Teletrust listet aktuell kostenfreie IT-Sicherheitslösungen für mobiles Arbeiten auf

Sicher durch den Corona-Lockdown

Aktuell stellen viele Unternehmen die Büroarbeit auf das„Home Office“ um. Dabei stellt sich natürlich auch die Frage der IT-Sicherheit. Bundesverband IT-Sicherheit e.V. (Teletrust) listet dafür für drei Monate kostenfreie IT-Sicherheitslösungen seiner Mitglieder auf.

Bildquelle: Thinkstock/iStock

Die derzeitige flächendeckende Umstellung auf mobiles Arbeiten, „Home Office“, Datenübermittlung und Remote-Authentifizierung erhöhte ganz offensichtlich die Anforderungen an die IT-Sicherheit. Andernfalls entstehen neue Gelegenheiten für Angreifer, die sich die Gunst der Stunde zunutze machen wollen.

Der Bundesverband IT-Sicherheit e.V. listet deshalb auf seiner Homepage aktuell kostenfreie IT-Sicherheitslösungen seiner Mitglieder, um betroffenen Anwendern Unterstützung zu bieten. Denn nicht jedes Unternehmen verfügt über die IT-Infrastruktur, um das „Home Office“ der Mitarbeiter adäquat zu sichern. Oft werden hilfsweise private Hard- und Software sowie Netzanbindungen genutzt. Möglicherweise sind auch nicht alle Komponenten, die Unternehmen und Organisationen ad hoc zur Verfügung stellen, auf dem Stand der Technik in Bezug auf IT-Sicherheit.

Die Teletrust-Mitglieder stellen über eine öffentliche Webseite für drei Monate kostenfreie IT-Sicherheitslösungen einschließlich Fernberatung zur Verfügung. Die Angebote richtet sich an alle Arten von betroffenen Anwendern. Teletrust ist ein Kompetenznetzwerk, das in- und ausländische Mitglieder aus Industrie, Verwaltung, Beratung und Wissenschaft sowie thematisch verwandte Partnerorganisationen umfasst. Durch die breit gefächerte Mitgliederschaft und die Partnerorganisationen sieht sich Teletrust als größter Kompetenzverbund für IT-Sicherheit in Deutschland und Europa.

Bildquelle: Thinkstock/iStock

©2020Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok