Security und Managed Services lag im abgelaufenen Geschäftsjahr bei rund 60 Mio. Euro. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Michael Guschlbauer, Bechtle

Michael Guschlbauer, Vorstand IT-Systemhaus & Managed Services der Bechtle AG

Wie Bechtle betreut BT Stemmer mittelständische Unternehmen, Konzerne und öffentliche Auftraggeber. Seit 2008 gehört der Netzwerkspezialist zu BT (British Telecom). Innerhalb der Bechtle-Gruppe firmiert der Cisco- und Netapp-Partner künftig wieder unter dem Namen Stemmer. Als Geschäftsführer bleiben Henning Heimann und Oliver Herrmann in gleicher Funktion verantwortlich.

Mit Stemmer holt sich Michael Guschlbauer, Vorstand IT-Systemhaus & Managed Services der Bechtle AG, Verstärkung „in einem zukunftsträchtigen Geschäftsfeld. Netzwerkkompetenz gewinnt für hybride Cloud-Architekturen zunehmend an Bedeutung.“ Stemmer betreue aktuell rund 850 Kunden bei der Realisierung von nationalen und internationalen IT-Projekten.

„Das sind sehr gute Nachrichten sowohl für die Kunden als auch die Mitarbeiter von BT Stemmer“, sagt Bas Burger, CEO von Global Services, der Geschäftskundensparte von BT. „Der Zusammenschluss mit Bechtle wird für Kontinuität sorgen und neue Wachstumschancen eröffnen. Auch für BT ist dies ein wichtiger Schritt im Rahmen unserer Strategie, uns auf 800 multinationale Unternehmen zu konzentrieren und sie mit Netzwerk-, Cloud- und Security-Lösungen zu versorgen. BT wird weiterhin stark in Deutschland vertreten sein, wo wir einige der bekanntesten internationalen Unternehmen zu unseren Kunden zählen und ein umfangreiches Netzwerk sowie ein modernes Security Operations Centre betreiben.“

Die Bechtle AG ist mit rund 70 IT-Systemhäusern in Deutschland, Österreich und der Schweiz aktiv und zählt mit E-Commerce-Gesellschaften in 14 Ländern zu den führenden IT-Handelsunternehmen in Europa. Gegründet 1983, bedient der Konzern mit Hauptsitz in Neckarsulm mit rund 9.000 Mitarbeitern etwa 70.000 Kunden.

Bildquelle: Bechtle AG

©2019Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok