Integration in den Telefónica Konzern

Gettings wird eingestellt

Zum 1.1.2016 wird die Gettings GmbH in die Telefónica Deutschland-Gruppe eingebunden. Konkret bedeutet dies: Gettings wird eingestellt. Der Vorgang geschieht im Zuge der Übernahme von E-Plus durch Telefónica, die am 1.10.2014 in Kraft trat.

  • Boris Lücke, Geschäftsführer Gettings dankte den Geschäftspartnern, Mitarbeitern und Kunden.

Telefónica Deutschland hat sich dazu entschlossen, das Angebot von Gettings zum 31.12.2015 einzustellen, da es mit "O2 More Local" einen eigenen Location-Based-Advertising-Dienst betreibt.

Die Pressemitteilung zitiert weiter Boris Lücke, Geschäftsführer der Gettings GmbH: Er nimmt die Entscheidung mit Bedauern zur Kenntnis und dankt den Geschäftspartnern für die Zusammenarbeit und den Mitarbeitern für ihre Tätigkeit. Ferner bedankt sich Boris Lücke für die Treue der Kunden und wünscht Telefónica erfolgreiche Geschäfte.

Bildquelle: Thinkstock

 

 

©2019Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok