Neue Wege im Umgang mit E-Mails

IBM Verse verfügbar

Seit dem 2. April liefert IBM die neue Software Verse aus, die unter dem Codenamen „Mail Next“ entwickelt worden ist. Laut Presseinformation ist das Produkt ein „direktes Ergebnis der Investition von 100 Mio. Dollar in Design-Innovation“. Der für die Entwicklung verantwortliche IBM-Manager Jeff Schick spricht nicht mehr E-Mail, sondern von „Social Messaging“.

Die Ansicht „Desktop Home“ von IBM Verse

Verse verbindet E-Mail, Kalender, File-Sharing und Instant-Messaging mit Analysefunktionen – und zwar unter einer web-basierten Oberfläche für die Browser Chrome und Firefox. Die Lösung ist zunächst Cloud-basiert und läuft in Deutschland über die Softlayer-Cloud in Frankfurt. Noch im April will IBM eine neue iOS-App für das iPhone vorstellen; noch im Laufe des zweiten Quartals sollen auch Apps für Android-Geräte und das iPad folgen. Die Integration der Analysefunktionen fehlt noch ebenso wie eine „On Premise“-Installation. Beides soll ebenso bis Ende Jahres möglich werden wie die Arbeit mit dem Internet Explorer oder dem Safari-Browser.

Offenbar beeilt sich IBM, weil auch Google und Microsoft den Posteingang besser und intelligenter machen wollen. IBM verspricht mit Verse „statt wie bisher in einer E-Mail-Flut zu ertrinken“ eine „wesentlich schnellere und bessere Suche nach den richtigen Informationen und beteiligten Personen im eigenen Netzwerk“. Als „neuer persönlicher Assistent“ lenke Verse die Aufmerksamkeit auf das, was einem wichtig ist – und schaffe damit „einen neuen Weg gezielter und entspannter zu arbeiten“. Das erfolge im Laufe der Zeit dadurch, dass Verse nach und nach die Vorlieben und Prioritäten des jeweiligen Users erlerne und dann bei der Arbeit sofort automatisch den richtigen Kontext zu Aufgaben, Personen und Teams herstelle. „Die Software versteht, wer und was für mich wichtig ist“, bestätigt das Jens Rauschen, Geschäftsführer beim Beta-Tester Hamm-Reno Group. „Sie stellt mir die wichtigsten Informationen so zur Verfügung, dass ich mich auf das Wesentliche konzentrieren kann: meine Arbeit.“

www.ibm.com/verse

Bildquelle: IBM

©2019Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok