Simone Hessel wird Geschäftsführerin

Neue Doppelspitze bei Rku.it

Aufsichtsrat und Gesellschafter haben Simone Hessel zur Geschäftsführerin der Rku.it GmbH, Herne bestellt. Ab 1. Februar 2019 soll sie gemeinsam mit dem bisherigen Geschäftsführer Werner Dieckmann die Leitung des Unternehmens übernehmen.

Neue Doppelspitze bei Rku.it

Ulrich Koch und Werner Dieckmann heißen Simone Hessel als neue Geschäftsführerin der Rku.it GmbH willkommen.

Nach einem Studium des Wirtschaftsingenieurwesens an der Universität Karlsruhe und der École Polytechnique in Paris bekleidete Frau Hessel ab 2002 verschiedene Positionen in der Automobilindustrie. 2010 wechselte sie in den Technologiekonzern General Electric und war dort zuletzt als Vice President Marketing & Digital Transformation bei GE Digital Europe tätig. Zudem ist sie Spezialistin für digitale Geschäftsmodelle und in dieser Funktion in digitalen Beiräten für Firmen wie Airbus oder Sanofi tätig.

Simone Hessel betont: „Die Digitale Transformation in der Energiewirtschaft gehört sicherlich zu den interessantesten Herausforderungen der heutigen Zeit. Stadtwerke haben hier aufgrund ihrer Nähe zum Endkunden eine hervorragende Ausgangsposition, die es zu nutzen gilt. Mein Anspruch ist es, sie in der Wahrnehmung dieser Chancen zu befähigen – durch digitale Transformation der Rku.it selbst und in der direkten Zusammenarbeit mit den Stadtwerken.“

(Bild: Rku.it)

©2019Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok