Automatisierung datengesteuerter Geschäftsprozesse

Orisos schließt Partnervertrag mit Bechtle

Die Orisos GmbH, ein Softwarehaus aus Ehningen, startet eine strategische Partnerschaft mit der Bechtle Logistik & Service GmbH mit Blick auf die Automatisierung und Digitalisierung von Geschäftsprozessen – auch auf der Basis von IBM i.

Bildquelle: iStock / Getty Images

Mit den Lösungen von Orisos kann Deutschlands größtes IT-Systemhaus seine Kompetenzen im Bereich „Robotic Process Automation“ (RPA) ausbauen. Konkret hat Bechtle drei Orisos-Produkte in sein Portfolio aufgenommen: Die Supplier-Software für das automatisierte Anbinden von Kunden und Lieferanten an das ERP-System, den Sales Price Manager für den automatisierten Webshop-Betrieb und Orisos Enterprise zur Automatisierung datengesteuerter Geschäftsprozesse.

Die Orisos-Software arbeitet mit Daten, vernetzt Systeme untereinander und beschleunigt so die Prozesse – auch bei AS/400-Anwendern. „Über Orisos ist möglich auf Db2 for i als Datenbank zuzugreifen“, teilt der Hersteller auf Anfrage von DV-Dialog mit. Das heißt, dass Orisos vorhandene Anwendungen auf der AS/400 und ihren Nachfolgemodellen mit Daten beliefern oder von dem Power System i zur Verfügung gestellte Daten abrufen kann. „Somit können wir unsere Schnittstellen der AS/400 zur Verfügung stellen und damit die Anbindungsmöglichkeiten der AS/400 vervielfachen“, verspricht Orisos.

Digitalisierte Workflows

Dank des neuen Vertrages können in der DACH-Region ab sofort über 70 regionale Bechtle Systemhausstandorte sowie E-Commerce-Gesellschaften ihren Kunden, gemeinsam mit Orisos, Lösungen rund um das Thema digitalisierte Workflows anbieten.„Bechtle ist mit über 10.000 Mitarbeitern und einem Netzwerk von IT-Business-Architekten ein optimaler Partner, um unsere Digitalisierungssoftware bei den Kunden zu adressieren“, sagt Ilija Komljenovic, Geschäftsführer der Orisos GmbH. „Die Bechtle-Experten wissen genau, welche Unternehmen von vernetzten und automatisierten Prozessen profitieren.“ Und als langjähriger IBM-Partner verfügt Bechtle nicht zuletzt auch über Experten in Sachen IBM i.

Das erste gemeinsame Projekt setzt Orisos bei Bechtles Zentraleinheit „Logistik & Service“ intern um. Eine Vielzahl umfangreicher elektronischer Listen wird dort konsolidiert, gefiltert und vereinheitlicht, um diese direkt in das ERP-System von Bechtle einzulesen. „Die Software übernimmt für uns automatisiert komplexe Aufgaben in unterschiedlichen Prozessen“, erklärt Ralf Beck, Bereichsleiter Produktmanagement Software bei der Bechtle Logistik & Service GmbH. „Die gewonnenen Ressourcen schaffen innerhalb unserer Organisation Raum für noch mehr Wertschöpfung. Über diesen Weg haben wir schnell erkannt, dass die Lösung viel Potenzial für den Einsatz bei unseren Kunden bietet.“

Bildquelle: iStock / Getty Images

©2019Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok