Dr. Frank Lampe folgt auf Leonid Poliakov

Neuer Marketingleiter bei Ubimax

Seit Anfang April ist Dr. Frank Lampe Marketingleiter bei Ubimax. Er folgt bei dem Bremer Anbieter industrieller Lösungen für Wearable Computing und Augmented Reality auf Leonid Poliakov, der jetzt den Bereich „Customer Success“ verantwortet. Sein Team ist die Anlaufstelle für die mehr als 200 Kunden, darunter Daimler, DHL, John Deere und Samsung.

Dr. Frank Lampe, Ubimax

Dr. Frank Lampe (Foto) folgt als Marketingleiter bei Ubimax auf Leonid Poliakov.

Zu Lampes Aufgaben zählt neben dem internationalen Ausbau der Markenbekanntheit und einer Erweiterung des Marketing-Toolsets auch die Unterstützung der Sales- und Channel-Aktivitäten. Der „Senior Vice President Marketing“ berichtet direkt an Jan Junker, den Chief Commercial Officer von Ubimax.

Bereits seit 2004 ist der Wirtschaftswissenschaftler Lampe im Marketing von B2B-IT-Lösungen aktiv, zunächst als Marketing-Director beim Bremer Thin-Client-Hersteller Igel Technology und dann seit 2016 im Londoner EMEA-Hauptquartier des IT-Security-Herstellers Imprivata.

Beim industriellen Einsatz von „Augmented Reality“ auf Basis tragbarer Computer sieht Lampe „ein riesiges Potenzial. Die Effizienzgewinne und Kostenersparnisse im Bereich Produktion, Intralogistik sowie Wartung und Reparatur sind enorm. Der hohe Return on Investment und die kurze Amortisationszeit überzeugen ganz einfach.“

©2018 Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH