iTSM Group gewinnt Oneio als Partner

iPaaS der nächsten Generation

Mit Oneio hat die iTSM Group einen neuen Partner gefunden, dessen Technologie die Integration neuer Anwendungen, Lieferanten und Dienstleister in das IT-Servicemanagement von Unternehmen erheblich vereinfacht.

Siegfried Riedel, CEO der iTSM Group

Siegfried Riedel, CEO der iTSM Group: „Die Integration von Anwendungen und Daten sowie externer Dienstleister sind heute große Herausforderungen für das IT-Service-Management!“

Als Cloud-basierter Integration-Hub ermöglicht Oneio Serviceintegrationen – ohne Code schreiben oder sich auf fragile API-Verbindungen verlassen zu müssen. Oneio bietet viele Standardkonnektoren zu Servicenow, SAP, IBM, CA, BMC, Microsoft, Salesforce, Jira, HP, Ivanti, USU und viele andere; die Integration und Verwaltung externer Dienstleister wie Atos, Fujitsu, Accenture, IBM oder CGI ist ebenfalls über standardisierte Schnittstellen möglich. So können auch die Kosten für die API-Entwicklung eingespart werden.

„Die Integration von Anwendungen und Daten sowie externer Dienstleister sind heute große Herausforderungen für das IT-Service-Management“, sagt Siegfried Riedel, CEO der iTSM Group. „In der Regel sind es nicht die Kosten für die Entwicklung von Schnittstellen, die schmerzen, sondern der daraus resultierende Zeitverlust bei der Bereitstellung neuer Dienste. Ob Cloud oder On-Premise - ein hohes Maß an Agilität ist heute unerlässlich, um einen Wettbewerbsvorteil zu erreichen, auszubauen oder einfach nur zu erhalten.“

„Wenn man von A nach B will, kann man ein Entwicklerteam einstellen und ein Auto konstruieren, oder man kann ein Taxi rufen“, ergänzt Juha Berghäll, CEO der finnischen Firma Oneio Cloud Oy. „Wir sind sozusagen das IT-Service-Management-Taxi und freuen uns, mit der iTSM Group einen kompetenten und erfahrenen Chauffeur für die DACH-Region und die Niederlande gefunden zu haben.“

©2019Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok