Erweitertes KI-Ökosystem

Lenovo setzt auf Smart Home

Neue Geräte für den vernetzten Haushalt und ein Dual-Display-Laptop mit E-Ink-Technologie – das sind die jüngst präsentierten Neuheiten von Lenovo.

Lenovo Smart Home Essentials

Lenovo Smart Home Essentials

Lenovo Smart Home Essentials ist eine neue Produktfamilie vernetzter Geräte, die einen Zugang zu einem intelligenteren Zuhause ermöglichen. Die Smart Home-Produkte sowie das kürzlich vorgestellte Smart Display erweitern das KI-Ökosystem der Firma und unterstreichen dessen Ambitionen, den Bereich Smart Home weiterzuentwickeln.

Die Link App soll dabei als Kontrollzentrum zur Einrichtung und Verwaltung aller verfügbaren Geräte dienen: Man benötige lediglich eine zentrale App, um alle Geräte zu steuern. Nutzer würden bestimmte Gruppen von Geräten gleichzeitig steuern oder sie so programmieren können, dass sie zu festgelegten Tageszeiten bestimmte Aktionen durchführen. Die Lenovo Smart Home Essentials sollen sowohl mit dem Google Assistant als auch Amazon Alexa zusammen arbeiten. Nutzer könnten damit verschiedene Funktionen ihrer Smart Home Geräte per Sprachbefehl über das Lenovo Smart Display als Schaltzentrale einstellen und automatisieren. Zu den Lenovo Smart Essentials gehören das Smart Plug, die Smart Camera, die Smart Bulb.

Mit dem Yoga C930 wurde zudem der weltweit erste Dual-Display-Laptop mit E-Ink vorgestellt, der die Regeln der portablen Produktivität neu schreibt. Der E Ink-Bildschirm soll sich mit nur einem Knopfdruck in eine anpassbare Tastatur mit konfigurierbaren Tastaturlayouts, in digitales Papier für Notizen und Skizzen oder in einen ausdauernden e-Reader verwandeln lassen.

Bildquelle: Lenovo

©2018Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok