Systemwerkzeuge

Diese fünf Android-Tools sind wirklich wichtig

Viele wichtige Aufgaben wie Dateiverwaltung oder Datensicherung sind bei Android nur unzureichend gelöst. Mit diesen fünf „Must Have Tools“ geht es viel einfacher und schneller.

Ein gut gefüllter Werkzeugkoffer hat Vorteile: Sein Besitzer ist für die meisten Situationen gerüstet und kann sich rasch selber helfen. So etwas gibt es auch für Android. Die folgende Kollektion aus Systemwerkzeugen hilft bei häufig vorkommenden Aufgaben und der übersichtlichen Verwaltung von Daten auf dem Smartphone.

AirDroid

AirDroid ist eine App, auf die via WLAN mit dem Browser zugegriffen wird. Anschließend erscheint der AirDroid-Desktop, der alle möglichen Werkzeuge für die Verwaltung des Smartphones anbietet: Kontakte, Musik, Fotos, Videos, Apps, SMS-Versand, Kamerazugriff und die Dateiverwaltung.

Das ist praktisch, denn am Desktop lässt sich manches leichter und schneller erledigen als am Mobilgerät. Erweiterte Funktionen wie „Find Phone“ sowie mehrere Desktops und die internen Wetter- und Kalender-Widgets gibt es nur im „Full Mode“, für den die Webadresse web.airdroid.com aufgerufen werden muss.

Die Verbindung wird in diesem Fall via Internet aufgebaut, per WLAN oder Mobilfunk. Der Vorteil: Die Verwaltung funktioniert mit dem AirDroid-Benutzerkonto auch ohne das heimische WLAN. Dank der Remote-Funktionen kann zum Beispiel ein verschwundenes Gerät lokalisiert und die Kamera eingeschaltet werden. „Schnappschüsse“ eines möglichen Diebes sind damit ebenso möglich wie das Sichern aller Daten und das Fernlöschen.

Tasker

Tasker ist eine praktische Tool-App, die automatisch bestimmte Aufgaben ausführen kann. Das umfassende Automatisierungswerkzeug kennt über 200 mögliche Aktionen, die von Ereignissen wie Apps, Zeit, Tag, Ort oder Hardware/Software-Status ausgelöst werden.

Es ist im Prinzip möglich, jede nur denkbare Aufgabe bei Android zu automatisieren. So könnte zum Beispiel Tasker das Smartphone vor einem Termin stumm schalten und anschließend wieder laut. Oder GPS wird zusammen mit Google Maps aktiviert und auch wieder beendet. Genauso gut kann Tasker die Musik-App starten, wenn ein Kopfhörer angeschlossen wird oder er kann Apps zu einer bestimmten Zeit starten.

ES File Explorer

Der ES File Explorer ist ein ausgewachsener Dateimanager für Android. Er eignet sich gut für Windows-erfahrene Anwender, da er sich im Aussehen am Windows Explorers orientiert. Die App überzeugt durch eine Vielfalt an Möglichkeiten, zu denen auch der Zugriff auf die lokalen Dateien gehört.

Darüber hinaus kann der ES File Explorer auch auf Ordner und Dokumente auf FTP-Servern, auf Online-Festplatten wie Dropbox oder OneDrive sowie wie auf freigegebene Netzwerkordner unter Windows zugreifen. Sehr praktisch: Es gibt eine deutsche Version mit dem Namen „ES Datei Explorer“. Achtung: Nicht verwechseln, für ältere Android-Versionen gibt es auf Google Play noch eine frühe Version dieser App.

Ccleaner

Für Windows-Nutzer ist der CCleaner ein alter Bekannter, der seine Reinigung jetzt auch auf Android-Geräten ausführt. Die App beseitigt unnötige temporäre Dateien, säubert den Cache und kann den Browser-Verlauf, Anruflisten und SMS-Nachrichten löschen. Außerdem gibt es einen Task-Killer mit, der ungenutzte Hintergrund-Apps beendet. Damit geben Sie Arbeitsspeicher frei und sorgen so für mehr Systemleistung.

Helium

Helium ist eine sehr praktische Backup-App, die anders als viele Konkurrenten keine Root-Rechte benötigt. Sie kann sämtliche Apps, Einstellungen, Konfigurationsdaten und Nutzerdokumente sichern. Die kostenpflichtige Premium-Version sichert die Daten auch in der Cloud (Dropbox, Box, Google Drive).

Damit das Backup funktioniert, muss der Androide via Kabel mit dem Desktop-PC verbunden sein. Außerdem muss eine spezielle Desktop-Anwendung des Helium-Herstellers auf dem PC installiert werden. Sie ist für Windows, Macintosh und Linux verfügbar. Für Windows sind außerdem Treiber des jeweiligen Smartphone-Herstellers erforderlich.

Bildquelle: Rainer Sturm / pixelio.de

Links:

©2019Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok