Tandberg Data adressiert auch Broadcast- und Imaging-Anwendungen

LTO-6 HH FC External Tape Drive

Tandberg Data bringt das erste externe LTO6-Bandlaufwerk in halber Bauhöhe mit Fibre-Channel-Schnittstelle auf den Markt. Die Preisempfehlung für das Modell LTO-6 HH FC liegt bei 2.691 Euro, die für LTO6-Medien bei 86 Euro.

  • Das neue BandlaufwerkLTO-6 HH FC soll Archivierung und Workflow-Aufgaben bei Applikationen für Medienanwendungen vereinfachen.

  • Eine LTO6-Kassette kostet 86 Euro und speichert bis zu 6,25 Terabyte (komprimiert) bzw. 2,5 TB (nativ).

Die Datensicherungsspezialisten der Dortmunder Tandberg Data GmbH speichern mit ihrem neuen LTO-6 HH FC External Tape Drive (Half Height – HH, Fibre Channel – FC) bis zu 6,25 Terabyte (komprimiert) bzw. 2,5 TB (nativ) auf ein Magnetband. Das Bandlaufwerk LTO-6 HH FC eignet sich außer für die Backups im Rechenzentrum besonders  für Medien-, Entertainment-, Broadcast- und Imaging-Anwendungen, da es eine sehr kostengünstige Speicherung von großen Videodateien mit Workflow-Management innerhalb der Produktionsumgebung ermöglicht und die Archivierung erleichtert.

Für Mac-Anwender liefert Tandberg eine Fibre Channel-to-Thunderbolt-Bridge. Die Funktion LTFS („Linear Tape File System“) ermöglicht es Benutzern zudem, schnell auf große Dateien zuzugreifen. So kann man mit dem neuen Produkt beispielsweise eine Stunde HD-Video (500 GB) in weniger als 50 Minuten übertragen. „Vor allem Mac-Anwender werden die Geschwindigkeit und Handlichkeit des LTO-Tapes für die Datenübertragung und Off-Site-Archivierung schätzen“, glaubt Graham Paterson, Senior Vice President EMEA bei Tandberg Data. Immerhin können damit bis 1,4 TB pro Stunde (komprimiert) abgespeichert werden, laut Paterson für Betriebs- und Medienkosten unter2 Cent/GB.

„Die Rolle des Magnetbandes hat sich vom reinen Backup-Mediun auf die Archivierung und das Datenmanagement verschoben", sagt Simon Anderson, Tandberg Data Tape Produktmanager. LTO sei die einzige langfristige Lösung, um das zunehmende Datenvolumen zu managen und gleichzeitig die Kosten für die Lagerung gering zu halten. Er sieht Tape „als letzte Verteidigungslinie in einer übergreifenden Datenschutz-Strategie“, die selbst von bekannten Cloud-Anbietern für die Sicherung der Kundendaten eingesetzt werde. Das Laufwerk LTO-6 HH FC ist ab sofort in Deutschland, Österreich und der Schweiz über autorisierte Fachhandelspartner verfügbar.

www.tandbergdata.com/de

www.lto.org

Bildquelle: Tandberg Data GmbH

©2020Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok