Dmexco in Köln

Judith Kühn verantwortet das Konferenzprogramm

Die Kölner Dmexco, Fachmesse und Konferenz für die digitale Wirtschaft, verstärkt ihr Management: Ab 16. Mai zeichnet Judith Kühn (32) als Director Conference verantwortlich.

Judith Kühn, dmexco

Judith Kühn, Director Conference der dmexco

In ihrer neuen Position trägt Kühn die Verantwortung für den Konferenzteil der Veranstaltung und berichtet an Dr. Dominik Matyka, den Chief Advisor der Dmexco, der sich im Zuge dessen stärker auf Vision, Strategie und Gesamtausrichtung fokussieren wird.

Die studierte Philologin und Historikerin war zuvor beim Digitalverlag Vertical Media/Gründerszene.de tätig. Ihre Aufgabenschwerpunkte konzentrierten sich als Director Communication und Events auf alle Gründerszene-Veranstaltungsmarken wie Heureka Conference und Events im Bereich NGIN Food und NGIN Mobility. Auch die Verantwortung für die interne und externe Kommunikation des Verlags und seiner Marken lagen bei Kühn. Zuvor war sie bei Aloha.com in New York tätig und arbeitete im operativen Geschäft von zwei Büros in Berlin und Zürich.

Die Dmexco findet in diesem Jahr am 12. und 13. September 2018 erneut in Köln statt.

©2018Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok