Halcyon Software auf Partnersuche im deutschsprachigen Markt

Größere Expansionspläne

Das britische Softwarehaus Halcyon, ein weltweit aktiver Anbieter von Systemmanagement-Software für das Power System i und andere Server, hat heute seine Pläne für eine Expansion auf den deutschsprachigen Märkten enthüllt. Dazu gehört die Anwerbung zusätzlicher Reseller-Partner – besonders von Cloud-Spezialisten. Außerdem wurde eine deutschsprachige Website lanciert.

„Der deutschsprachige Markt ist einer der wichtigsten für Halcyon in der EMEA-Region“, sagt Sean Gallagher, International Sales Director bei Halcyon Software. Er sieht im deutschsprachigen Markt enorme Wachstumschancen, „da sich hier die größte Basis von IBM-i-Systemen in Europa findet“. Daher werde Halcyon eng mit Partnern und Dienstleistern zusammenarbeiten, „um zu zeigen, wie unsere Lösungen das proaktive Management kritischer Geschäftsabläufe über multiple Plattformen einschließlich IBM i, AIX, Linux und Windows unterstützen“.

Bisher ist Halcyon in Deutschland über die Vertriebspartner ef & ef Software, Pheron und Profi Engineering vertreten, in der Schweiz durch die Wagner AG. In Österreich gibt es bisher noch keinen Halcyon-Partner. Um jetzt weitere zu überzeugen, baut auch Halcyon sein Partner-Marketingprogramm aus.

Die Partner liefern die Halcyon-Produkte für Monitor-, Automations-, Berichterstellungs- und Sicherheitslösungen an Dienstleister, Rechenzentren und Nutzer von Power Systems. Damit lassen sich die Systemverfügbarkeit, die Einhaltung von Gesetzen und Auflagen und sowie die Effizienz in den Rechenzentren verbessern. Gallagher verspricht in den meisten Fällen eine Steigerung der IT-Effizienz um 30 bis 40 Prozent, „bedeutende Einsparungen und rasche Rentabilität - oft in weniger als sechs Monaten“.

Halcyon hat auf der deutschsprachigen Website eine Reihe dreiminütiger Videos veröffentlicht, die den Nutzern verdeutlichen sollen, wie Automation im System- und Anwendungs-Management die Komplexität und die Kosten für die Überwachung senken kann. Die deutsche Website bietet darüber hinaus auch herunterladbare Informationen über Halcyons Monitoring- und Reporting-Lösungen.

Die Halcyon-Tools unterstützen ERP- und Geschäftsanwendungen wie z.B. von SAP, Infor, Oracle/JD Edwards, Misys Equation, Midas Plus sowie Hochverfügbarkeitslösungen wie Mimix. IT-Chefs können sogar bereits installierte regelbasierte Vorlagen nutzen, die sich von den Nutzern auf ihr spezielles Anwendungsumfeld zuschneiden lassen, um die Software rascher einsetzbar zu machen.

www.halcyonsoftware.de

Bildquelle: TiM Caspary / Pixelio.de

©2020Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok