Kofax übernimmt Top Image Systems

Ausbau von Intelligent Automation

Kofax, Anbieter von Intelligent-Automation-Software für die Automatisierung und Digitalisierung von Ende-zu-Ende-Geschäftsprozessen, hat eine endgültige Vereinbarung über die Übernahme von Top Image Systems (TIS) getroffen.

Reynolds C. Bish, Chief Executive Officer von Kofax

„TIS-Kunden erhalten intelligente Automatisierungslösungen aus einer Hand“, verspricht Reynolds C. Bish, Chief Executive Officer von Kofax.

Hinter TIS verbirgt sich ein globaler Innovator von on-premise- und cloud-basierten Anwendungen zur Optimierung von dokumentenbasierten Geschäftsprozessen. Reynolds C. Bish, CEO von Kofax, erklärt dazu: „TIS-Kunden erhalten intelligente Automatisierungslösungen aus einer Hand – für eine verbesserte Effizienz und den gewinnbringenden Einsatz von menschlichen und digitalen Mitarbeitern, die so Seite an Seite arbeiten. Die SaaS-Expertise des Unternehmens wird uns darin unterstützen, die sicheren Cloud-Funktionen unserer End-to-End-Plattform für Intelligent Automation (IA) weiter auszubauen.“

Die lokalen und cloud-basierten Anwendungen wandeln Informationen automatisch in verwertbare Daten um und übermitteln diese unmittelbar in digitale Geschäftsprozesse – über sämtliche Unternehmensanwendungen hinweg. „Wir freuen uns über die Möglichkeit, unsere Kräfte mit Kofax zu bündeln“, ergänzt Brendan F. Reidy, CEO von TIS. „Gemeinsam werden wir in der Lage sein, unseren Kunden eine breitere und tiefere Angebotspalette zu offerieren und gleichzeitig die Stärke und Stabilität zu nutzen, die man als Teil eines größeren globalen Unternehmens hat.“ Der Abschluss der Transaktion wird für Ende Juni 2019 erwartet.

Bildquelle: Kofax Inc.

©2019Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok