Mittelständler hat weltweit auf Googles G Suite umgestellt

Viessmann legte IBM Notes zu den Akten

Nachdem die Viessmann Werke 2017 nach 22 Jahren im Rahmen des Projekts "Work different" mit der Umstellung ihrer Kollaborations- und Produktivitäts-Tools von IBM Notes auf die G Suite von Google begonnen haben, arbeiten nun weltweit alle 12.000 Mitarbeiter miteinander in der Cloud.

Viessmann treibt die Digitalisierung weiter voran.

Bei dem weltweit aktiven Hersteller von Energiesystemen kann man nun schneller arbeiten als zuvor, zumal parallel das ERP-System auf SAP S/4 Hana umgestellt wurde. „Der größte Vorteil der G Suite ist aus meiner Sicht, dass sie unabhängig vom verwendeten Gerät arbeitet“, erklärt Alexander Pöllmann, Leiter der Intranet- & Collaboration-Services bei Viessmann. „Das ist gut für die Anwender, aber auch für die IT-Abteilung. Google geht sehr transparent mit der eigenen Sicherheitsinfrastruktur und Investitionen in diesem Bereich um.“

Der tägliche Nutzen für die Belegschaft: Der Austausch zwischen den Ländern – von Asien über Nordamerika bis nach Deutschland – funktioniert besser denn je. Gleichzeitig wir bei dem deutschen Mittelständler aus Allendorf auch gespart. „G Suite und Google Hangouts Meet helfen uns Kosten zu senken, indem sie ‘Bring Your Own Device Services’ ermöglichen und den Bedarf an Geschäftsreisen reduzieren“, sagt Pöllmann.

Unterstützung gab es bei diesem Umstellungsprojekt von Googles Cloud-Partner Cloudwürdig. Die Experten haben von ersten Schulungen bis hin zur automatisierten Verlagerung aller Daten die Belegschaft während der Migration begleitet - und dies wirkte sich deutlich positiv aus: 94 Prozent der Mitarbeiter bei Viessmann sind heute laut Pöllmann zufrieden oder sehr zufrieden mit dem neuen IT-System.

Mit dem Begriff „G Suite“ sind alle Office-Anwendungen von Google aus der Cloud gemeint. Dazu zählen das Mailprogramm Gmail ebenso wie die Videokonferenz- und Instant-Messaging-Dienste Hangouts Chat und Hangouts Meet. Mit Google Docs bearbeiten mehrere Nutzer gemeinsam und in Echtzeit Dokumente, Tabellen oder Präsentationen – alles jederzeit abrufbar in der Speicherlösung Drive. Im Google Kalender können Termine und Meetings schnell und einfach organisiert werden.

Bildquelle: Viessmann

©2019Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok