Abkürzung zur E-Tankstelle

App der Woche: Next Plug

Die Ladeinfrastruktur für Elektroautos ist trotz spürbarer Fortschritte immer noch unübersichtlich. Mit Next Plug finden E-Mobility-Enthusiasten trotzdem zur nächsten Ladesäule.

Ein Elektroauto an einer Ladestation

Die geringere Reichweite von Elektroautos erfordert eine gewisse Planung.

  • System
    Android

  • Preis
    Kostenlos

  • Kategorie
    E-Mobilität/Kartendienst

  • Praktisch für...
    ... Menschen, die häufig mit einem elektrisch betriebenen Auto unterwegs sind und einen Tipps für die entsprechenden Lademöglichkeiten in ihrer Umgebung benötigen.

  • Besonders, weil...
    ... weil die App nicht aus einem amtlichen Entwicklerstudio stammt, sondern als Hobby eines Ingenieurs gestartet ist, der vor allem aufgrund seiner eigenen Erfahrung als Fahrer eines Elektroautos nach einem passenden Dienst suchte. Die Anwendung wird seit 2017 kontinuierlich und unter Berücksichtigung des Community-Feedbacks weiterentwickelt und um neue Features ergänzt.

  • Über die vielseitigen Filtermöglichkeiten können Nutzer gezielt nach Parametern wie Ladeleistung, Steckertyp oder Kosten suchen. Zu den Stationen sind zudem zahlreiche Informationen vorhanden, die oft weit über die Standardangaben hinaus gehen. Störungsmeldungen können zudem verhindern, dass man eine Ladesäule vergeblich ansteuert.

  • Alternativen
    Nextcharge, Chargemap

©2019Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok