Zusammenarbeit von Basycs und Crossroads

Moderne Datensicherung im AS/400-Umfeld

Der IT-Systemintegrator Basycs arbeitet künftig mit dem Datensicherungsexperten Crossroads Europe zusammen, um mit dessen Virtual Tape Library (VTL) Sphinx die Datensicherung im AS/400-Umfeld realisieren zu können.

Sphinx, Crossroads

Eine virtuelle Bandbibliothek bietet ganz neue Möglichkeiten bei Backup und (Disaster) Recovery

Basycs hat die virtuelle Bandbibliothek von Crossroads jetzt in sein Portfolio mit aufgenommen, die speziell für den Einsatz in AS/400- Umgebungen (bzw. für die Plattform IBM i) konzipiert worden ist. Basycs hat sich als IT-Systemintegrator auf die IBM-Systemlandschaft spezialisiert und als Partner von SAP und Oxaion in der Branche einen Namen gemacht.

„Wir möchten unseren Kunden innovative IT-Technologie- und Organisationslösungen bieten“, begründet Dieter Huber, geschäftsführender Gesellschafter von Basycs, die Partnerschaft. „Gerade das AS/400-Umfeld eignet sich hervorragend für virtuelle Datensicherung.“ Die VTL erlaube ein schnelles Backup auf Platte und daher auch eine schnellere Recovery als von Band. Dazu komme die Integration von Magnetbändern in eine verbesserte Disaster Recovery, die Möglichkeit zum Replizieren der Daten von unterschiedlichen Standorten in eine Zentrale (inklusive Verschlüsselung) sowie in AS/400-Umgebungen ein Alternate IPL-D für eine vollständige Wiederherstellung von Systemen, „und das alles bei höherer Sicherheit und mit niedrigerer Ausfallquote.“

Die VTL Sphinx eignet sich zwar besonders für den Einsatz in AS/400-Umgebungen, kann darüber hinaus aber auch Daten heterogener Systeme - wie Windows, Red Hat Linux, Unisys oder AIX - abdecken. Eine Cebit-Präsentation im Rahmen eines Kurzvortrags am Basycs-Stand (Halle 2, Stand E37) erläutert die Möglichkeiten der VTL - am Donnerstag, den 8. März 2012, um 11:00 Uhr.

www.basycs.com

Bildquelle: Crossroads

©2020Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok