Entwicklungschef Dr. Michael Berger befördert

„Chief Technology Officer“ für Docuware

Der DMS-Spezialist Docuware GmbH, Germering, befördert den Entwicklungschef Dr. Michael Berger zum „Chief Technology Officer“. Der starke Befürworter des cloudbasierten Dokumentenmanagements soll jetzt als CTO die Entwicklung der Software weiter vorantreiben.

Der neue Docuware-CTO Dr. Michael Berger

Nach leitenden Positionen bei Siemens kam Berger 2008 als „Vice President Research & Development“ zu Docuware – genau zu dem Zeitpunkt, als mit dem Web-Client ein Grundstein für das webbasierte Dokumenten-Management gelegt wurde. Er stellte den Entwicklungsprozess auf ein modernes Fundament und verantwortet bereits seit Mai 2013 den Hauptbereich Technologie, der weltweit die Bereiche Produkt, Forschung & Entwicklung, Qualitätssicherung und IT-Betrieb einschließt. Seine Beförderung zum CTO erfolgte Anfang 2016.

www.docuware.com

©2019Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok