Sprachlernplattform Lingorilla.com für mobile Nutzung optimiert

Einfacher lernen

Die Online-Sprachlernplattformen Lingorilla.com hat sein Angebot für die mobile Nutzung optimiert. Dabei setzt die Video-Plattform zum Sprachenlernen nicht den Einsatz von nativen Apps voraus.

"Unsere Nutzer können die komplette Plattform ohne Installation sowohl am PC oder Notebook als auch unterwegs via Tablet und Smartphone nutzen. Dabei profitieren sie von derselben Lernumgebung, den gleichen Funktionen und den identischen Inhalten", informiert Philip Gienandt, Geschäftsführer von Lingorilla.com. Die volle Endgeräte-Adaptivität realisiert Lingorilla dank HTML5. Dabei erkennt das System das Endgerät und jeweilige Betriebssystem automatisch und liefert dann das passende Format aus.
„Mit unseren mobilen Sprachkursen bieten wir ein ebenso professionelles und effektives wie unterhaltsames Lernen von Englisch, Spanisch, Französisch, Italienisch und Deutsch als Fremdsprache für unterwegs. Ziel unserer Kurse ist es, Hörverständnis, Grammatik, Vokabular und Aussprache im Kontext zu trainieren und nachhaltig im Gedächtnis zu verankern“, so Philip Gienandt.

Anschauliche Video-Lektionen vermitteln in realistischen Gesprächssituationen Fremdsprachenkenntnisse auf unterhaltsame und einprägsame Weise. Interaktive Übungen in Form von Multiple-Choice, Lückentext oder Video-Quiz helfen, das erlernte Wissen zu überprüfen und zu verbessern. Ein Aussprache- sowie ein individuell auf den individuellen Wissensstand ausgerichteter Vokabeltrainer flankieren den jeweiligen Sprachkurs.

Die E-Learning-Spezialisten haben bei der Umstellung auf das Mobile Learning hohen Aufwand nicht gescheut: Weit über 1000 Videos der Lingorilla-Sprachkurse wurden neu gerendert und komprimiert. Viele der interaktiven Übungen wurden überarbeitet und neu programmiert, so dass auf den Einsatz von Flash komplett verzichtet werden kann. "So stellen wir zum einen eine bessere Verfügbarkeit unseres Angebots auch im Ausland und in struktur-schwächeren Gebieten ohne schnelle Internet-Anbindung sicher. Zum anderen sind somit alle Inhalte von Lingorilla auch auf den allen iOS-Endgeräten von Apple verfügbar, die kein Flash unterstützen", ergänzt Gienandt.

www.lingorilla.com   

Bildquelle: Lingorilla

©2019Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok