HTC präsentiert Desire 500

Das Smartphone für Multitasking-Nutzer

HTC führt das kürzlich angekündigte Modell HTC Desire 500 in Europa ein.

  • Das HTC Desire 500 wird ab September in den Farben Lacquer Black und Glacier Blue in Deutschland erhätlich sein.

Das neue Mittelklasse-Smartphone wird in Kürze in Deutschland, Österreich und der Schweiz bei allen Mobilfunkanbietern und im Einzelhandel erhältlich sein und verfügt über einen 1,2 GHz Quad-Core-Prozessor, HTC Blink Feed und Video-Highlights, um aufgenommene Fotos zu einem 30-Sekunden-Video zusammenstellen zu können.

„Mit der Desire-Produktlinie hält mobile Premium-Funktionalität im Massenmarkt Einzug“, erläutert Peter Chou, CEO der HTC Corporation. „Das neue Modell HTC Desire 500 bildet da keine Ausnahme. Es eignet sich perfekt für Menschen die immer unterwegs sind, indem es schnelles Multitasking und Live-Streaming von wichtigen und interessanten Informationen ermöglicht. Und dank der hervorragenden Kamera können die Nutzer alle wichtigen Momente ihres Lebens festhalten.“

Durch die mobile Linse immer dabei

Über die 8-Megapixel-Kamera in Verbindung mit dem HTC Image Chip-Prozessor sollen beeindruckende Bilder und HD-Videos gelingen und dazu macht die Front-Kamera mit 1,6 MP auch das Erstellen hochwertiger Selbstporträts zum Kinderspiel. Lachende Gesichter werden automatisch erkannt und festgehalten, zudem kann der Nutzer seine Bilder mithilfe unterschiedlicher kreativer Filter bearbeiten und sofort mit Freunden, Familie oder Follower in seinen bevorzugten sozialen Netzwerken teilen – ohne dass die Verbindung zu einem PC erforderlich ist.

Mit den Video-Highlights können Anwender ihre besonderen Momente auf ganz neue Weise präsentieren. Fotos und Filme von einem Ereignis oder einem ganzen Tag können zu 30-Sekunden-Videos zusammengestellt und mit einem von sechs integrierten Soundtracks musikalisch unterlegt werden. Mithilfe von Musikschnittprofis wurden die Bildübergänge genau an das Tempo und den Rhythmus der Musik angepasst, so dass ohne großen Aufwand ein professionelles Ergebnis erreicht werden kann.

Bevorzugte Inhalte live auf dem Home Screen

Mit dem HTC Desire 500 hält der HTC Blink Feed in der Desire-Produktlinie Einzug. Er verwandelt den Home Screen in einen individuell anpassbaren Live-Stream von Informationen und präsentiert auf dem eindrucksvollen 4,3 Zoll großen Display stets die aktuellsten Neuigkeiten aus sozialen Netzwerken und Nachrichten auf einen Blick.

Aufbauend auf lokalen und globalen Inhalten wertet Blink Feed mehr als 10.000 Artikel pro Tag von einigen der weltweit führenden Medienunternehmen aus. In Deutschland sind das unter anderem Stern, Gala, 11 Freunde, Vision, DPA und UEFA.

Dank des 1,2 GHz Quad-Core-Prozessors ermöglicht das Smartphone auch unterwegs Hochgeschwindigkeits-Multitasking, schnelles Surfen und grafikintensive Spiele. Über die Erweiterungsmöglichkeit mit microSD-Karten mit bis zu 64 GB bleibt stets genug Platz für Fotos, Videos, Apps und Spiele.

Verfügbarkeit 
Das HTC Desire 500 ist ab September 2013 bei Mobilfunkanbietern und im Einzelhandel in Deutschland, Österreich und der Schweiz in den Farben Lacquer Black und Glacier Blue erhältlich zu einer UVP von EUR 279,-- bzw. CHF 369,-- erhältlich.

In einigen Märkten wird das HTC Desire 500 außerdem mit Dual-SIM-Unterstützung und NFC (Near Field Communication) zur Verfügung stehen.

www.htc.com

Bildquelle: HTC

©2020Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok