Klartext von Alexander Blattner, Profi Engineering Systems AG

Big Data mit IBM i

Heute stehen viele IT-Chefs vor der Frage: Wie muss das klassische Datenmanagement und die Dateninfrastruktur seines System i geändert werden, um den neuen Anforderungen von Big Data, Advanced Analytics und Cognitive Computing gerecht zu werden?

Alexander Blattner, Profi Engineering Systems AG

Alexander Blattner, Geschäftsfeldleiter IBM Serverlösungen der Profi Engineering Systems AG

Die Antwort lautet: Der IT-Chef muss erstens verstehen, was Big Data, Analytics und Cognitive Computing überhaupt sind, zweitens was die Voraussetzungen dafür sind und drittens, welche Möglichkeiten sich bei optimaler Nutzung damit bieten.

Auch die Firma muss lernen, Daten so zu verstehen und nutzen zu können, dass auf ihrer Grundlage bessere, fakten­basierte Entscheidungen möglich sind. Der gesamten Organisationseinheit muss klar sein, dass das Potenzial von Big Data mit Cognitive Computing noch weiter gesteigert werden kann, um bessere und schneller zur Verfügung stehende Informationen zu nutzen. Damit werden die Entscheidungsprozesse optimiert und führen zu einer Steigerung der eigenen Effektivität und Wertschöpfung.

Was muss der IT-Chef konkret tun? Er muss seine Systemlandschaft um eine moderne Analyse-Plattform im Hadoop- oder SQL-Bereich ergänzen, die dann die Daten aus dem System i und aus anderen Systemen sammelt und performant bereit stellt.

Prozesse müssen digitalisiert werden, um alle relevanten Daten strukturiert digital und in einem analysefähigen Format vor­zuhalten. Die Auswertung dieser Daten muss mit einem „lernfähigen“ Tool erfolgen, das an die internen Anforderungen angepasst ist. Die klassische Datenstruktur von IBM i muss so angepasst werden, dass diese zu den Anforderungen passt. Das Daten­management muss auf unterbrechungsfreien Betrieb umgestellt werden, damit die Daten jederzeit nutzbar sind.

Bildquelle: Profi Eingeering

©2018Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok