Neuer B2B-Online-Shop für CWS-Boco

Relaunch mit Diva-e

Der neue B2B-Shop der CWS-Boco International GmbH basiert auf der Intershop Commerce Suite. Für die Implementierung dieses neuen Online-Angebots für Geschäftskunden zeichnet der E-Business-Dienstleister Diva-e verantwortlich.

Bei Bedarf werden Fehler in der Kleidung direkt nach dem Waschen und Trocknen ausgebessert

Weil der eigenentwickelte Online-Shop an seine Grenzen stieß, entschied sich der Anbieter von Textil-Services und Waschraumhygienelösungen für einen Wechsel auf eine flexiblere und skalierbarere Standardsoftware. Deshalb wurde der Intershop-Partner Diva-e mit der Neuentwicklung einer Onlineshop-Plattform auf Basis von Intershop 7 beauftragt. Ziel war eine Lösung, mit der sich sowohl individuelle B2B-Shops für unterschiedliche Großkunden als auch Shops für einzelne Länder und in mehreren Sprachen schnell umsetzen lassen.

Im Frühjahr 2015 war die Konzeption für die neue B2B-Plattform abgeschlossen. Diva-e entwickelte dann in einem agilen Prozess passgenaue Schnittstellen zu den ERP- und CRM-Anwendungen auf Basis von SAP und Salesforce, führte individuelle Anpassungen durch und verantwortete die Datenmigration vom alten auf das neue System.

Closed-User-Shops für Großkunden

Im Oktober 2015 gingen die ersten Closed-User-Shops für Großkunden online, ebenso die Commercial-Shops für mehrere Landesgesellschaften. Neben diesen B2B-Shops wurden die individualisierten Key-Account-Shops realisiert, die Großkunden nicht nur die direkte Einbindung in die eigenen Back-End-Systeme bieten, sondern auch das zutreffende Corporate Design und die jeweiligen hinterlegten Einkaufskonditionen. So werden die Beschaffungsprozesse speziell großer Unternehmen mit hohen Bestellvolumen deutlich erleichtert.

„Der digitale Handel ist ein klarer Wachstumstreiber für unsere strategische Geschäftsentwicklung“, betont Alexander Krames, Teamlead E-Commerce bei der CWS-Boco International GmbH. „Um unseren Wettbewerbsvorsprung zu sichern, war ein kompletter Relaunch des bestehenden Webshops unumgänglich. Mit der neuen Intershop-Plattform sind wir aus technologischer wie auch wirtschaftlicher Sicht sehr zufrieden. Unsere B2B-Kunden profitieren jetzt von hochmodernen Shops und einem komfortablen Einkaufserlebnis.“ Er verweist auf Features wie Produktvorschläge und Kampagnen-Teaser, durch die Up- und Cross-Selling-Potenziale heute effizienter nutzbar sind.

Über CWS-Boco Deutschland

Der Anbieter von Textil-Services und Waschraumhygienelösungen ist eine von 19 Landesgesellschaften der CWS-Boco-Gruppe, einer 100-Prozent-Beteiligung der Franz Haniel & Cie. GmbH. Das Unternehmen beschäftigt rund 3.500 Mitarbeiter aus mehr als 50 Nationen sowie 45 Auszubildende.

Angeboten werden Handtuch-, Seifen- und Duftspender oder Schmutzfangmatten, aber auch industriell waschbare Berufs- und Businesskleidung, kundenindividuelle Corporate Fashion-Kollektionen sowie Schutz- und Sicherheitskleidung. Alle Leistungen werden im Mietservice angeboten. Das Unternehmen erwirtschaftete damit im Geschäftsjahr 2015 einen Gesamtumsatz von 779 Mio. Euro.

www.cws-boco.de

www.intershop.de

www.diva-e.com

Bildquelle: CWS-Boco International GmbH

©2019Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok