Multimodale Therapiekonzepte

Medizin- App gegen Rückenschmerzen

Die Kaia-App soll die effektivste Rückenschmerz-behandlung, die multimodale Schmerztherapie, jedem Patienten mit chronischen Rücken-schmerzen jederzeit zugänglich machen.

Medizin- App gegen Rückenschmerzen

Viele Menschen leiden unter chronischen Rückenschmerzen, die Kaia- App soll helfen.

Um den komplexen Ursachen von Rückenschmerzen adäquat zu begegnen, fordern Leitlinien den Einsatz von multimodalen Therapiekonzepten. Diese können den Patienten ausreichende Kompetenz 
zur Bewältigung der oft chronischen Krankheitsverläufe bieten. Doch nur unter einem Prozent der Rückenschmerzpatienten sind mit diesen Therapien leitliniengerecht behandelbar. Die App schließt diese bedeutende Versorgungslücke, in dem erstmals mit einem digitalen Konzept Rückenschmerzpatienten die Kompetenz zur Krankheitsbewältigung vermittelt wird.

Virtueller 
Personal-Trainer

Die digitale Anwendung unterstützt Schmerzpatienten mit einem multidisziplinären Ansatz beim Selbstmanagement ihrer Erkrankung. Weder medikamentöse noch passive Ansätze ohne aktive Beteiligung von Betroffenen gelten in der Behandlung von Rückenschmerzen als vielversprechend, wie aktuelle Leitlinien betonen. Dazu absolvieren Nutzer ein täglich individuell zusammengestelltes Trainingsprogramm bestehend aus physiotherapeutischen Übungen, Entspannungsübungen und edukativen Inhalten zur Vermittlung von Selbsthilfekompetenz.

Dies ist ein Artikel aus unserer Print-Ausgabe 1-2/2019. Bestellen Sie ein kostenfreies Probe-Abo.

Die KI-gestützte Motion-Tracking- und -Korrekturtechnologie von Kaia führt dazu, dass jetzt jeder auf seinem Mobiltelefon Zugang zu einem virtuellen Personal-Trainer und Physiotherapeuten hat. Die Technologie ist laut Anbieter weltweit die erste, die nur mit einer handelsüblichen Smartphone-Kamera Audio-Feedback zur Übungsausführung in Echtzeit ermöglicht. 

Bildquelle: Thinkstock/iStock

©2019Alle Rechte bei MEDIENHAUS Verlag GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ok